Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unterlizensierung

Frage Microsoft

Mitglied: dass

dass (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2006, aktualisiert 29.07.2006, 3908 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi,

ein EDV-Mitarbeiter (kein Administrator) hat bei der Installation von Betriebssystemen und Software ein und den selben Installationskey mehrfach benutzt. Nun stellt der Arbeitgeber ihm die doppelt installierten Lizenzen in Rechnung. Wie kann das denn sein ? In wie weit ist denn jemand überhaupt haftbar bei solch einer Sache ?

Vielen Dank

Das S
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.07.2006 um 10:46 Uhr
Moin,
das mit den gleichen Key ist doch gar kein Problem, es müssen nur die richtige Anzahl Lizenzen nachgekauft werden/im Schrank liegen. Bei uns im Netz sind alle 250 Clients mit dem selben Key installiert, da die alle per RIS-Image aufgesetzt werden. Auch die Server sind mit einem Key installiert. Wir haben aber eben die benötigte Anzahl Lizenzen entsprechend immer nachgekauft.
Und das der Mitarbeiter die bezahlen muß ist ja nun mal völliger Blödsinn. Der kann nur installieren, was da ist. Die EDV gehört dem Unternehmen. Somit muß das Unternehmen (der Chef) die benötigten Lizenzen nachkaufen und kein anderer! Da gibt es kein Wenn und Aber. ansonsten ist das ein Fall für das Gericht, wo der Chef verliehren wird. Den einzigen Vorwurf, dem man dem Mitarbeiter machen könnte, ist, dass er u.U. den Vorgesetzten nicht informiert hat, als dei vorhandenen Lizenzn nicht mehr reichten.

Ralf
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...