Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Update auf bestimmte IDs in Tabelle

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Fred666

Fred666 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2011, aktualisiert 08:48 Uhr, 2728 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich verwende SQL 2005

Hey,

ich habe eine Tabelle1 mit den Spalten 'ID' , 'Aktuell' und 'Maximal'

So nun will ich in einer anderen Tabelle für die Anzahl der Differenz, wo die ID von der Bedingung (Aktuell > Maximal )= TRUE einen string einfügen.

Bsp: ID = 3 die Spalte 'Aktuell' = 4 und Spalte 'Maximal' = 2 --> Dann soll in der TabelleXY in der Spalte ExceptionFaenger der String 'Schade' bei der entsprechenden ID (3) eingetragen' werden. Aber nur bei 2 Zeilen mit der ID=3.

Es ist vll. hinzuzufügen, dass die ID kein IDENTITY ist; dh es gibt mehrere Einträge in TabelleXY mit derselben ID.

EDIT:
Die UPDATE-Anweisung zum Ändern aller sieht wie folgt aus:
01.
UPDATE [dbo].[TabelleXY] 
02.
   SET ExceptionFaenger = 'Schade' 
03.
  FROM [dbo].[TabelleXY] as tb INNER JOIN 
04.
	   [dbo].[Tabelle1] as tw ON tb.ID = tw.ID 
05.
 WHERE (tw.Aktuell > tw.Maximal); 
06.
 
Leider brauche ich eben nicht alle geändert sondern nur eine gewisse Anzahl!!

Grüße Fred
Mitglied: AndreasHoster
26.07.2011 um 09:36 Uhr
Du willst also sagen, Du hast 5 Zeilen mit ID=3 und willst von den 5 nur 2 Ändern?
Dann würde ich mal sagen, da hat jemand bei der Datenmodellierung Mist gebaut.
Die Datenbank muß GENAU wissen, welche Zeile/Zeilen geändert werden soll, d.h. Deine Angabe muß genauer sein als nur die ID.
Bitte warten ..
Mitglied: Fred666
26.07.2011 um 09:45 Uhr
Hi Andreas,

das Ganze ist natürlich ein wenig aufwendiger und größer aufgebaut. Die ID der Tabelle1 (Tabelle1_ID) ist bei der TabelleXY nicht die ID dieser Tabelle (also nicht TabelleXY_ID) sondern über FK mit der Tabelle1 verknüpft und in einer eigenen Spalte in TabelleXY aufgeführt.

Hoffe das hilft ein wenig weiter


Gruß Fred

EDIT: ich bräuchte ja sowas wie TOP (@varAnzahl) mit @varAnzahl = die Anzahl die gelöscht werden soll.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
26.07.2011 um 10:57 Uhr
1-n Beziehungen und Foreign Key ist schon klar, aber wenn da 5 Zeilen mit ID=3 da sind und Du nur 2 davon löschen willst, musst Du doch irgendwie genauer sagen können welche 2. Und das sollte anhand von Daten in der Zeile passieren, z.B. über den Primärschlüssel in TabelleXY.
Oder willst Du sagen, es ist völlig egal, welche 2 von den 5 gelöscht werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Fred666
26.07.2011 um 11:31 Uhr
Hi Andreas,

ja genau! Nur werden keine gelöscht sondern nur ein string in einer Spalte eingefügt.

Im Prinzip musst du dir das so Vorstellen:

Ich habe 5 Anfragen (in Spalte 'Aktuell') von Personen, die sich die Haare schneiden lassen wollen. Leider besitze ich zu dieser Zeit nur 2 Friseure (in Tabelle Maximal) die das können!
--> Ich kann nur 2 Termine davon wahrnehmen.
Die DB ist soweit verienfacht, dass es für mich keine Rolle spielt welche von diesen 5 Personen ich bearbeite (sie besitzen dieselbe PRIO).
Dh in der Spalte 'FEHLER' soll bei dreien dieser 5 der Text 'absagen' eingetragen werden. Welche nun diese 3 das nun sind, spielt keine Rolle.

Gruß Fred
Bitte warten ..
Mitglied: schloida
26.07.2011 um 12:22 Uhr
was ist mit LIMIT = 'anzahl' ?
Das haut dir sozusagen eine begrenzung rein.

Hoffe ich konnte helfen.

Regards
schloida
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
26.07.2011 um 12:29 Uhr
Dir ist das egal, aber die Datenbank spielt nicht Zufallsgenerator, die will immer noch genau wissen, welche Datensätze. Und bei SQL sind prinzipiell alle Zeilen gleichwertig, ein Update auf die ersten 3 Zeilen ist ... schwierig.

Ich weiß ja jetzt nicht, welches Frontend Du zur Datenbank verwendest, aber ich würde das nicht per SQL Skript Update machen, geht zwar sicherlich auch, aber dann sind unbedingt genauere Selektionen nötig, sondern per Programmierung im Frontend.
Wenn man z.B. Access nimmt, ein bischen VBA Code, alle Zeilen mit ID=3 rausziehen, eine Schleife über alle selektierten, die ersten x lassen, beim Rest das Update machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Fred666
27.07.2011 um 10:21 Uhr
So Hallo!

habe das ganze nun gelöst bekommen:

Habe einen Cursor der die entsprechenden IDs aus Tabelle1 durchgeht. In der Schleife berechne ich die Differenz und führe dann ein UPDATE TOP(@Diff) TabelleXY SET ... aus.

Danke führ eure Hilfen und Mühen!!

Gruß Fred
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Bestimmte Daten aus eine CSV-Datei in eine Excel-Tabelle importieren (2)

Frage von MariaElena zum Thema VB for Applications ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Update gefriert (9)

Frage von KodaCH zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
gelöst Trendmicro 9 Update fehlgeschlagen (10)

Frage von Azubine zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...