Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Terminalverbindung zum D-Link DGS3324SR nimmt keine Eingaben an

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: Bubele

Bubele (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2012 um 16:11 Uhr, 2194 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Community,
es wäre super wenn ihr mir hier weiterhelfen könntet:

Ich habe einen Switch von D-Link reinbekommen, den man natürlich über COM zuerst mal konfigurieren muss.
Jetzt habe ich den Hyperterminal dazu eingerichtet, das COM-Kabel angeschlossen und die Bootsequenz kam.
Alles soweit gut.
Allerdings wenn diese Anmeldemaske kommt mit "Username:", wo man laut Anleitung 2x Enter drücken muss, geht bei mir gar nix. Es kommen keine Eingaben durch. Ich habe alle versucht, was ich bisher im Internet finden konnte aber nix hat geholfen.
Vielleicht habt ihr ja eine Lösung.

MfG
Mitglied: MrNetman
26.10.2012 um 16:44 Uhr
Hi Bubele,

hat D-Link eine Art grafische Eingabemaske, die man mit mehreren Tabs erst erreichen muss?
Dann gibt es im Hyperterminal oder was immer du verwendest noch Einstellungen für den Code, Echo und Zeichensatz.
Putty wäre jetzt aber interessant ...

Vielleicht hat der Switch ja DCHP aktivert und du kannst direkt mit Putty via CLI oder gar Web dran.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Bubele
29.10.2012, aktualisiert um 09:04 Uhr
Nicht, dass ich wüsste. Laut Beschreibung hab ich alles richtig eingestellt.
Hab ja das Handbuch hier.
Und laut Handbuch müsste ich wenigstens die Enter-Taste drücken können.. kann ich aber nicht.
Mit DHCP hab ich noch nicht geguckt. Aber normalerweise müsste der auf Auslieferungszustand stehen.

Edit 9:02 Uhr:

DHCP ist nicht aktiviert.
Die Einstellung für die Connection sind:
115200 baud.
8 data bits
1 stop bit
no parity.
Das ganze ist ne VT100-Emulation und soll mit Terminal-Keys betrieben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
29.10.2012 um 11:14 Uhr
Na dann schließ mal den PC an die Netzwerkbuchse an und sieh, was im Lauf der Zeit so aus der Buchse raus kommt. Machmal kann das extrem aufschlußreich sein (Wireshark nötig). Ansonsten kann man sich vonm Support ein PW geben lassen.

Terminaleinstellungen sind häufig auch 9k6 8N1 und ASCII.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Bubele
29.10.2012 um 11:45 Uhr
Das Problem wäre gelöst.
Mit dem Teil wurde ein Kabel mitgeliefert, welches ich zuerst verwendet habe.
Hab aber nicht draufgeguckt ob es CrossOver ist, weil ich davon ausgegangen bin.
Hab nen anderes ausprobiert und es funktioniert jetzt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Monitoring
gelöst CLI D-Link DGS 3000 (10)

Frage von 121851 zum Thema Monitoring ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst D-LINK: PoE Kabel für einen AP für die Verbindung zu einem Switch (3)

Frage von zomaryix zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

UMTS, EDGE & GPRS
LTE-Hotspot als Sicherheitsalptraum: Der D-Link DWR-932B - Security (3)

Link von magicteddy zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Router & Routing
gelöst Netgear und D-Link Switche mit VLANs in Reihe hintereinander vererben (8)

Frage von DocuSnap-Dude zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...