Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Trojaner unter Vista trotz F-Secure

Frage Sicherheit Viren und Trojaner

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

10.11.2007, aktualisiert 23.12.2007, 7343 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi an alle,

habe auf meinem PC Vista Bussiness und F-Secure Internet Security 2008 und bisher kaum Probleme. Dann fiel mir auf, dass ich bei meiner DSL Verbindung (T-Online) ständig rausflog und
mich neu einloggen musste. Dies geschah mehrmals hintereinander.
Als ich F-Secure startete um einen Virenscann durchzuführen, wurde mir jedesmal eine Fehlermeldung gebracht und das Programm beendet.
Also habe ich mir Ad-Aware Professional gekauft und mal durchlaufen lassen und es wurde ein Trojan.Win32.Agent.avg und ein Trojan.Downloader.Win32.Agent.aqi entdeckt.
Ich versuchte also mehrere Dinge um diese beiden Schädlinge loszuwerden, aber ohne Erfolg.
Ausserdem nervte mich der Internet Explorer, der ständig startete und Seiten aufbaute, obwohl
ich ihn nie benutze.
Mir blieb nichts anderes übrig als meine Festplatte zu formatieren und mein Backup vom NAS zurückzuspielen.
Komischerweise hatte F-Secure beim manuellen Scan (liess sich nach Neu-Installation starten) im
C:\Windows\system32 einen Schädling entdeckt,den ich aber weder löschen noch in Quarantäne schicken konnte -er wurde nur umbenannt.Leider habe ich mir den Namen des Schädlings nicht
aufgeschrieben...

Ich dachte immer, Vista sei sicherer als XP und dann soetwas! Wie kann ich mein System besser Schützen?
Ich hatte erst G-Data auf dem PC laufen, weil es aber so unzuverlässig war, bin ich zu F-Secure übergegangen - was empfehlt Ihr mir? Langsam wird es ziemlich teuer, wenn man ständig neue Suiten kauft - oder soll man Firewall und Antivirensoftware lieber getrennt kaufen? Was empfehlt Ihr?

MfG

zzbaron
Mitglied: TuXHunt3R
10.11.2007 um 23:56 Uhr
Getrennt kaufen, da bei diesen Security-Suiten mindestens eine Komponente immer mittelmässig bis schlecht ist.

Ich empfehle dir für den privaten Gebrauch Avira AntiVir XP als Virenscanner und Zonealarm als Firewall.
Bitte warten ..
Mitglied: DirtDiver
18.12.2007 um 12:57 Uhr
Ich empfehle Dir, falls es noch aktuell ist dich an den F-Secure Support zu wenden. Mit Hilfe einer FSDIAG kann man schauen, was nicht stimmt. Es scheint bei dir ein Problem vorzuliegen. Was Ad-Aware erkennt, erkennt auch F-Secure! Hierzu ganz unten noch ein Auszug aus den Release Notes zu FS IS2008. Wobei ich nur empfehlen kann, generell die Release Notes von Sicherheitssoftware zu lesen.

@TuXHunt3R:
Ich habe keine Ahnung, woher du deine Informationen beziehst, aber dein "Tipp" ist nicht nur fachlich ohne jeden Hintergrund, sondern auch noch mehr als nur Schlecht.

Die Suiten (bei den meisten Herstellern) bieten besseren Schutz als Einzellösungen. Beispielsweise ist Zonealarm alles, aber sicherlich keine gute Firewall.
Avira AV ist keine schlechte Software. Jedoch ist die Gratis-Version doch stark beschränkt. Die Erkennungsrate der AV Komponente ist relativ Gut, wenn auch nicht "die Beste".

Was F-Secure angeht kann ich dir versichern, dass KEINE der Komponenten "mittelmässig" oder "schlecht" ist - F-Secure gehört zu den absoluten Top-Programmen auf dem Markt. Auch wenn wir teilweise auch Performance fressen. Jedoch ist unsere Detectionrate immer ganz oben, unsere Heuristik gehört zu den Besten. Wir setzen 8 (!) Scanengines ein, welche garantiert alles erkennen, was auch Kaspersky, Ad-Aware und co erkennen.



Auszug aus den Release Notes:

Spyware removal may result in error messages about failures to quarantine [50979]

If a spyware has been already installed on the system (the spyware is active) then its detection may result in multiple infected items to be reported. These different reported items may be part of the same spyware. When this spyware is being removed then the removal may otherwise succeed, but for some reported items, error messages are shown. These error messages may occur because the removal of one component also removes some other components already before the removal of the other components is explicitly executed. As a result, error messages are shown.
To make sure that the spyware was removed, restart the computer after the removal operation and execute the “Quick spyware scan” task again.

