Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Typo3 - Could not access remote resource

Frage Internet CMS

Mitglied: SWuser

SWuser (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2013 um 10:47 Uhr, 6583 Aufrufe, 14 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

da man mir bei einem vorherigen Problem im Zusammenhang mit dem Extension Manager in Typo3 hier schon sehr gut geholfen hat und ich jetzt leider ein neues Problem habe, frage ich euch doch glatt nochmal:

Im Extension Manager in Typo3 (Version 6.1.1 / PHP 5.4.16 / XAMPP 1.8.2) bekomme ich nach Aufruf von "Get Extensions" folgende Fehlermeldung:
Update Extension List 
 
Could not access remote resource http://repositories.typo3.org/mirrors.xml.gz.
Typo3 läuft auf einem Windows 2012 Server und steht hinter einem Proxy.

Ich habe bereits folgende Sachen aktiviert/getestet:

- Typo3 mehrmals neu installiert
- cURL ist aktiviert
- in die httpd.conf, httpd-ssl.conf und in die httpd-xampp.conf habe ich folgenden Code eingefügt:
<IfModule mpm_winnt_module>  
ThreadStackSize 8388608  
</IfModule>
- In die php.ini habe ich den folgenden Code eingefügt:
max_execution_time = 300  
max_input_time = 300  
memory_limit = 1024M 
- In der php.ini ist extension=php_curl.dll aktiviert (die dll ist auch wirklich vorhanden!)
- die dlls php_curl, libeay32 und ssleay32 habe ich in das System32- und SysWOW64-Verzeichnis kopiert
- im Install-Tool habe ich natütlich den curl_use auch aktiviert und die Infos für den Proxy eingetragen.

Den Server habe natürlich zwischendurch auch mehrmals durchgestartet.

Hat bisher alles nichts gebracht. Hat jemand einen Tipp für mich??? Bitte!!!

Danke schonmal!
Mitglied: d4shoerncheN
10.07.2013, aktualisiert um 13:33 Uhr
Hallo @SWuser,

hast du in deiner Datenbank die Tabelle "cache_extensions" ?
Hast du den Proxy in der Konfiguration eingetragen, auch bei cURL?

Kannst mit folgendem PHP-Code testen, ob cURL auch wirklich aktiv ist:
01.
<?php 
02.
 function iscurlinstalled() { 
03.
  if  (in_array  ('curl', get_loaded_extensions())) { 
04.
    return true; 
05.
06.
  else{ 
07.
    return false; 
08.
09.
10.
  
11.
 if (iscurlinstalled()) 
12.
   echo 'Curl is enabled'; 
13.
 else 
14.
   echo 'Curl is disabled'; 
15.
?>
Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
10.07.2013, aktualisiert um 13:57 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
Hallo @SWuser,

hast du in deiner Datenbank die Tabelle "cache_extensions" ?
Hast du den Proxy in der Konfiguration eingetragen, auch bei cURL?

Kannst mit folgendem PHP-Code testen, ob cURL auch wirklich aktiv ist:
01.
> <?php 
02.
>  function iscurlinstalled() { 
03.
>   if  (in_array  ('curl', get_loaded_extensions())) { 
04.
>     return true; 
05.
>   } 
06.
>   else{ 
07.
>     return false; 
08.
>   } 
09.
>  } 
10.
>   
11.
>  if (iscurlinstalled()) 
12.
>    echo 'Curl is enabled'; 
13.
>  else 
14.
>    echo 'Curl is disabled'; 
15.
> ?> 
16.
> 
Gruß
@d4shoerncheN

Hallo und Danke für die Antwort!

Die Tabelle cache_extensions ist nicht vorhanden, wie bekomme ich die rein? Habe dafür schonmal über das Install Tool -> Database analyser die Funktion COMPARE ausgeführt.

Beim Proxy teste ich gerade noch etwas.

Wie teste ich das mit dem PHP-Code? (bin da Neuling)
Wie muss ich den User eingeben? DOMÄNE\username:password? Oder ohne Domäne?

