Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Umfrage, welches Notebook kaufen?

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: wescraven07

wescraven07 (Level 2) - Jetzt verbinden

01.02.2010 um 12:56 Uhr, 4034 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo Leutz,

habe ein Frage bzgl. eines Notebookkaufs.

Ich habe meine Suche mittlerweile auf zwei Geräte eingegrenzt.


Neben den allgemeinen Office und Businessanforderungen, möchte ich natürlich auch im Multimedia-, Spiele-, und Videobereich angenehme Leistung haben.


Wie gesagt, zwei Modelle:


1. HP Pavillion dv7-2130eg P7550

- Intel Core 2 Duo 2 x 2,26 GHz Prozessor,
- 4096MB Arbeitsspeicher,
- 2 x 500 GB Festplatten
- ATI Radeon(TM) HD 4650 Grafik mit 1024 MB


2. Packard Bell Easynote LJ65-DT-075GE

- Intel Core 2 Duo T6600 CPU 2.2GHz
- 4GB DDR3-RAM
- 320GB Festplatte
- NVIDIA GeForce GT240M Grafik mit 1024 MB DDR3 VRAM


Was meint Ihr dazu?

Die Grafikkarten sind ja beide recht gut. Beim HP Pavillion reizt mich aber das Plattenvolumen von 1 TB, verständlicherweise.

Bei den Grafikkarten bin ich mir jetzt nicht so ganz sicher...auch beim Hersteller, ich hatte bisher nur Samsung und Acer....

Würd mich über Eure Erfahrungswerte udn Tipss freuen...

Gruss
Wescraven
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 13:05 Uhr
Du solltest mehr auf die CPU-Leistung achten. Bei einem so leistungsschwachen CPU ist spielen nur bedingt möglich. Ein Dual-Core mit 2,53 GHz ist mittlerweile auch nicht mehr so teuer.

1 TB ist etwas übertrieben, die beiden Platten senken auch deine Akku-Laufzeit.
Bitte warten ..
Mitglied: Didau23
01.02.2010 um 13:17 Uhr
Hallo auch,

ich hatte bis vor kurzen ein HP gehabt.. Bis jmd der Meinung war, ungefragt in meine Wohnung einzudringen und alles transportable Gerät mitzunehmen...

Von der Verarbeitung und der Systemleistung war ich angenehm überrascht; nur der von zeit zu zeit hochdrehende Lüfter hat mich lautstärketechnisch enttäuscht! Zudem wird das Gehäuse doch unter Last stellenweise recht warm, trotz der geringen TDP des Prozessors. Insgesamt aber ein gutes Produkt!

Zu Packard Bell an sich kann ich nicht allzu viel sagen. Bin aber auch kein Fan von. Nur die beschriebene HW entspricht meinem aktuellen Gerät.
Im direkten Vergleich steckt hier die (wenn auch persönliche Meinung) bessere GraKa drin. Die GT240M unterstützt bereits PhysX und CUDA, verbraucht - glaube ich - auch weniger Strom.
Bin mir auch nicht sicher, wie der RAM im HP getaktet ist, ich hatte noch DDR2-800er drinne, sicherlich nicht ausschlaggebend; aber auch Kleinvieh macht.....

Was die Festplatten betrifft: Ich würd wichtige Sachen eh auf externen Datenträgern sichern... Wie gesagt: Ich hatte mal ein HP gehabt!

Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
01.02.2010 um 13:17 Uhr
, die beiden Platten senken auch deine Akku-Laufzeit.

das solltest du mit in Betracht ziehen, wenn du in die Richtung Bussiness-Lösung denkst.
Der Akku sollte schon eine Weile halten.
Ansonsten ist es auch richtig, dass der Prozesser "fit" sein sollte für die Anwendungen (in deinem Fall eventuell Multimedia, Spiele etc.) die du benutzt.
Klar sind große Festplatten eine tolle sache heutezutage, aber man kann sich auch eine externe Platte zulegen, wo alle Daten/Backups usw. drauf sind und nur bei Bedarf anstöpseln.
Entscheiden mußt du das aber letzen endes selber.

