Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

User für abgesicherten Modus sperren

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: papa19

papa19 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.05.2009, aktualisiert 18:37 Uhr, 4637 Aufrufe, 4 Kommentare

ich hab für meine Kids auf ihrem PC ( windows XP home ) getrennte user angelegt, um die Computerzeiten individuell einzuschränken. Neuerdings melden sie sich im abgesicherten Modus an und umgehen dadurch das Zeitkoningent. Im windows Anmeldefenster werden im abgesicherten Modus normalerweise nur user mit admin-Berechtigung angezeigt. Seit kurzen habe ich aber eine VMware installiert die den Anmeldeprozess auf das NT Logon-Popup umgestellt hat. Auf diesem Popup kann aber jeder Benutzer sich anmelden.

Gibt es evtl einen Parameter in der registry um das zu steuern??

Gruß,
der Spielverderber
Mitglied: D3S3RT
21.05.2009 um 18:48 Uhr
IN den NT Logon-Promt kommst du sonst auch rein, indem du bei der Anmeldung zweimal Strg+alt+entf drückst.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
21.05.2009 um 18:59 Uhr
Hi !

Zitat von D3S3RT:
IN den NT Logon-Promt kommst du sonst auch rein, indem du bei der
Anmeldung zweimal Strg+alt+entf drückst.

Ui ui ui, Du Spielverderbers Spielverderber, wenn seine Kinder jetzt mitgelesen haben

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
21.05.2009 um 19:35 Uhr
Die Anmeldezeitbegrenzung (über NET USER xx /TIMES ) ist auch im abgesicherten Modus wirksam, egal, ob die Anmeldung über den Begrüßungsbildschirm oder über das klassische Logon-Fenster vorgenommen wird, wenn alle Nutzer ein Passwort verwenden müssen. Sinnvollerweise sollte man das dann auch zwingend vorschreiben und das Ändern der Passwörter verbieten.
Das geht auch über NET USER.

Eine Lösungsmöglichkeit, wie man in der Xp-Home-Version nur dem "Administrator" erlaubt, sich im abgesicherten Modus anzumelden, hätte ich dann auch noch. Aber die verteile ich nicht öffentlich.
Bitte warten ..
Mitglied: matsahm
22.05.2009 um 00:44 Uhr
Hallo Spielverderber,

Eine andere Idee währe, nachzugucken, wann der PC ein und ausgeschaltet wurde. Und im Nachhinein bei überziehen Konsquenzen zu ziehen.

Geh zur Ereignisanzeige und guck unter System:
Der Ereignisprotokolldienst wird gestartet = Code 6009 = Windows wurde gestartet
Der Ereignisprotokolldienst wird gestoppt = Code 6006 = Windows wird beendet

Es gibt auch ein Freeware-Programm, welches genau das grafisch anzeigen konnte. Leider finde ich es jetzt auf die schnelle nicht.

MfG: Mathias Sahm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows Einstellungen in WIN10 sperren

Frage von Sepi zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...