Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unbestimmte Anzahl von Zip Dateien entpacken

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: PascalS

PascalS (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2008, aktualisiert 17.12.2008, 5946 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte gepackte txt-Dateien per Batch entpacken und in eine Gesamt.txt kopieren.Das erstellen der Gesamt.txt stellt kein Problem dar.
Auch das entpacken hat bisher immer funktioniert. Allerdings habe ich bisher immer vordefinierte Dateinamen gehabt.

Nun kommt erschwerend hinzu, dass die Zip Dateien sich in Dateinamen und Anzahl immer unterscheiden.

Ich habe mir überlegt, per batch eine Textdatei erstellen zu lassen, die die Dateinamen der zu entpackenden Dateien beinhaltet.
Das hat soweit auch funktoniert, jedoch bin ich daran gescheitert, diese Dateiliste in die neue Batchdatei einzuarbeiten.

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

Zum entpacken nutze ich übrigens FILZIP.


Vorab schonmal vielen Dank für Eure Hilfe.

Viele Grüße
Pascal
Mitglied: marmar
16.12.2008 um 11:48 Uhr
wie wärs denn mit

<entpackbefehl> *.zip

?
schon mal probiert ? funktionierts ?
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
16.12.2008 um 11:56 Uhr
Hi marmar,

ja, klar, das war auch meiner erster Gedanke.
Hat aber leider so nicht funktioniert. Hat immer zu einer "Access violation" Fehlermeldung geführt...
Scheinbar braucht das Filzip Programm immer die exakten Angaben zu den Dateinamen.

Viele Grüße
Pascal
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
16.12.2008 um 12:32 Uhr
Hi Pascal,

verwende mal 7ZIP das ist imho besser


Grüße aus Schönberg (Lübeck)
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
16.12.2008 um 13:39 Uhr
Hallo Wolfgang,

danke für den Tipp.

Leider muss ich mit Filzip auskommen, da das Verzeichnis auf unserem Server liegt und auch von anderen Rechnern darauf zugegriffen werden soll.
Haben leider alle nur Filzip...

Kann man denn die Dateiliste irgendwie als Variable in der Batch Datei einsetzen?

Gruß
Pascal
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
16.12.2008 um 14:13 Uhr
Hallo,

echo off 
for /F %%f in (batchdateien.txt) do echo %%f 
damit durchläuft die Variable f alle Zeilen in der Datei batchdateien.txt.
Anstatt echo musst Du Dein Zip-Programm einsetzten.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
16.12.2008 um 15:48 Uhr
Hallo Markus,

vielen Dank, das ist genau das, was ich gesucht habe. Das Programm durchläuft nun alle Dateinamen.

Allerdings bekomme ich nun die Fehlermeldung "unable to create directory" ausgegeben?

An was könnte das denn liegen?

Viele Grüße
Pascal
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.12.2008 um 18:58 Uhr
Servus,

verwende mal 7ZIP das ist imho besser

da das Verzeichnis auf unserem Server liegt und auch von anderen Rechnern darauf zugegriffen werden soll.
Haben leider alle nur Filzip...

Das ist dann doch "Jacke wie Hose" - 7zip ist nicht nur IMHO besser - sondern garantiert.
Und wenn das Script eh "hart" verdrahtet auf dem Server liegt (welches überhaupt) wer hindert dich, die zum ausführen von 7Zip benötigten Dateien irgendwo auf dem Server zu "kopieren" - diese 7Z.exe genauso hart im Script zu hinterlegen?
Das Programm durchläuft nun alle Dateinamen.
Hast du eventuell
for /F "%%f" in (batchdateien.txt) do echo "%%f"
probiert?

Und wegen deinem Script, wie stellst du sicher, das die Dateiliste auch richtig sortiert ausgegeben wird
PS: 7Zip kann nicht nur entpacken

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
17.12.2008 um 10:57 Uhr
Hallo Timo,

also ich habe es nun soweit mit FilZip hinbekommen.

Die Befehlszeile lautet nun wie folgt:


for /F %%f in (Outlook_Export.txt) do C:\Programme\Filzip\filzip.exe -e "Pfadangabe\%%f"

Nun habe ich das Problem, dass die Ziparchive alle unterschiedlich heißen, aber die Textdateien, die in den Ziparchiven enthalten sind alle den gleichen Dateinamen haben.
Das heisst, die Batchdatei überscheibt immer wieder die zuvor entpackte Datei und ich habe am Ende nur eine entpackte Datei.

Kann ich nun die zu entpackenden Dateien schon während des Packvorgangs mit einer laufenden Nummer zwischen Dateinamen und Dateiendung versehen?

Viele Grüße
pascal
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.12.2008 um 15:05 Uhr
Servus,

Kann ich nun die zu entpackenden Dateien schon während des Packvorgangs mit einer laufenden Nummer zwischen Dateinamen und Dateiendung versehen?

Ganz genau diesen Punkt sprach ich mit dem Satz:
PS: 7Zip kann nicht nur entpacken
an

"Ich" benutze 7zip und daher kann ich es.
Wie es mit deinem Packer aussieht - kann ich dir nicht sagen, aber nochmal:

Und wenn das Script eh "hart" verdrahtet auf dem Server liegt (welches überhaupt)

Damit sprach ich nicht die eine Zeile, sondern das gesamte Skript an.

Gerne könnte ich das rad "neu" erfinden und dir meinen Weg zeigen, aber genauso kann ich dir auch "lücken" und verbeserungen in deinem Script zeigen/geben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
17.12.2008 um 15:12 Uhr
Hi,

ich werde das mit dem 7Zip mal abklären, vielleicht bekomme ich es ja irgendwie installiert.

Bisher gibt es ja nur diese eine Zeile. Den Rest wollte ich dann aufsetzen, wenn das mit dem entpacken so funktioniert....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: PascalS
26.09.2011 um 14:51 Uhr
Hallo zusammen,

nach nunmehr fast 3 Jahren hat mich dieses Problem wider eingeholt.
Kein 7zip mehr, nur noch Filzip!

Alles funktioniert wunderbar, bis zu der Stelle, ab der Filzip die .txt Dateien beim entpacken immer wieder durch gleichnamige Dateien ersetzt:

for /F %%f in (Outlook_Export.txt) do C:\Programme\Filzip\filzip.exe -e "M:\Dateipfad\Outlook_Export\%%f"

Hat jemand eine Idee, wie ich in diese Zeile einen Zähler einbauen kann?
Der Name der Dateien ist mit relativ egal, da diese im Anschluss sowieso in eine große Gesamtdatei kopiert werden.

Danke und Grüße
Pascal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...