Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Undelete auf einer Memorycard

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: nippon-tussi

nippon-tussi (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2011, aktualisiert 11:05 Uhr, 2569 Aufrufe, 4 Kommentare

Leidiges Thema

Ich habe mit dem Explorer von XP ca. 500 Fotos von einer Compactflash Memory-Card (FAT32) auf den PC verschoben, wobei die Daten auf der Memory-Card gelöscht wurden.
Danach habe ich versehentlich einen Teil der Fotos auf dem PC gelöscht

Nun dachte ich, ich könnte die Dateien auf der Memory-Card, die in der Zwischenzeit nicht wieder benutzt wurde, mit einem Undelete-Programm (Glary-Undelete) wieder herstellen.
Aber leider klappt das nicht. Nur etwa ein Drittel der Dateien lassen sich fehlerfrei wieder herstellen, der Rest der wieder hergestellten Dateien enthält Müll, nur Dateinamen, Attribute und die Dateigrößen passen.

Schaut man sich die defekten Dateien näher an, so stellt man fest, das sich die typischen Dateianfänge (magische Zahlen) irgendwo mitten in den Dateien befinden. Gibt es ein Programm, das beim Wiederherstellen von Dateien etwas intelligenter vorgeht?

Danke fürs Lesen, tussi
Mitglied: floblub
01.09.2011 um 10:04 Uhr
Hi hatte das selbe problem schon mal auf nem usb stick...

Recuva von Piriform hat sich dabei gut gemacht....
http://download.piriform.com/rcsetup140.exe
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
01.09.2011 um 10:16 Uhr
Hallo,

versuche es mit PC inspektor Smart Recovery, habe gute Erfahrungen damit gemacht:
http://www.pcinspector.de/SmartRecovery/info.htm?language=2

gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: nippon-tussi
01.09.2011 um 11:49 Uhr
Recuva habe ich probiert. Obwohl es für alle Dateien den Zustand mit "Exzellent" angibt erzeugt es leider auch die gleichen defekten Dateien.
Bitte warten ..
Mitglied: nippon-tussi
01.09.2011 um 13:10 Uhr
Gelöst.

Die Dateien befanden sich in einem völlig falschen Verzeichnis der Memory-Card ("e:\?\") und hatten alle den selben, völlig falschen, Namen.
Da es sich um DSC-Dateien (z.B. "_DSC_2411.NEF") einer Nikon-Kamera handelte, die ohnehin EXIF-Daten erhalten war eine Wiederherstellung der Dateien samt Dateinamen und korrekten Attribute kein Problem mehr.

Bleibt nur dir Frage wie eine derart wirre Verzeichnisstruktur auf dem Chip entstanden ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...