Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

USB - Stick nicht lesbar

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: ChSch50

ChSch50 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.08.2009, aktualisiert 13:50 Uhr, 6630 Aufrufe, 4 Kommentare

USB - Stick wird erkannt, ist aber nicht lesbar

Hello,
ich habe folgendes Problem:
Ich habe kürzlich auf mehrere ( etwa 15 Stück ) Fujitsu - Siemens - Computer des Typs SCENIC e600 XP neu installiert.
Eigentlich keine Probleme. Einer ist jedoch dabei, bei dem USB - Sticks erkannt werden, aber nicht lesbar sind.
Dem Stick wird z.B F: als Laufwerksname zugewiesen.
Andere USB - Geräte laufen an dem Rechner fehlerfrei.
Mir ist dabei aufgefallen, dass der Rechner auf dem Diskettenlaufwerk versucht zu lesen.
Nach einiger Zeit kommt dann die Meldung: " Bitte legen Sie einen Datenträger in das Laufwerk "
Schalte ich im BIOS USB 2 ( nur USB 1 ) ab, funktioniert die Kiste einwandfrei.
Woran könnte das liegen ? Stimmt was mit der Laufwerkszuordnung in XP nicht ?
Hardwarefehler ?

Vielen Dank für Hilfe

Gruss
ChSch50
Mitglied: aqui
22.08.2009 um 15:29 Uhr
Hast du alle aktuellen Chipset Treiber für das Mainboard installiert ?

http://support.ts.fujitsu.com/de/support/downloads.html

(SCENIC E600 (i865G) und XP auswählen..)
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
23.08.2009 um 11:27 Uhr
Hi ChSch50,

evtl. solltest du auch ein BIOS UPdate in Betracht ziehen, da andere USB GErte bei dir an beiden USB Anschlüssen in beiden von dir eingestellten USB BIOS Modis funktionieren, kann man wahrschenlich ein reines Hardwareproblem ausschließen.

SInd alle deine HP PCs komplett gleich oder haben da welche Cardreader oder Floppys drin und andere nicht ??
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
23.08.2009 um 12:19 Uhr
Zitat von ChSch50:
Mir ist dabei aufgefallen, dass der Rechner auf dem
Diskettenlaufwerk versucht zu lesen.

Überprüfe mal die Bootreihenfolge im Bios, möglicherweise stimmt dort was nicht.
Testweise kannst du auch im XP-Gerätemanager mal den Diskettencontroller oder das Diskettenlaufwerk deaktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: ChSch50
23.08.2009 um 13:37 Uhr
Hello,

vielen Dank für die Antworten.
Die Bootreihenfolge stimmt.
Das Diskettenlaufwerk habe ich bei allen als drittes Bootlaufwerk eingestellt. Das Dikettenkaufwerk hatte ich auch schon abgeshaltet. => keine Änderung.
Die Rechner sind alle gleich ausgestattet und und auch gleich installiert.
Zum BIOS - Update: ( Guter Tip )
Ich werde mal nachsehen, ob alle Rechner die gleiche
Board -Version und die gleiche BIOS - Version haben.
Das ist vielleicht ´ne Lösung.
Das habe ich nämlich noch nicht kontrolliert.

Vielen Dank für die Tips. Weitere sind natürlich willkommen.

Gruss
ChSch50
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Win10PE USB Stick (6)

Frage von it-frosch zum Thema Windows 10 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Verschlüsselungstool für USB Stick (9)

Frage von pelzfrucht zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
USB-Stick mit SmartCard bei Citrix-ICA zu Windows-RDP-Sitzung (1)

Frage von gubbeldigub zum Thema Windows Server ...

Sicherheits-Tools
gelöst Desinfect 2017 persistent auf USB-Stick (8)

Frage von sascha382 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...