Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

TerminalServer ohne AD im ASP-Modus

Mitglied: Candyman1985

Candyman1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2009, aktualisiert 11:08 Uhr, 4844 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe den Auftrag bekommen einen TerminalServer einzurichten. Nachdem ich mich versucht habe ein wenig schlau zu lesen, bin ich irgendwie trotzdem noch nicht weiter.

Es gibt wohl den sogenannten ASP-Modus. So wie ich das verstanden habe, kriegt der User ein Icon auf den Client, bei einem Klick darauf öffnet sich eine RDP-Verbindung und das gewünschte Programm läuft dann auf dem TS. Der User soll so mehr oder weniger gar nicht mitbekommen, dass er auf einem TS ist.

Mein Problem ist, der Server ist nicht im AD. Die User melden sich auf ihrer Workstation an (dies geschieht im AD).
Ohne Probleme ist es möglich, sich via RDP als User auf dem Server anzumelden. Sicherheitseinstellungen konnte ich leider noch nicht durchführen, da der Admin dadurch auch betroffen ist.

Kann mir jemand von euch eine gute Seite mit einer Anleitung empfehlen bzw. sagen, wie ich das mit dem ASP-Modus sowohl auf dem Server als auch auf dem Client machen muss?

Der Server ist Windows Server 2003 und die Clients haben Vista.

Viele Grüße
Matthias
Mitglied: GuentherH
06.07.2009 um 12:22 Uhr
Hallo.

bei einem Klick darauf öffnet sich eine RDP-Verbindung und das gewünschte Programm läuft dann auf dem TS. Der User soll so mehr oder weniger gar nicht mitbekommen, dass er auf einem TS ist.

Das ist aber erst ab Windows 2008 Terminalserver möglich. Wenn du W2003 Server einsetzt, benötigst du dazu noch ein Produkt wie z.b. Citrix.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Candyman1985
06.07.2009 um 12:31 Uhr
Ah... danke für die Antwort. Irgendwie habe ich das die Tage schon einmal gehört, jedoch stand das in meiner Anleitung schon mit drin und das war nur für Windows Server 2003.
Mal sehen ob ich den Windows Server 2008 irgendwo herkriege ;)
Bitte warten ..
Mitglied: bubifix
06.07.2009 um 14:41 Uhr
Hallo,

also ganz korrekt ist das aber nicht so wiedergegeben bzw. kann ich nicht so bestätigen. Unter den RDP-Einstellungen gibt es einen Reiter "Programme" unter der man ein Programm automatisch starten kann. Das startet auch als Shell, so dass der User nur das Programm beenden kann. Dies funktioniert auf W2K3-Servern.

Dazu muss der Terminalserver auch nicht wie gewünscht in der Domain sein. Einfach auf dem TS User für den Zugriff anlegen. Im RDP Benutzer und Kennwort hinterlegen und es sieht so aus, ob nur ein Programm startet. Natürlich muss das betreffende Programm auf dem TS installiert sein ;)

So eine Konfiguration haben wir mehrfach im Einsatz.

Gruß

bubifix
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
06.07.2009 um 20:23 Uhr
Hallo.

@bubifix

Der User soll so mehr oder weniger gar nicht mitbekommen, dass er auf einem TS ist.

Der To will, wie aus diesem Text hervorgeht, das die Applikationen am TS im Seamless Windows Mode starten, daher nur die Applikation selbst sichtbar ist. Zudem ist dazu auch Single Sign on notwendig.
Und das ist unter Windows 2003 Terminal Services nur mit Citrix möglich. Bzw. gibt es Seamless Windows und Single Sign on erst seit Windows 2008.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webentwicklung
ASP MVC auf IIS 8.5
Frage von hpbrunsWebentwicklung3 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde Ich bin schier am Verzweifeln. Seit zwei Wochen doktor ich an einem Problem rum und krieg's ...

Webentwicklung
Type.mismatch nach umstellung auf einem anderssprachigen Server (ASP)
Frage von m.beckerWebentwicklung

Wir haben eine Intranetanwendung die nach einem Serverwechsel auf einen englischen Server 2008R2 den Fehler 80020005 Die Gebietsschema-ID auf ...

LAN, WAN, Wireless
Keine Netzwerkverbindung nach abgesicherten Modus
Frage von somethingsLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, Ich habe ein Packlardbell Laptop, Windows 7 Problem: Seit Gestern kann ich nicht mehr ins Netz. Es heißt: ...

LAN, WAN, Wireless
Zweiter Access Point welcher Modus ?
gelöst Frage von satfun22LAN, WAN, Wireless3 Kommentare

Hallo Community, habe nun an meine Fritzbox 7360 einen LevelOne 11g AP direkt per LAN an die Fritzbox angeschlossen, ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...