Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB-Drucker unter echtem DOS (ohne Windows)

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: complet-e

complet-e (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2008, aktualisiert 06.11.2008, 5047 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

hat jemand eine Ahnung wie ich einen USB-Drucker (PCL und/oder PS) unter einem echtem DOS zum drucken bekommen?

Foldendes Problem: Im Betrieb ist eine DOS-Software, welche ein echtes DOS benötigt. Die Software (eine Waagensoftware) läuft nicht in einer Eingageaufforderung unter Windows, so dass auf dem Rechner nun 2 OS in verschiedenen HDD's installiert wurden. Der Drucker ist ein MFP und wird unter Win auch zum Scannen genutzt. Das Gerät besitzt leider keine parrallele Schnittstelle mehr (gibt es heute anscheinend nicht mehr). Das Büro (der Arbeitsplatz) ist leider auch nicht so groß, dass ich hier noch einen separaten Drucker unterbringen könnte.

Danke schon mal im voraus für Eure Hilfe.

Grüße

Andreas
Mitglied: dog
04.11.2008 um 18:18 Uhr
Hallo,

dazu musst du erstmal sicherstellen, dass es kein GDI-Drucker ist.
Diese sind hier nicht benutzbar, da die Waagensoftware ja nur einfache Textzeichen an den Drucker senden kann, GDI-Drucker aber eine komplett formatierte Ausgabe brauchen.

Wenn dein Drucker also ASCII unterstützt hilft dir vielleicht das weiter:

http://www.georgpotthast.de/usb/
Bitte warten ..
Mitglied: theStorm
05.11.2008 um 01:13 Uhr
vielleicht hilft ein DOS-Emulator wie DOS-BOX?
Dann könnte man evtl. den Drucker über LPT mappen.
Ist nur eine Idee - hab das selbst noch nie probiert.
Bitte warten ..
Mitglied: csw
05.11.2008 um 04:58 Uhr
Moin,

den Drucker freigeben und dann per Batch-Datei an LPT-Anschluss binden.

net use LPTX: \\PCNAME\Freigabename

Wie bereits erwähnt, mit einem GDI-Drucker ist das nicht so einfach.
Bitte warten ..
Mitglied: complet-e
06.11.2008 um 08:12 Uhr
Hallo,

ist kein GDI-Drucker. Wie schon beschrieben echtes PCL und PS möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: complet-e
06.11.2008 um 08:15 Uhr
Freigeben ohne Netzwerk???

Wenn du mir sagst wie ich das machen kann mach ich das. Das Problem löst sich deswegen nicht. Zur Freigabe müsste der Drucker ja erst über USB angesprochen werden. Da es sich hier um ein natives DOS handelt (nicht die Eingabeauffordung unter Windows) habe ich bisher noch keine Lösung gefunden wie USB-Schnittstelle anzusprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: complet-e
06.11.2008 um 08:16 Uhr
Leider nicht, da die besch... Software nicht in der Eingabeaufforderung läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: theStorm
06.11.2008 um 10:05 Uhr
nochmal zur Dos-Box - die ist ja genau dafür da (unter anderem), Programme, die in der normalen Eingabeaufforderung nicht laufen, zum laufen zu bringen.

Schau dir das Teil am besten mal an. Habe damit alte Spiele zum laufen gebracht, die sonst auch nicht funktionierten. sogar mit Sound
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Batch & Shell
Per Skript lokal angeschlossene USB Drucker auslesen (7)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Freigegebener USB-Drucker einer anderen Domäne hinzufügen (9)

Frage von ZuKreativFuerNamen zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...