Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminalserver 2008 R2 Probleme mit Lizenzen und Anmeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Tommy1983

Tommy1983 (Level 2) - Jetzt verbinden

20.09.2013, aktualisiert 10:21 Uhr, 6343 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin zusammen,

ich habe ein kleines Problem. Wir haben in unserem Unternehmen einen Domaincontroller, Exchangeserver und 2 vitualisierte Terminalserver auf einem ESX Server.

Domaincontroller = Windows Server 2003
Terminalserver = Windows Server 2008 R2.

Seit kurzem bekomme ich bei beiden Terminalservern folgende Meldung und gestern und heute konnten sich die benutzer am Terminalserver 1 nicht anmelden.


1.)
Problem: Das Konfigurationstool für den Remotedesktop-Sitzungshostserver wird mit Anmeldeinformationen eines lokalen Kontos ausgeführt. In der Lizenzsierungsdiagnose ist der Wert für die Gesamtanzahl der Lizenzen, die für Clients verfügbar sind, möglicherweise ungenau.

Vorgeschlagene Auflösung:
Verwenden Sie das Konfigurationstool für den Remotedesktop- Sitzungshostserver mit Domänenkonto-Anmeldeinformationen, um bei der Lizenzierungsdiagnose die besten Ergebnisse zu erzielen.

Habe versucht über Anmeldeinformation bereitstellen den Domänen Administrator anzugeben leider ohne erfolg. :/

2.)
Problem:
Der Remotedesktop-Sitzungshostserver befindet sich im Lizenzierungsmodus "Pro Benutzer" und im Redirector-Modus "Nein", auf dem Lizenzserver "broker.domain.local" sind jedoch keine installiert Lizenzen mit den folgenden Attributen vorhanden:
Produktversion: Windows Server 2008 oder Windows Server 2008 R2
Lizenzierungsmodus: Pro Benutzer
Lizenztyp: RDS-CALs

Vorgeschlagene Auflösung:
Verwenden Sie Remotedekstop-Lizenzsierungsmanager, um die entsprechenden Lizenzen auf dem Lizenzserver zu installieren.



Was ich nicht verstehe: wieso möchte er Lizenzen für Server 2008 bzw. 2008 R2?

Wenn ich mir unter Remotedesktoplizensierungs-Manager den Lizenzserver anzeigen lasse steht dort


Lizenzsversion und -typ = Windows 2000 Server - Integrierte Terminaldienste-Clientzugriffslizenzen (pro Gerät)

Lizenzprogramm = Integriert

Gesamte Lizenzen = Unbegrenzt

Verfügbar = Unbegrenzt

Ausgestellt = 0

Ablaufdatum = nie


Ich nehme stark an, dass die Ursache des Problem die 0 verfügbaren Lizenzen sind.

Leider habe ich keine Ahnung, wieso diese nicht verfügbar sind.

Kann mir jemand helfen, das herauszufinden?

Vielen Dank schon mal im Voraus!


*Update*

In der Ereignisanzeige erscheint: Mindestens ein Zertifikat für die Remotedesktoplizenzierung ist abgelaufen. Registrieren Sie den Server erneut.

Wenn ich unter Lizenzen installieren gehe kommt die Meldung:
Die Lizenzserverinformationen sind ungültig. Dies ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass der Datenträger beschädigt ist oder die Aktivierung ungültig ist bzw. nicht unterstützt wird. Sie müssen den Lizenzserver erneut aktivieren. Möchten Sie den Lizenzserver jetzt erneut aktivieren?
Mitglied: certifiedit.net
20.09.2013 um 10:16 Uhr
Hallo,

es ist ein Server 2008 TS, daher brauchst du Server 2008 TS Lizenzen. Ganz einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2013 um 10:46 Uhr
Du meinst doch die Zertifikate:

Geärte-Client-Zugriffsizenzen (CAL`s) für Microsoft Windows Server 2008 - Anzahl der Client Zugriffslizenzen 5 oder?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
20.09.2013 um 10:48 Uhr
Moin,

was für Lizenzen (RDS-CALs) hast du den erworben und installiert?

Lässt sich der Lizenzserver erneut aktivieren?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2013 um 11:24 Uhr
Ja er lies sich erneut aktivieren. Ich finde im Moment keine RDS-CALs.

Ich bin gerade total durcheinander. Ich habe 25 Usercals Windows Server 2008 R2 die ich aber im Lizenzserver nicht installieren kann.
Der Lizenzserverbericht gibt aus das 24 Benutzer Lizenzen ausgestellt sind aber keine davon installiert wären.
Der Server läuft seit 27.01.2012. Kann es sein das ich vergessen habe die RDS-CALs zu installieren bzw. zu kaufen? Läuft ein Server echt so lange ohne die RDS Cals?
Bitte warten ..
Mitglied: lindi200000
20.09.2013 um 11:42 Uhr
Hi,
RDS-CALs ist nicht gleich User-Cals.
Die einen Brauchst du für den Terminalserver, die anderen damit die User sich überhaupt mit dem Server verbinden dürfen.
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy1983
20.09.2013 um 11:43 Uhr
Ja das weiss ich. Allerdings verstehe ich nicht wieso ich den Server so lange ohne RDS-CAL`s betreiben kann bzw. konnte...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...