Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wo sind die User Profile auf dem SBS W2k3

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: meddie

meddie (Level 1) - Jetzt verbinden

06.03.2009, aktualisiert 11:50 Uhr, 3953 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem. Bei einem User bei und in der domain funktioniert ein Programm nicht mehr richtig.
Das Problem liegt in seinem Userprofil. Da mit allen anderen Usern das Programm funktioniert.
Wir verwenden in der Firma keine Servergepseicherten profile sondern nur Lokal.
Trotzdem wenn ich auf einem anderen Pc das Programm aufrufe unter dem Problemprofl geht die Anwendung nicht mehr.
Das heißt ja das irgendwelche einstellungen auch am Server abgelegt wurden.

Wo kann ich dieses Einstellungen am Server finden und bearbeiten?

Danke im Voraus.

mfg

Eddie
Mitglied: simsons
06.03.2009 um 11:56 Uhr
Bei einem User bei und in der domain funktioniert ein Programm nicht mehr richtig.

Was sagt und das?

Um was für ein Programm handelt es sich denn?
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
06.03.2009 um 11:59 Uhr
Hallo, das ist XBA Rechnungswesen.
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
06.03.2009 um 13:21 Uhr
Haben die keine Hotline?

Auffüllen auf 30 Zeichen +++

Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
06.03.2009 um 13:30 Uhr
Moin Moin

Das heißt ja das irgendwelche einstellungen auch am Server abgelegt wurden.
Oder irgendwelche Einstellungen in diesem Benutzerprofil nicht vorgenommen wurden.
Wo kann ich dieses Einstellungen am Server finden und bearbeiten?
Welche Einstellungen waren das noch?

Du solltest dich an den Hersteller des Progamms wenden.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
06.03.2009 um 16:42 Uhr

Sagte ich schon

Bitte warten ..
Mitglied: meddie
06.03.2009 um 16:59 Uhr
das ist mir auch in den Sinn gekommen, den Hersteller anzurufen, die haben eine Hotline und diese ist auch sehr kompetent. Jedoch liegt das Problem nicht an der Software und somit ist dieser Fall für die Firma erledigt.
Die haben das ausreichend supportet auch per Remotesitzung alles angesehn und getestet. Und gesagt dass das Problem am Userprofil liegt.

Aber sie haben keine Ahnung was genau passiert ist und iweso das das Programm nicht mehr funktioniert.

Meine Frage war, ja nicht was die Ursache des Problems ist sondern, wo wird am Server das Userprofil abgelegt. (Nicht servergespeichertes Profil)

Danke
Gruß Eddie
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
06.03.2009 um 17:15 Uhr
Wie du dir schon selbst beantwortet hast liegt das Userprofil bei euch nicht auf dem Server, sondern auf auf den Workstation.

Das bedeutet im Klartext der Fehler ist nicht auf das Userprofil zurückzuführen. ( Logisch.... oder? )

Fazit:
Der Fehler MUSS wo anders her kommen

PS:
Betr. Hotline
Was ist das für einen Hotline euch so hängen zu lassen.
Die sollten das Programm so gut kennen das sie den Fehler locker eingrenzen können. Auch dann wenn der Fehler am Server oder ( was jedoch unwarscheinlich ist ) an den Workstation liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
06.03.2009 um 17:24 Uhr
Vielleicht habe ich mich in meinem ersten Post nicht gut genug ausgedrückt.

Ich habe einen PC 1 an diesem arbeitet USER A. Dieser USer hat das besagte Problem.
Wenn ich mich an diesem PC 1 mit User B anmelde oder User C oder User D dann funktioniert das Programm.
Also dachte ich zuerst das lokale Profil. So nun kommt aber:

Wen ich mich am PC 2 mit User B anmelde funktioniert das Programm einwandfrei. Melde ichmich aber wiederrum mit dem User A an der ja das Problem auf seinem PC 1hat, dann funktioniert das Programm auch auf den PC2 nicht mehr. Wir verwenden aber keine Servergespeicherte Userprofile.

Also muss doch irgendwas von dem Userprofil doch am Server gespeichert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
06.03.2009 um 17:37 Uhr
Einen bescheidene Frage.

Hat sich euer Systemadministrator mal mit dem Problem beschäftigt?
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
06.03.2009 um 18:13 Uhr
simsons sei mir bitte nicht böse, aber das sind echt konstruktive Lösungsvorschläge.

schlechte Hotline,
schlechte Software
schlechter Admin.
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
08.03.2009 um 02:15 Uhr
Zitat von meddie:
simsons sei mir bitte nicht böse, aber das sind echt konstruktive
Lösungsvorschläge.

schlechte Hotline,
schlechte Software
schlechter Admin.

