Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Variable für SID in einer .reg Datei I SID per Batch aus einer txt Datei auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Supergecko

Supergecko (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2008, aktualisiert 07.11.2008, 9748 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
mein Problem ist folgendes, ich habe eine txt Datei mit folgendem Aufbau:

Username : Administrator
SID : S-1-5-21-1454471165-115176313-725345543-500
Profile dir : C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator

Username : User
SID : S-1-5-21-1454471165-115176313-725345543-1001
Profile dir : C:\Dokumente und Einstellungen\User

Ich möchte per Batch die SID vom Benutzer "Administrator" auslesen und in einer anderen txt Datei alle Platzhalter durch die ausgelesene SID des Benutzer "Administrator" ersetzen.

Das txt-File mit den SIDs erstelle ich per VBS Script.


Schöner wäre es natürlich wenn es für .reg Dateien eine Variable zb %MS.SID% gäbe dann müsste ich die oben angeführten Schritte nicht anwenden um einen Reg Schlüssel auf verschiedenen PCs anzuwenden.
Mitglied: bastla
06.11.2008 um 07:43 Uhr
Hallo Supergecko!

Eigentlich sollte sich
... SID vom Benutzer "Administrator" auslesen und in einer anderen txt Datei ... ersetzen
ja reduzieren auf das Austauschen des letzten SID-Bestandteiles (das Admin-Konto hat ja, als eine der "well-known SIDs", hier immer 500 - siehe zB Bekannte Sicherheits-IDs in Windows-Betriebssystemen).

Abgesehen davon: Was meinst Du mit "Platzhalter"?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Supergecko
06.11.2008 um 08:15 Uhr
Sorry habe mich unglücklich ausgedrückt also nochmal zur Problemstellung.

Ich will auf XP-Systemen mit verschiedenen Benutzern eine Reg Datei einspielen.
Da die Reg Datei Veränderungen im Bereich HKEY_User\"SID" vornimmt bekommt man beim einspielen den Zugriff auf die Registry verweigert, da die SID nicht mit der auf dem aktuellen System übereinstimmt.
Ich suche also entweder eine Variable für die Reg Datei, damit beim einspielen automatisch die richtige SID eingetragen wird, sowas wie %USER%.

Falls es diese Varaibale nicht gibt bräuchte ich dann einen Weg um für jeden PC die SID auszulesen, in die Reg Datei einzusetzen und dann die Reg Datei einzuspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
07.11.2008 um 23:44 Uhr
Hallo Supergecko!

Wenn Du die Einträge ohnehin für den aktuellen Benutzer vornehmen willst, sollte es ja genügen, HKEY_CURRENT_USER zu verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Supergecko
13.01.2009 um 19:51 Uhr
Stimmt, so hats dann auch funktioniert.
Muss halt für jeden neuen Benutzer neu eingelesen werden.
Aber danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(1)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mittels Batch eine Uhrzeit aus einer .txt auslesen und verabeiten (4)

Frage von Beatzler zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Asymetrische Datei Verschlüsselung ( Batch ) (24)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Neuere Datei per Batch ausfinding machen (2)

Frage von chattie zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (41)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (30)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...