Schönen Gruß
SWuser
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
10.07.2013, aktualisiert 11.07.2013
Hallo,

wie bekomme ich die rein?
Habe meine mal exportiert, lade den Inhalt der Datei mal bei dir im phpMyAdmin hoch.
http://www.livedesign24.de/xxxxxxxxxxxxxxxxx (wird heut Abend von mir wieder gelöscht).
Schau dir Zeile 20 einmal an und trag da deinen Datenbanknamen ein.

Wie teste ich das mit dem PHP-Code? (bin da Neuling)
Sollte reichen eine .php-Datei zu erstellen und in dein htdocs-Verzeichnis zu packen. Danach im Browser aufrufen.

Schau mal in den Optionen vom Extension Manager, ob enable extensions without review (basic security check): aktiviert ist.

Wie muss ich den User eingeben? DOMÄNE\username:password? Oder ohne Domäne?
Sollte [SYS][curlProxyUserPass] = Mustermann:musterfrau richtig sein.

Schau dir dazu mal folgende Dokumentation an:
http://www.typo3.net/backendkonfiguration/systemkonfiguration/

Du könntest auch mal nachschauen ob im InstallTool sqlDebug aktiviert ist, wenn ja einmal deaktivieren.

NACHTRAG
Das habe ich noch gar nicht nachgefragt. Der neue Extension Manager benötigt zwingend ein installiertes zip-Modul für PHP, um heruntergeladene Extensions entpacken zu können. Deshalb sollst du überprüfen, ob dieser aktiviert ist. Das kannst du einfach indem du im Backend den Punkt "Reports" auswählst und dort den Punkt "Status Report". Wird dir alles angezeigt, ist es vorhanden. Bekommst du eine Fehlermeldung, musst du das zip-Modul noch in der php.ini aktivieren.

NACHTRAG 2
Welches Datum steht im Extension Manager bei last updated: ? Was passiert wenn du auf diesen Text klickst (dahinter steckt ein Link)?

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
10.07.2013, aktualisiert 11.07.2013
Zitat von d4shoerncheN:
Hallo,

> wie bekomme ich die rein?
Habe meine mal exportiert, lade den Inhalt der Datei mal bei dir im phpMyAdmin hoch.
http://www.livedesign24.de/xxxxxxxxxx (wird heut Abend von mir wieder gelöscht).
Schau dir Zeile 20 einmal an und trag da deinen Datenbanknamen ein.

> Wie teste ich das mit dem PHP-Code? (bin da Neuling)
Sollte reichen eine .php-Datei zu erstellen und in dein htdocs-Verzeichnis zu packen. Danach im Browser aufrufen.

Schau mal in den Optionen vom Extension Manager, ob enable extensions without review (basic security check): aktiviert ist.

> Wie muss ich den User eingeben? DOMÄNE\username:password? Oder ohne Domäne?
Sollte [SYS][curlProxyUserPass] = Mustermann:musterfrau richtig sein.

Schau dir dazu mal folgende Dokumentation an:
http://www.typo3.net/backendkonfiguration/systemkonfiguration/

Du könntest auch mal nachschauen ob im InstallTool sqlDebug aktiviert ist, wenn ja einmal deaktivieren.

NACHTRAG
Das habe ich noch gar nicht nachgefragt. Der neue Extensionmanager benötigt zwingend ein installiertes zip-Modul für
PHP, um heruntergeladene Extensions entpacken zu können. Deshalb sollst du überprüfen, ob dieser aktiviert ist. Das
kannst du einfach indem du im Backend den Punkt "Reports" auswählst und dort den Punkt "Status Report".
Wird dir alles angezeigt, ist es vorhanden. Bekommst du eine Fehlermeldung, musst du das zip-Modul noch in der php.ini
aktivieren.

Gruß
@d4shoerncheN


Danke für deine Antworten!

Bei Skript kommt der Fehler:
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE IF NOT EXISTS `cache_extensions` ( `extkey` varchar(60) NOT NULL' at line 3

Das PHP-Skript sagt: "Curl is enabled".