@meddie
Bitte sei mir nicht böse

Ich habe nicht behauptet das die Hotline schlecht ist.
Ich habe nicht behauptet das die Software schlecht ist.
Ich habe nicht behauptet das die Admin schlecht ist.

Hier versucht nur jemand, der anscheinend die Grundlagen der EDV nicht kennt, eine aktive Buchhaltungssoftware zu reparieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
09.03.2009 um 08:43 Uhr
Moin Moin

Wen ich mich am PC 2 mit User B anmelde funktioniert das Programm einwandfrei. Melde ichmich aber wiederrum mit dem User A an der ja das Problem auf seinem PC 1hat, dann funktioniert das Programm auch auf den PC2 nicht mehr.
Hieraus folgerest Du zurecht das, das Problem zentral liegt und (sozusagen) mit den User von PC zu PC "wandert".

Wir verwenden aber keine Servergespeicherte Userprofile.
Also muss doch irgendwas von dem Userprofil doch am Server gespeichert werden.
Entweder der User hat ein servergespeichertes Profil oder nicht. Ende.
Andere Mögliche Ursachen wären, das ( evtl. angepasste) Default Profil (interessant wenn es ein neuer User ist). das kannt Du mit neualegen eunes TestUsers recht schnell prüfen.
Werden bei euch via Loginskript evtl. Teile des Profils kopiert?

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit das die Anwendung selbst Einstellungen in Ihren DB speichert.
Das könnte den Fehler auch erklären. aber da kann Dir nur der Hersteller weiterhelfen.

Hat das Programm vielleicht Schnittsellen und/oder Systemvorraussetzungen die pro Benutzer mind. einmal initiallisert werden müsten?
z.B. ist mit mal eine Anwendung untergekommen die nicht gestartet ist wenn der Anwender Office noch nicht gestartet hatte.

Ich hoffe ich konnte dir ein paar Ansätze geben.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: kimiko
09.03.2009 um 17:11 Uhr
Moin,

es gibt Tools von MS die zeigen wo Prograemmchen drauf zugreifen.
Glaub es heisst sysmon. Hilft auch wenn Programme aufs internet zugreifen wollen, aber nicht können. oder halt mangelde Dateiberechtigungen habe.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: meddie
08.04.2009 um 11:30 Uhr
Hallo an alle!

Ich war jetzt einige Wochen unterwegs und so komme ich jetzt erst wieder zu dem Problem. Das Problem ist nach wie vor akut. Was ich getestet habe, ich habe das Rechnungswesen auf eiem PC installiert und habe dort nur die Beispieldatenbank eingespielt. Sodaß keinerlei Einstellnugen unsere Firma dort drin sind. Und das Problem ist anch wie vor da, der eine User kann dort nicht buchen.

Also muss das Problem mit dem User wandern. Obwohl er zu 1000% kein Servergespeicherten Profil verwendet.
Wir haben im Anmeldescriopt ledeglich 2 Befehle drin. 1 Laufwerk mappen und einmal die bginfo.exe starten.
Und es sind auch keine Schnittstellen in der Software die installiert werden müssen.

Ich bin echt ratlos. Ich möchte halt äußerst ungern den User löschen zu müssen nud neu anlegen, denn das bedeutet für den User viel Arbeit bis er seine Programme und Einstellungen wieder vornimmt damit seine Umgebung wieder auf dem heutigen Stand ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
08.04.2009 um 15:31 Uhr
Moin Moin

Es könnte auch was anderes Userspezifisches sein.

Als Bsp.: Ich hab mal eine DB Anwendung mit eigener Benutzeranmeldung Programmiert.
Vorgabe was das sich die User mit ihren Kurzzeichen (meist den Initialen) anmelden.
Programmiert, gestestet, alles super. Im Echteinsatz funktionierte das bei allen Usern, außer einem.
Ich habe mir einen Wolf gesucht und war echt am verzweifeln. Hat ewig gedauert bis ich darauf gekommen bin das das Userkürzel selbst das Problem war. Es war ein reserviertes Schlüsselwort in SQL.

Was ich sagen will ist: Entweder schaust Du noch mal genauer hin oder Du lässt den Support nicht so schnell vom Haken (immerhin kannst Du den Fehler mit der Bsp DB reproduzieren).

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange Datenbank und User Profile übertragen (5)

Frage von Michael71 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Active Directory Domain Default User Profile (for Windows 8.1) (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Windows 7
Gruppenrichtlinie für User auf andere Rechner übertragen (1)

Frage von Robmantuto zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...