Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Update mit Shutdownskript vor Internet Explorer Installation

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: psilo87

psilo87 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2009, aktualisiert 14:54 Uhr, 5487 Aufrufe, 27 Kommentare

Vor der Installation des IE 8 auf XP Rechnern ist das Update KB932823 zu installieren.

Da ich es dem User so einfach machen möchte wie Möglich machen will ( Sprich nur einmal Runterfahren) bin ich gerade auf der Lösungs suche das Update vor dem Installieren des IE 8 aufzuspielen.

Ich habe nun in die GPO Softwareverteilung das IE 8 msi paket gesteckt. - Klappt auch alles wunderbar.

Dann habe ich noch ein Shutdownskript (Batch) eingefügt:

call "\\PFAD von\KB932823.exe" /passive /forcerestart

Nun beim Runterfahren meldet der Testrechner : Skript wird ausgführt (aber recht kurz - wenn ich die Batch normal starte geht das nicht so schnell)
Dann startet der Rechner neu, und der IE 8 wird installiert und noch ein neustart
Dann ist er fertig aber dennoch ist der Alte IE 6 drauf.

Wenn das KB932823 bereits auf dem PC installiert ist, klappt es mit dem IE8

Sprich es muss was mit dem Update script nicht okay sein.


Ich hoffe jemand weiß rat oder hatte schon mal ein solches Problem.


Danke im Voraus!
27 Antworten
Mitglied: sputnik
16.12.2009 um 16:15 Uhr
Einen WSUS habt ihr nicht im Einsatz?

Dieses Problem gibt es seit WinXP SP3 nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
16.12.2009 um 16:19 Uhr
Hallo psilo 87,

du schreibst:
Zitat von psilo87:
Wenn das KB932823 bereits auf dem PC installiert ist, klappt es mit dem IE8
Genau diese Anwendung IST doch das IE8-Setup. einfach rüberkopieren und dann installieren?

Achte jedoch darauf, dass auch die Netzwerkverbindungen vollständig da sind.
probiers mal damit:
01.
@Echo off 
02.
copy /v /y /b  \\PFAD von\KB932823.exe %temp% 
03.
cd /D %temp% 
04.
call KB932823.exe /passive /forcerestart
greetz Snow
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
16.12.2009 um 16:19 Uhr
WSUS haben wir leider nicht mehr da dieser (2.0) probleme bereitet hat.
Leider ist auf allen nur SP2 installiert sprich ich muss es so lösen.

Ich vermute dass ein Wait befehlt da rein muss - dass gewartet wird, bis die Exe ausgeführt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
16.12.2009 um 16:21 Uhr
Nein KB932823 ist nur das Update - dass man überhaupt IE 8 installieren kann sprich es muss vor der installation des IEs installiert sein.
Glaube es hat was mit dem Tool "Entfernen bösartiger Software" zu tun.


Der Pfad den ich angegeben habe ist für alle Nutzer zugänglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
16.12.2009 um 16:23 Uhr
aber in deinem shutdownscript rufst du doch genau diese auf:

call "\\PFAD von\KB932823.exe" /passive /forcerestart

Wolltest du nicht den IE8 installieren?
Bitte warten ..
Mitglied: sputnik
16.12.2009 um 16:26 Uhr
Die Installation von SP3 wird bald Pflicht sein, denn der Support für SP2 läuft demnächst ab.

Der WSUS 3.0 macht weniger Probleme... mit dem könntest du problemlos SP3 und IE8 verteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
16.12.2009 um 16:27 Uhr
ja genau ! da es vor der installation da sein soll...

Ablauf:
Benutzer klickt auf Shutdown /Neustarten
Script mit KB932823.exe soll gestartet werden und installiert
Pc fährt Runter
Pc startet beim Hochfahren IE8.msi und installiert den IE8
PC Rebootet
Anmelden ->E8 ist da

Auf rechnern wo das KB932823 bereits mauell installiert war klappt das auch mit der installation von IE8

also iwas stimmt mit dem skript für dasKb Update.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.12.2009 um 17:01 Uhr
@ Snow:
Veto...
Zitat von Snowman25:
Hallo psilo 87,

du schreibst:
> Zitat von psilo87:
> ----
> Wenn das KB932823 bereits auf dem PC installiert ist, klappt es mit dem IE8
Genau diese Anwendung IST doch das IE8-Setup. einfach rüberkopieren und dann installieren?

Achte jedoch darauf, dass auch die Netzwerkverbindungen vollständig da sind.
probiers mal damit:
01.
@Echo off 
02.
copy /v /y /b  \\PFAD von\KB932823.exe %temp% 
03.
cd /D %temp% 
04.
start /wait "Winblowsupdate" %temp%\KB932823.exe /passive /forcerestart 
05.
 
