Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Updates von Anwendungen bei Clients erlauben

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Frankwtal

Frankwtal (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2009, aktualisiert 12.12.2009, 4193 Aufrufe, 4 Kommentare

Liebe Administratoren, ich benötige als Windows Server 2003 Anfänger eure hilfe.

Umgebung:

10 Windows XP Clients, angebunden am Windows Small Business Server 2003,


Problem:
Alle Clients haben seit dem Service Pack 3 keine Berechtigung mehr, die Windows Updates zu installieren


Erläuterung und Frage:
Ich muss euch mitteilen, dass ich wirklich noch Blutiger Anfänger bin, was die Verwaltung eines Windows Servers betrifft.
Ich habe schon nach sämtlichen Workarounds gesucht und vielseitige Howto's durchgestöbert, um mein Problem in den Griff zu bekommen. Hierbei brachte auch die Google suche kein Erfolg. Jetzt muss ich mich an jedem Rechner als Administrator anmelden, um die Updates installieren zu können.
Könnt ihr mir erklären, wie ich dieses Update Problem lösen kann ?


mit freundlichen Grüßen
Frank
Mitglied: Tommy70
10.12.2009 um 11:48 Uhr
Hallo,

z.Bsp. mittels WSUS. Hat den Vorteil dass du die Updates zentral verwalten kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Frankwtal
10.12.2009 um 14:32 Uhr
Hey, Danke für die sehr schnelle Antwort,

ich glaube damit kann man etwas anfangen.
Aber eine frage hätte ich trotzdem noch:

Auf allen Clients sind ja die automatischen Updates aktiviert. Ist es evtl. möglich, diese Update Variante wieder zu nutzen, wenn ich aus irgend einem Grund nicht mit WSUS zurecht komme ?
Das Problem ist ja weiterhin, dass die automatischen Updates auf Client- Ebene nicht funktionieren.
Aber trotzdem vielen Dank. Das WSUS wäre auf jedenfall mal einen Versuch wert. Das müsste ich natürlich erst einmal mit unserem Systemverwalter abklären.

Mit freundlichen Grüßen
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
10.12.2009 um 14:37 Uhr
Kommt darauf an was genau das Problem ist.
Kommt eine Fehlermeldung, schlägt der download fehl oder schlägt nur die Installation der Updates fehl?
Welche Rechte haben die User auf den Clients. Was steht in der Datei c:\windows\WindowsUpdate.log?
Ist das automatische Update aktiviert oder sollen das die User selbst machen?
Bitte warten ..
Mitglied: Frankwtal
12.12.2009 um 13:00 Uhr
Danke für die Tipps,

also, nach Rücksprache mit unserem Systemverwalter gibt es wohl nur noch ein Problem, dass dritte Anwendungen, wie Lexware, etc. sich nicht mehr updaten lassen. Demnach ist es wahrscheinlich, dass ich da etwas falsch hinein interpretiert habe und die normalen Microsoft Updates wohl immer funktionierten. Bitte nicht köpfen.

Aber deine Tipps könnten bei dem neuen Problem trotzdem hilfreich sein, da ich wirklich vermute, dass das Problem an der Rechte- vergabe in diesem Domain Prinzip liegt.

Übrigens, Fehlermeldungen gibt es leider nicht. Und Updates sollen bei den externen Anwendungen, wie Lexware, selber nicht gemacht werden. Windows Updates hingegen schon, diese laufen auch automatisch ab
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Win7-Clients nach Microsoft-Updates langsam (4)

Frage von marc-1303 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst Clients erhalten keine Updates obwohl WSUS "korrekt" konfiguriert (11)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Windows 10 Clients laden Updates nicht von WSUS Server (7)

Frage von Alternativende zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...