Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

TFTP-Server SuSe 10.3 und ein PXE-E32 timeout error

Frage Linux Suse

Mitglied: oi-polloi

oi-polloi (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2010, aktualisiert 17:47 Uhr, 3955 Aufrufe

Hallo,

ich habe auf einem SuSe 10.3 ein DHCP und TFTP am laufen.
Dieser Server war war mit einem anderem PC verbunden auf dem einige VMs liefen.
Die Dienste haben funktioniert und funktionieren auch noch.

Nun zum Problem.
Der Server kam jetzt ins Produktivnetz, welches ich nicht konfigurieren kann/darf.
Der Client erhält auch beim booten eine IP vom Server, bleibt dann aber mit einem PXE-E32 timout error stehen. Wie geschrieben, TFTP läuft und funktioniert.
Nach kurzer recherche, fand ich heraus, dass es eventuell an den Switches im Netzwerk liegen kann, wenn bei diesen das Multicast disabled sind. Ich gehe einfach mal davon aus das dem so ist.
Nun habe ich auch gelesen das man anstelle der Ports 1758 und 1759 auch den Port 69 verwenden kann.
Wie sage ich dies meinem Dienst?
Nach einem netstat -anp | grep 69 sehe ich das der xinet dienst läuft, auf 1758 und 1759 läuft nix.

Ich habe schon in der /etc/xinet.d/tftp den Wert auf: "server_args = -a 192.168.1.1:69 -s /srv/tftpboot" geändert, ohne Erfolg.

Gibt es eine weitere Möglichkeit? Könnte ich das Problem mit IP-Forwarding am Server selbst beheben?

MfG
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (15)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...