Im Extension Manager habe ich leider keine Optionen. Habe dort nur die Punkte "Manage Extensions" und "Get Extensions" (wobei der letztere ja nicht wirklich funktioniert).

Proxy ist laut der Anleitung richtig konfiguriert.

sqlDebug ist deaktiviert.

Unter Status Repot wird mir alles angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
10.07.2013 um 15:28 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
...
NACHTRAG 2
Welches Datum steht im Extension Manager bei last updated: ? Was passiert wenn du auf diesen Text klickst (dahinter steckt ein
Link)?

Gruß
@d4shoerncheN

Im Extension Manager steht nur bei "Get Extensions": "Time since last update : 316 days" Daneben ist ein Button "Update now".
Wenn ich auf diesen klicke bekomme ich wieder die Meldung:

Update Extension List

Could not access remote resource http://repositories.typo3.org/mirrors.xml.gz.
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
10.07.2013, aktualisiert um 15:47 Uhr
Im Extension Manager habe ich leider keine Optionen. Habe dort nur die Punkte "Manage Extensions" und "Get Extensions" (wobei der letztere ja nicht wirklich funktioniert).
Dann gibt es die Funktion in der neuen Version wohl nicht mehr.

Setz mal bitte in der php.ini die max_execution_time = 300 auf mindestens 600.

Proxy ist laut der Anleitung richtig konfiguriert.
Hast du die Möglichkeit es einmal ohne den Proxy zu versuchen?

NACHTRAG
Bekommst du den Link denn vom Server aus aufgerufen?
http://repositories.typo3.org/mirrors.xml.gz
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
10.07.2013, aktualisiert um 16:02 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
> Im Extension Manager habe ich leider keine Optionen. Habe dort nur die Punkte "Manage Extensions" und "Get
Extensions" (wobei der letztere ja nicht wirklich funktioniert).
Dann gibt es die Funktion in der neuen Version wohl nicht mehr.

Setz mal bitte in der php.ini die max_execution_time = 300 auf mindestens 600.

> Proxy ist laut der Anleitung richtig konfiguriert.
Hast du die Möglichkeit es einmal ohne den Proxy zu versuchen?

NACHTRAG
Bekommst du den Link denn vom Server aus aufgerufen?
http://repositories.typo3.org/mirrors.xml.gz


Hi,

das Ändern der max_execution_time hat leider nichts gebracht.

Die Datei kann ich vom Server aus aufrufen. Habe die xml.gz-Datei auch schon runtergeladen und in den Ordner htdocs\typo3temp gelegt. Hat aber auch nichts gebracht.

Ich könnte es leider erst morgen mal ohne Proxy probieren. Da würde ich mir einen Testrechner zusammenstellen. Ich schiebe den htdocs-Ordner mal in meine Dropbox, dann könnte ich, so ich es schaffe, das heute Abend zu Hause mal testen.

Ansonsten würde ich mich morgen wieder hier melden. Ich hoffe, dass du mir dann auch noch zur Seite stehst
Danke!!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
10.07.2013 um 16:02 Uhr
Hallo,

ich setze mir morgen auf einer VM auch mal einen XAMPP mit identischen Konfigurationen auf und schaue, ob ich das Problem reproduzieren kann.

Gruß und schönen Feierabend.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
11.07.2013 um 10:44 Uhr
Zitat von d4shoerncheN:
Hallo,

ich setze mir morgen auf einer VM auch mal einen XAMPP mit identischen Konfigurationen auf und schaue, ob ich das Problem
reproduzieren kann.

Gruß und schönen Feierabend.

