Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Time Capsule über VPN erreichen

Frage Apple

Mitglied: california92

california92 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2011, aktualisiert 13:12 Uhr, 24931 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Seit kurzem habe ich in meinem Netzwerk (FritzBox 7390 als Router) eine Time Capsule von Apple im Einsatz.
Intern kann ich problemlos auf die Time Capsule zugreifen. Ich bin damit sehr zufrieden.

Nun zu meiner Frage:
Ich kann mit meinem MacBook von extern zu meiner Fritzbox eine VPN Verbindung aufbauen, die einwandfrei funktioniert.
Nun wäre es schön auch auf die Time Capsule (IP Adresse intern bekannt) zuzugreifen um Dateien up- bzw. downzuloaden.

Könnt Ihr mir bitte da helfen, wie ich den Zugriff zustande bringe?

Vielen Dank!
Mitglied: masterofdisaster09
17.01.2011 um 13:17 Uhr
Wenn der Tunnel korrekt steht und du die TC anpingen kannst, dann sollte der Zugriff wie gewohnt, zumindest aber über die interne IP, möglich sein.

(Und jetzt gehe ich in Deckung, da ich von Mac quasi null Ahnung habe.)
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
17.01.2011 um 13:24 Uhr
Hallo,

das hier sollte dir helfen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.01.2011 um 22:03 Uhr
Du musst gar nicht in Deckung gehen, denn du hast schon intuitiv alles absolut richtig gemacht mit deinem VPN !
Wichtig sind erstmal die Voraussetzungen:
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/VPN_Interop ...
die du aber ja schon erfolgreich umgesetzt hast.
2ter Punkt zu erfahren wäre ob du bei aktiver VPN Verbindung die TC über ihre IP Adresse anpingen kannst wie im lokalen Netz, denn das würde verifizieren, das IP technisch auch alles OK ist mit der VPN Verbindung.

Vermutlich macht sich die TC mit Bonjour (Multicast DNS) im Netzwerk bekannt und ob das über die VPN Verbindung übertragen wird ist fraglich und müsste man einmal checken.
Du kannst die TC aber immer statisch ansprechen indem du auf "Gehe zu" --> "Mit Server verbinden" im Finder gehst und dort
smb://<ip_adresse_tc> eingibst. Denkbar ist auch afp://<ip_adresse_tc> das benutzt aber das alte Appletalk File Protocol was nicht unbedingt sein muss.
Der zitierte Tip oben vom Kollegen brammer ist generell nicht falsch arbeitet aber nicht mit VPN sondern mit simplen Port Forwarding im Router. Damit bohrst du ein Loch in deine Firewall und überträgst die Daten unverschlüsselt im Internet wovon man eigentlich nur abraten kann.
VPN ist also immer die bessere Alternative !
Ansonsten einafch mal Dr. Google nach Time Capsule und VPN befragen...dort gibt es zig Einträge...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Server in Subnetz über VPN Router erreichen (7)

Frage von mrpinapple zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Time Outs auf Fileserver über VPN (3)

Frage von Leo-le zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux Netzwerk
VPN Client für Linux mit IPsec - in der Console (2)

Frage von sudusu zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
Cisco 2951 VPN Problem (2)

Frage von Serial90 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (27)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...