So wird ein (wenn auch arg )krummer Schuh daraus,
Wobi ich ehrlicherweise den /forerestart in einem Shutdownscript genauso wenig verstehe wie ....

btw: Wsus 3 Sp Dingenskirchen und WXP Sp3 sind pflicht und mittlerweile auch beim Kunden getestet - kann man und sollte man einsetzen....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 11:14 Uhr
Also das Copy Script klappt nicht. Findet die datei dann nicht. Wenn ich dann aber die Datei von dem "Urpfad" (Jeder darf daraufzugreifen) ausführe - klappt das! Es steht für 2 sec Skripteinstellungen werden ausgeführt dann direkt Windows wird heruntergefahren.
Also das Script funktioniert soweit dass die KB932823.exe gestartet wird, aber es wird nicht gewartet bis die Exe vollständig installiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 11:17 Uhr
trotz /wait?
das ist eigenartig... dann wirst du das Update wohl über ein Login oder Startup-skript installieren müssen
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.12.2009 um 11:19 Uhr
Zitat von psilo87:
Also das Copy Script klappt nicht.
Welches?
Findet die datei dann nicht. Wenn ich dann aber die Datei von dem "Urpfad" (Jeder darf daraufzugreifen) ausführe - klappt das!
Es steht für 2 sec Skripteinstellungen werden ausgeführt dann direkt Windows wird heruntergefahren.
Also das Script funktioniert soweit dass die KB932823.exe gestartet wird, aber es wird nicht gewartet bis die Exe vollständig installiert ist.

gehts ein wenig genauer?
Falls es wider erwarten "trotz" des zusatzes von mir war - sollte es auf jeden Fall so gehen.
01.
start /wait "Winblowsupdate" %temp%\KB932823.exe /passive  
02.
:check 
03.
tasklist |find /i "msiexec" && goto check || shutdown -l
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 11:23 Uhr
Morgen Timo,

sollte da nicht noch ein shutdown -a dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.12.2009 um 11:27 Uhr
Zitat von Snowman25:
Morgen Timo,

sollte da nicht noch ein shutdown -a dazu?

Moin Snow:
ungetestet schreib ich einfach mal Nö..
Das Shutdown kommt ja nicht mehr per /forcerestart, sondern nur dann wenn msiexec nicht mehr läuft.

Aber mit WSUS brauchts den ganzen Zauber eh nicht - und da ich den IE8 schon überall verteilt hab - kann und will ich das auch nicht Testen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 11:44 Uhr
Da wo ich in unserem AD die BAT in die GPO einbaue kann, kann ich auch noch mal parameter einfügen. muss da evtl noch ein wait befehl rein? Evtl. Reicht es alleine in der BAT nicht ?
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 12:07 Uhr
so ich bin ein wenig weiter gekommen... habe es nun als abmelde script gemacht - nud ein bisschen mehr gesehen als sonst.
Es wird das skript gestartet - kb932823 läuft an und entpackt die daten. (man sieht ein fenster) dann ist leider ende. und abmeldung abgeschloßen.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 12:10 Uhr
joa.. weil dein paket ja anscheinend nur entpackt, dann ein anderes Programm öffnet und sich danach selbst killt. Wieso installierst du nicht über die entpackten dateien??
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 12:22 Uhr
jap das habe ich nun auch vor ;)
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 12:38 Uhr
So nun der letzte stein im weg ( wie ich hoffe) es wird nicht ausgeführt da der nutzer keine rechte für das installieren hat. kennt jemand eine lösung ?
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 12:41 Uhr
hi nochmal psilo87,

verwende runas mit einem Konto, welches die Datei ausführen darf.

greetz Snow
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 13:06 Uhr
wo und wie muss das denn eingetragen werden
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 13:35 Uhr
01.
runas /savedcreds /user:<user>@<domain> "start /wait "Winblowsupdate" <Pfad zur install des entpackten Setups> /passive "
Du wirst dann nach dem Passwort des Accounts gefragt, welchen du verwendest, falls es dem System noch nicht bekannt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 13:37 Uhr
okay das darf schon mal nicht die user sollen einfach nur sich abmelden und dann soll das skript starten und den benutzer nicht weiter stören
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 13:42 Uhr
Es gäbe da auch noch den umständlichen und fast schon Exploit-behafteten umweg über den SYSTEM-account...
Dazu müssen auf den Systemem allerdings jeweils der 'at'-befehl funktionieren
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 14:00 Uhr
Okay wenn du mir sagen kannst wie das geht würde ich das gerne testen ich habe nämlich keine lust zu jedem pc zu rennen das update zu installieren... dann werden auch die user grimmig
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
17.12.2009 um 15:05 Uhr
ich schick dir eine nachricht
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.12.2009 um 15:12 Uhr
Sei mir nicht bös, aber langsam wirds gruselig...

Wsus ist in 25 minuten installiert - je nach Wan Leitung hat der seine Patche auch innerhalb eines Tages.

Ein Shutdownscript bei Computer - nicht bei den Usern braucht keinerlei krumme Rechtevergabe.

Klar - wenn ich unbedingt einen krummen Weg gehen will - dann kann ich das auch - aber den einfachsten nicht zu nehmen (wenn man sich nicht auskennt) - das versteh ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
17.12.2009 um 15:14 Uhr
bei dem shutdown script läuft es ja auch nicht... da macht er einfach nix...
WSUS will mein Cheff erst im nächsten Jahr in Angriff nehmen. Da kann ich nur krumme Wege gehen.
Sorry dass ich hier so ein aufstand mache :P
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
Microsoft Update Katalog ohne Internet Explorer nutzen (2)

Tipp von colinardo zum Thema Windows Update ...

Windows Installation
gelöst Adobes Flash Player für den Internet Explorer schlägt mit Fehler 1722 fehl (10)

Frage von iGordon zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
Download kumulatives Update KB3194496 für manuelle Installation

Link von runasservice zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...