Gruß
@d4shoerncheN

Hallo @d4shoerncheN,

habe jetzt mal einen XP-Rechner ohne Proxy "an das Internet gehängt", XAMPP und Typo3 drauf. Einstellungen aus den vorherigen Schritten musste ich auch wieder ausführen (curl, max_execution_time, ThreadStackSize, etc...) damit der Extension Manager funktioniert. Dieser zeigt mir jetzt auch die Erweterungen an. Leider bekomme ich, wenn ich auf "Get Extensions" gehe keine angezeigt.
Time since last update : 316 days" Wenn ich dann auf den Button klicke macht er augenscheinlich kurz etwas, wirft aber keine Fehlermeldung aus und die Anzahl der Tage bleibt unverändert.
Die Tabelle Cache_extensions ist auch hier wieder nicht vorhanden.

So langsam frage ich mich, ob ich eventuell eine ältere Typo3-Version einspielen soll?

Schöne Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
11.07.2013 um 12:10 Uhr
Hallo,

trag mal in deiner php.ini noch folgendes ein - wenn nicht bereits vorhanden:
extension=php_openssl.dll 
extension=php_fileinfo.dll
Ich installier mir gleiches System gerade und berichte dann, ob es bei mir funktioniert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
11.07.2013, aktualisiert um 13:11 Uhr
Hi,
vielen vielen Dank für deine Hilfe (nur mal so nebenbei)!

Die Werte sind/waren bereits eingetragen. Hat aber leider auch nichts gebracht.

Habe mal im Install Tool unter System enviroment check einige Meldungen, eventuell sagen sie dir ja was und stehen im Zusammenhang mit dem Problem:
http://www.pic-upload.de/view-20018679/typo3_sys_env_check.png.html

Schönen Gruß!!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
11.07.2013, aktualisiert um 13:43 Uhr
Hallo,

die Meldungen sollten dafür egal sein.

Habe nun alles aufgesetzt, naja... schau selbst:
0004c43d8ae5c3a9d15224cb25c1e0b1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

cURL ist aktiviert, TYPO3 6.1.1 runtergeladen und in htdocs gepackt.

<IfModule mpm_winnt_module>   
ThreadStackSize 8388608   
</IfModule>
in die besagten Dateien ans Ende gestellt. Die Zeilen oben noch in die php.ini gepackt (auch ganz unten). Dienste gestartet und Installationsroutine gestartet. Im INSTALL-TOOL den Update-Wizard gestartet und alle STEPS ausgeführt.

Im Database-Analyzer die drei Steps auch mal testen:

Update required tables COMPARE
Dump static data IMPORT
Compare with $TCA

Die Tabelle Cache_extensions ist auch hier wieder nicht vorhanden.
Bei mir auch nicht. Scheint es wohl nicht mehr zu geben.

Im Backend mal unter Reports mal schauen, ob die drei grünen Haken bei "Extension Manager" drin sind.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: SWuser
11.07.2013 um 14:24 Uhr
So... was lange wärt...
Habe den Server mal im Proxy für http usw. generell freischalten lassen.
Jetzt funktioniert es. Ist zwar jetzt nicht das zufriedenstellende Ergebnis, aber es funktioniert so.

Ich danke dir für deine Mühe mit mir!! Anscheinend verträgt sich Typo3 nicht mit einer Umgebung hinter einem verteilten Proxy-System. Ob das dann ein K.O. Kriterium für unsere Projekte wird, bleibt abzuwarten.

Nochmals vielen vielen Dank @d4shoerncheN!

Schöne Grüße!
Bitte warten ..
Mitglied: d4shoerncheN
11.07.2013 um 15:23 Uhr
Hallo,

Ich danke dir für deine Mühe mit mir!! Anscheinend verträgt sich Typo3 nicht mit einer Umgebung hinter einem verteilten Proxy-System
das kann ich leider nicht sagen. Da ich bislang noch keine Typo3-Systeme hinter einem Proxy hatte.

Aber freut mich, dass soweit alles läuft.

Gruß
@d4shoerncheN
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
Access Checkbox mit Kombifeld und dann filtern

Frage von atomas42 zum Thema Datenbanken ...

Netzwerkprotokolle
FTPS - Auth TLS - 502 Command not implemented (2)

Frage von PronMaster zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Batch & Shell
CMD cURL Access Token parsen (2)

Frage von maddig zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...