Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

TrueCrypt, Systempartition und eToken

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

Mitglied: laster

laster (Level 2) - Jetzt verbinden

04.10.2011 um 18:00 Uhr, 6212 Aufrufe, 6 Kommentare

TC 7.1, Systempatition komplett verschlüsselt. eToken statt Passwort?

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, bei verschlüsselter Systempartition (WinXP) statt dem Passwort einen eToken (oder USB-Stick mit Schlüsseldatei) zu verwenden?
Die User wollen nicht mehr das Passwort eintippen.
Wenn es mit TC nicht geht, muss ich eine andere Lösung nehmen (SafeBoot o.ä.).

vG
LS
Mitglied: laster
04.10.2011 um 21:09 Uhr
Hallo brammer,

vielen Dank für die Anleitung.
Allerdings hab ich ja die ganze Systemplatte veschlüsselt. Habe in diesem Fall noch keine Infos, ob das in mainem Fall geht.

vG
LS
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
05.10.2011 um 11:05 Uhr
Hallo,

nein, das geht mit TC nicht bzw. nur mit Drittanbieter-Lösungen, die auf TC aufsetzen. Selbständig Token-fähige Lösungen sind aber sinnvoller.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: laster
05.10.2011 um 11:19 Uhr
Hallo Richard,

... hab ich befürchtet. Konnte auch bei TC nix finden, ob das geplant ist (wo es doch technisch keine Unmöglichkeit darstellt).
Selbständig Token-fähige Lösungen sind aber sinnvoller.
Hast Du Vorschläge?

Gruß
LS
Bitte warten ..
Mitglied: C.R.S.
05.10.2011 um 12:12 Uhr
Zitat von laster:
Hallo Richard,

... hab ich befürchtet. Konnte auch bei TC nix finden, ob das geplant ist (wo es doch technisch keine Unmöglichkeit
darstellt).

Ja, Keyfiles sollten nicht mehr problematisch sein. Ich sehe gerade, dass ich noch die 7.0a habe, also probier den Assistent doch lieber noch mal aus, was die Keyfiles angeht.
Smartcards/Token werden aber wohl nicht in absehbarer Zeit kommen. Man muss schon Geld in die Hand nehmen, um eine vernünftige Modellpalette in das PBE zu integrieren.

Hast Du Vorschläge?

z.B. Winmagic SecureDoc, Sophos SafeGuard Easy/Enterprise oder PGP Whole Disk Encryption. Ob das jeweils wirtschaftlich gerechtfertigt ist, hängt natürlich von den Anforderungen und der Unternehmensgröße ab. Wenn eine Keyfile ausreicht, würde ich gleich auf Windows 7 umstellen und Bitlocker verwenden. Man muss bedenken, dass der Sicherheitsgewinn einer Smartcard nur in einer Trusted Boot-Umgebung ausgeschöpft wird. Die Ansätze, die die genannten Lösungen dabei verfolgen, sind nicht ideal, z.B. was die Verifikation des Bootloaders aus dem geladenen System heraus betrifft. Ich habe eine Lösung hier, die echten Trusted Boot und Smartcard-Unterstützung auf Truecrypt gewährleisten soll. Habe ich aber noch nicht evaluiert und bin noch etwas skeptisch.

Grüße
Richard
Bitte warten ..
Mitglied: laster
06.10.2011 um 19:41 Uhr
Hallo Richard,

vielen Dank für Deine Infos.

Gruß
LS
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...