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 13:32 Uhr
Zitat von Didau23:
Von der Verarbeitung und der Systemleistung war ich angenehm überrascht; nur der von zeit zu zeit hochdrehende Lüfter
hat mich lautstärketechnisch enttäuscht! Zudem wird das Gehäuse doch unter Last stellenweise recht warm, trotz der
geringen TDP des Prozessors. Insgesamt aber ein gutes Produkt!

Ich habe ein HP Elitebook 8730w und bin von der Verarbeitung und Akku-Laufzeit hoch zufrieden. Ich schleppe das Ding seit einem Jahr jeden Tag mit auf die Arbeit (Fahr mit der Bahn) Da bleibt die Tasche schon mal an einem Sitz hängen oder stößt wo an. Das gut verarbeitete Alu-Gehäuse macht das gar nichts. Bisher noch kein Delle, kein nichts.

Hat ansonsten auch keine Probleme mit dem Notebook. Der Akku hält im Office Betrieb gute 4 Stunden. Ansonsten verwenden wir im Büro auch nur HP Notebooks und sind sehr zufrieden.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.02.2010 um 13:33 Uhr
Stell dir nur mal kurz vor du wärst in einem Autofahrer Forum....
"Welches Auto soll ich kaufen ?? Ich habe mich auf 2 Modelle begrenzt Opel und Toyota. Was meint ihr dazu ?
Die Reifen sind ja ganz gut, jeder hat vier davon und sie sind schwarz. Beim Opel reizt mich der größere Tank, der hat 70 Liter statt 55 beim Toyota.
Unsicher bin ich mir bei der Windschutzscheibe....die eine ist gefärbt die andere nicht.
Ich hatte bis dato nur immer Hyundai und Dacia !
Würd mich über Eure Erfahrungswerte und Tips freuen... "


Was würdest du diesem Menschen nun raten... ??? Was will er mit dem Auto erreichen ?? Du weisst nicht ob er Pendler ist der täglich Strecke fährt oder Rentner der 1mal in der Woche zum Supermarkt um die Ecke einkaufen fährt ? Muss er was transportieren oder reicht evtl. ein 2 Sitzer ? Cabrio ja oder nein...? Und und und....
Nun kannst du dir sicher selber ein Bild über die Sinnhaftigkeit deiner o.a. Frage machen.... und natürlich nochmehr über die Sinnhaftigkeit und Qualität der Antworten die aus solch einer Frage resultieren....oder ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Possi1980
01.02.2010 um 14:06 Uhr
Packard Bell kann ich wärmstens nicht empfehlen!!!
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
01.02.2010 um 14:28 Uhr
"Welches Auto soll ich kaufen ?? .....

der ist gut! *lol*

Bitte warten ..
Mitglied: Pixelschubser
01.02.2010 um 14:28 Uhr
Zitat von aqui:
über die Sinnhaftigkeit und Qualität der Antworten die aus solch einer Frage resultieren....oder ?!

Warum immer gleich solche Autoren runter machen? Ich finde es ist gerechtfertig so einen Beitrag zu erstellen. Ein Notebook ist kein täglicher Einkauf und eine Investion, wo man auch mehrere Meinungen einholten sollte, wenn man nicht vom Fach ist. Hier wurden einige Punkte angesprochen, wo er vielleicht nicht in Betracht gezogen hätte.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.02.2010 um 17:48 Uhr
@Pixelschubser
Es ging ja auch nicht um die Antworten der Kollegen oben die sich ja auch redlich bemüht haben aus der naiven Fragestellung noch wenigstens etwas sinnvolles zu machen. Es ging um die sinnfreie Fragestellung als solches..!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Sicherheit
Kleine Umfrage zu Trend Micro WFBS (4)

Frage von Floh21 zum Thema Sicherheit ...

Notebook & Zubehör
Zusätzlicher Akku für Notebook (11)

Frage von dojo2000 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...