Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Trunks bzw. Link aggregation - wie geht das?

Frage Netzwerke

Mitglied: 32371

32371 (Level 1)

25.01.2007, aktualisiert 21.03.2009, 7859 Aufrufe, 12 Kommentare

Wie verbinde ich ein Computer mit zwei

Netzwerkkarten (3Com) mit einem Switch?


kann mir jemand nen Link über ne Anleitung schicken oder so?
Mitglied: MagicM
25.01.2007 um 10:22 Uhr
kann mir jemand nen Link über ne Anleitung schicken oder so?

100 Gummipunkte. Über was denn bitte schön?

Wie Du ein Patchkabel mit dem Switch verbindest? Oder wie man das Trunking im Switch einrichtet? Vielleicht schreibst Du erstmal was für ein Switch bzw. NIC das ist....

MagicM
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
25.01.2007 um 11:16 Uhr
Der Switch ist ein Avaya Lucent Cajun P333T

die Netztwerkkarten sind von 3Com (10/100 Mbps)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.01.2007 um 14:19 Uhr
Lies erstmal nach im Handbuch
http://support.avaya.com/elmodocs2/p330/Avaya%20P333T%20UG%204.0.pdf
ob dieser Switch IEEE 802.3ad kompatible Trunks unterstüzt !! Kann er die nicht sollte er wenigstens statische Server Trunks supporten.
Kann er das auch nicht, kannst du mit dem Switch gar keine Link Aggregation (Trunks) realisieren.
In der Aufzählung der IEEE Standards ist 802.3ad nicht drin was per se schon mal schlecht ist. Ab Seite 78 wird aber ein statisches Link Aggregation Feature beschrieben was das evtl. abdecken könnte.
Da hilft nur probieren ob deine Karten diesen Algorythmus supporten...

(Wieso müssen wir eigentlich immer für andere Handbücher lesen... )
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
26.01.2007 um 09:30 Uhr
Welche Netzwerkkarten sind denn Trunk fähig?

und muss ich Windows irgendwie dafür konfigurieren?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.01.2007 um 14:55 Uhr
Oha....wie viele Hersteller soll man denn jetzt aufzählen. Unter Windows rangiert das meist unter dem Begriff "Teaming". Linux macht das meist mit Bordmitteln.
Du kannst davon ausgehen das so gut wie alle Karten die mehr als einen Ethernet Port auf einer Karte haben ausnahmslos Teaming fähig sind. Mit single Port Karten im Mittelpreisbereich und höher ist das auch möglich. Die mitgelieferten Treiber bieten dann meist diese "Teaming" Einstellung.
Sie dir einfach mal die Featureliste auf der Herstellerseite an, dort sollte das Feature unter Teaming oder Trunking oder Link-Aggregation vermerkt sein !!!
Mit dem Begriff "Trunk" muss man allerdings etwas vorsichtig sein. Viele Hersteller bezeichnen damit auch IEEE 802.1q Trunks also Verbindungen die VLAN Tagging unterstützen. Sowas kann man auch auf Server leiten die dann pro VLAN ein virtuelles IP Interface haben.
Das hat aber mit Link Aggregation natürlich nichts zu tun. Also sollte der Begriff "Trunk" da stehen immer etwas genauer nachlesen !
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
28.01.2007 um 18:25 Uhr
Hmm....

Ja es sind Netzwerkkarten die jeweils nur ein Port haben; 3Com 3C905C-TX

(hoffe, das man diese Karten irgendwie zusammen schalten kann....)
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.01.2007 um 08:51 Uhr
Ja es sind Netzwerkkarten die jeweils nur
ein Port haben; 3Com 3C905C-TX

Moin,

also bei dem Treiber meiner 3C905C-TX kann ich das nicht einstellen.
(Vielleicht gibt es ja mittlerweile einen besseren Treiber)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.01.2007 um 12:03 Uhr
Hinbekommen hat das scheinbar schon jemand...siehe hier:

http://www.beowulf.org/archive/2000-August/000683.html

Ggf. muss man auf der 3Com Seite nochmal recherchieren was das für Treiber SW für diese Karten erfordert.
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
29.01.2007 um 13:32 Uhr
Hinbekommen hat das scheinbar schon jemand

@aqui: Wie war das doch gleich mit dem für andere nachlesen

@zadiviper: Was hast Du eigentlich vor? Macht die Hardware davor oder nach dem Switch überhaupt mit?
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
30.01.2007 um 18:11 Uhr
och nöö jetzt ist das ganze noch in Englisch....

- egal!


was ich vor hab?

folgenes; ich stelle auf Lanpartys meine Hardware (Server und Switch)

mit zur verfügung! Allerdings ist eine 10 bzw. 100 Mbps Leitung zu langsam!

Nun ist es so, das ich mir für den Switch nen Einschub-Modul kaufen könnte,

womit ich den Switch um 2 Gigabit Ports erweitern kann!


allerdings habe ich nach ner günstigeren Lösung gesucht, denn dieses Modul kostet einiges!

(Ausserdem denke ich das 4x 100 Mbps schneller sind als eine Gigabit Leitung, da sie

effektiver arbeiten!)
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.01.2007 um 21:22 Uhr
Nein das stimmt nur bedingt. Die Transfergeschwindigkeit einer "fat pipe" ist nun mal GiG E ! Bei 100 Mbit verteilen sich die einzelnen User nur auf die 100 Mbit Links. Also du erhöhst nur die Kapazität.
Der Aggregation Algorythmus entscheidet nach MAC Adresse welchen Link er benutzt und auf dem bleibt er denn je nach MAC Pärchen. 4 mal 100 Mbit ist also nur bedingt besser als 1 GiG !
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
31.01.2007 um 11:17 Uhr
Das mag sein, aber wie schon gesagt, ich möchte eine kosten günstigere Lösung!

aus dem Link http://www.beowulf.org/archive/2000-August/000683.html werd ich allerdings nicht allzu schlau....

weiss jemand wie das mit den 3Com Netzwerkkarten geht?

- spezieller Treiber oder so?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Cisco Link Aggregation
gelöst Frage von Thomas2Router & Routing2 Kommentare

Hallo, habe ich es richtig verstanden, dass ich bei einem Cisco Switch wie dem WS-C3560G-24TS-S mit 4 Uplink Gigabit-Ports ...

Netzwerkgrundlagen
NIc teaming und link aggregation
gelöst Frage von samet22Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo Leute, ich hätte einpaar Theorie fragen an euch:) 1.) Wenn man Nic-Teaming am Server einstellt (beispielsweise mit 4 ...

Netzwerke
Link Aggregation und VLAN
Frage von tumichnixNetzwerke10 Kommentare

Moin moin! Langsam aber sicher bringt mich die Konfiguration einer Synology RS812 in Kombination mit einem Netgear GS748Tv5 Switch ...

Switche und Hubs
Suche switch mit dynamic link aggregation
Frage von sebidebeschteSwitche und Hubs7 Kommentare

Hallo, ich suche einen Switch bis 500€ der DYNAMIC link aggregation kann. Es gibt wohl viele Switche die link ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 107 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Wieso kann ich den UPD 7000-9000 nicht freigeben?
Frage von Jayk0bRouter & Routing8 Kommentare

Router: Telekom W 723V Ports: UDP 7000-9000 Können nicht frei gegeben werden. Benutzgrund: Rocket League 7000 – 9000 UDP ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...