-DD
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
19.12.2007 um 15:00 Uhr
Hallo,

also, bei mir hat F-Secure weder die Trojaner beseitigt, noch diese in Quarantäne verschoben, da
aus irgendwelchen Gründen dies nicht möglich war.
Ich arbeite seit einiger zeit mit Avast und bin sehr zufrieden damit. Ohne wenn und aber erkennt und löscht es Trojaner und hat bisher nicht einmal gepatzt!
Im Trojaner Board wurde mir ebenfalls empfohlen keine kompletten Suiten einzusetzten, sondern
Programme wie ZoneAlarm, Avast oder die Comodo Firewall.

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: DirtDiver
20.12.2007 um 10:28 Uhr
Hallo,

wie schon erwähnt gehe ich von einer Fehlfunktion aus. Möglicherweise gibt es einen Softwarekonflikt oder ähnliches.

Bei allem Respekt vor den Leuten im Trojaner Board, aber da scheint es an Wissen zu mangeln. Zugegeben die ersten Suiten vor Jahren waren alles andere als Gut. Die aktuellen jedoch sind wirklich brauchbar.

Zu Zonealarm:
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum diese Software von irgendwem als Firewall empfohlen wird. ZA ist eher eine Application Control, aber keine wirkliche Firewall.

Solltest du noch über eine gültige F-Secure Lizenz verfügen und es nochmal probieren wollen bin ich gerne bereit dir bei der Lösung des Problems behilflich zu sein. Dafür müsstest du einfach eine Support-Anfrage stellen und darin bitten, dass diese zu "Patrick" weitergeleitet werden soll. Die Jungs im Callcenter werden das dann an mich weiterleiten.

-DD
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
21.12.2007 um 10:38 Uhr
Hi,

nein, habe kein interesse daran, F-Secure weiter zu verwenden.
Viele PC-Zeitschriften testen ja regelmässig Security Suiten und die Ergebnisse sind eher
ernüchternd!
Ich hatte aber noch ein anderes Problem: ich konnte unter Vista keine updates einspielen.
Seitdem ich F-Secure deinstalliert habe gibt es keine Probleme mehr...

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: DirtDiver
21.12.2007 um 12:39 Uhr
Hi,

Ich kann nachvollziehen, dass man irgendwann einfach "die Schnauze voll" hat. Ich habe auch deinen ersten Post nocheinmal gelesen - Es ist möglich, dass noch Reste von Gdata im System waren und diese dann IS08 "gestört" haben. Ebenso kann bei der Installation was schief gelaufen sein. Aber OK, ich kann und will dich nicht beeinflussen!

Aber bei den sogenannten "Tests" in den "Fachmagazinen" sollte man Abstand gewinnen. Bisher hat nur die CT unvoreingenommene Tests veröffentlicht. Andere Blätter fallen mit den kuriosesten Dingen auf, wie z.B. unterschiedlichen Bewertungskriterien oder "Testsiegern" die komischerweise immer gleichzeitig Werbung schalten. Anbieter die keine Werbung schalten werden dagegen oftmals nicht getestet - Von den Vergleichsversuchen mal ganz abgesehen; Oftmals werden "Äpfel" mit "Birnen" verglichen und dies soll dann als seriöser Test hingestellt werden.
Wenn ich dann die angeblichen Erkennungsraten sehe und dann mit dem Hintergrundwissen, welches ich zur Verfügung habe "abgleiche" komme ich oftmals einfach nur ins schmunzeln...

Aber ich tipper schon wieder zuviel.

Gruss Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
23.12.2007 um 14:46 Uhr
Hi,

ich habe schon oft feststellen müssen, dass die verschiedenen PC-Zeitschriften
alle die gleichen SecuretySuiten testen und zu entgegengesetzten Ergebnissen
kommen - warum auch immer. Auch hat mich verwundert, dass bestimmte
Software nie getestet wurde und man zum Teil nur zufällig von anderen
Systemen erfährt.
Ich hatte GDATA damals unter XP laufen, als ich aber mein System komplett auf Vista umstellte, kaufte ich F-Secure - also können keine alten Dateien von
GDATA gestört haben...

Ein anderes Beispiel: Ich hatte neben -Secure noch Antivir laufen, weil ich die
Meinung eines zweiten Virenscanners einholen wollte. Ich bat einen Bekannten
mir eine infizierte zip-Datei zuzusenden, die ich mir auf den PC lut:
F-Secure schluckte alles ohne Alarm zu schlagen - Antivir meldete sich sofort!
Es stört mich auch, dass ich bei F-Secure zwar auskunft zu den verschiedensten Schädlingen bekommen kann - aber nur in englisch.
Ich bin ein alter Ossi, hatte in der Schule französisch und russisch - kann kaum englisch...

Ich wünsche allen ein besinnliches Weihnachtsfest !!!

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Viren und Trojaner
Erpressungs-Trojaner Locky markiert Geisel-Dateien mit .aesir-Endung

Link von VGem-e zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...