Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Variable bei top.location.href

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Rocky112

Rocky112 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2010 um 19:57 Uhr, 5068 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein Formular, in dem mehrere Werte eingetragen werden. Hier lasse ich unter andrerem den Bearbeiter seinen Namen eintragen. Ich möchte jetzt, dass nach Abschluss der Werte in die DB eine Weiterleitung auf folgen Link gemacht wird:

notiz_eintragen.php?name=NAME_DES_BEARBEITERS.

Ganz am Ende des Quellcodes seht ihr das Javascript, mit dem ich das machen will. Oder geht das auch anders?

<script type="text/javascript">
<!--
function disable(objCheckbox, objTextfeld){
objTextfeld.disabled = (objCheckbox.checked) ? true : false;
}
-->
</script>

<html>
<head>
<title>Bischofberger Notzi eintragen</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<link rel="stylesheet" href="style.css">

<style type="text/css">
<!--
.Stil2 {font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif}
.Stil4 {font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; font-size: 12px; }
.Stil5 {font-size: 12px}
.Stil3 {
font-size: 18px;
font-weight: bold;
}
-->
</style>

</head>
<body>
<? if($_GET["action"] == "" || !isset($_GET["action"])) { ?>
<form action="notiz_eintragen.php?action=save" method="post" enctype="multipart/form-data" name="notiz_eintragen">
<table width="100%" border="0" align="center" cellpadding="2" cellspacing="2" style="border:1px solid #b60000;">
<tr valign="middle" bgcolor="#F1F1F1">
<td height="40" colspan="8" style="border-bottom:2px solid #888888"> <p align="center" class="Stil3"><font color="#000000" face="Trebuchet MS">Notiz
eintragen:
</font></p></td>

</tr>
<tr bgcolor="#F1F1F1">
<td width="38" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1" class="Stil5 Stil2 "><font color="#000000">Zeit:</font></td>
<td width="87" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1"><span class="Stil4 Stil2 Stil5"><font color="#000000">
<font color="#000000">
<input name="hour" maxlength="5" style="width: 30px;" type="text">
</font> :<font color="#000000">
<input name="min" maxlength="5" style="width: 30px;" type="text">
</font></font></span></td>
<td width="84" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1">Kennzeichen:<span class="Stil4 Stil2 Stil5"><font color="#000000">
</font></span></td>
<td width="42" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1"><span class="Stil4 Stil2 Stil5"><font color="#000000">
<input name="kennzeichen" type="text" id="titel22" size="7" maxlength="40">
</font></span></td>
<td width="30" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1">Text:</td>
<td width="670" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1"><span class="Stil4 Stil2 Stil5"><font color="#000000">
<input name="text" type="text" id="titel5" value="" size="100">
</font></span></td>
<td width="76" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1">Bearbeiter</td>
<td width="472" valign="middle" bgcolor="#F1F1F1"><span class="Stil4 Stil2 Stil5"><font color="#000000">
<input name="bearbeiter" type="text" id="bearbeiter" value="<? echo htmlspecialchars($_GET["name"]) ; ?>" size="10" maxlength="10">
<input type="submit" name="button" value="Notiz eintragen" >
</font></span></td>
</tr>
<tr>
<td colspan="8"><div align="center"> <font color="#000000"><span class="Stil2"><span class="Stil5"><span class="Stil5"></span></span></span>
</font></div></td>

</tr>
</table>
</form>
<? } ?>
<? if($_GET["action"] == "save") { ?>
<?php

if($_POST["kennzeichen"] !='' && $_POST["text"] !='' && $_POST["bearbeiter"] !='' ) {

if(empty($_POST["hour"]) || empty($_GET["min"])) {
$zeit = time();
} else {
$zeit = mktime($_POST["hour"],$_POST["min"],0,date("m"),date("d"),date("Y"));
}



include 'config.php';
Konfigurationsdatei laden

mysql_connect($sqlhost, $sqluser, $sqlpass) OR die(mysql_error());
mysql_select_db($sqldb) OR die(mysql_error());
// Hier kann man jetzt MySQL-Querys senden

mysql_query("INSERT INTO spedition
(
zeit,
kennzeichen,
text,
bearbeiter,
erledigt

)
VALUES
(
'$zeit',
'$_POST[kennzeichen]',
'$_POST[text]',
'$_POST[bearbeiter]',
'0'
);
")

OR

die("Konnte die Tabelle nicht auswählen");



echo'<script type="text/javascript">
setTimeout("self.location.href=\'notiz_eintragen.php?name=HIER_SOLLTE_DER_NAME_DES_BEARBEITERS_STEHEN\'",1000);
</script>

<table width="329" style="border:1px solid #dddddd" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="10">
<tr>
<td><span class="Erfolg">NOTIZ ERFOLGREICH EINGETRAGEN </span></td>
</tr>
</table>';
} else {
echo'<table width="402" style="border:1px solid #dddddd" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="10">
<tr>
<td><div align="center"><span class="Fehler">. ES TRAT EIN FEHLER AUF </span></div></td>
</tr>
<tr>
<td style="padding-left:10px;"><div align="center"><span class="Stil15"><a href="javascript:history.go(-1)">zur&uuml;ck</a></span></div></td>
</tr>
</table>';
}

?>
<? } ?>
</body>

</html>
Mitglied: dog
25.07.2010 um 20:40 Uhr
Bischofberger Notzi

Das hört sich an wie eine Lokalspezialität, die ich nicht probieren will

<? if($_GET["action"] == "" || !isset($_GET["action"])) { ?>

Die Reihenfolge ist falsch und abgekürzt hätte mal es geschrieben als if(empty($_GET['action']))

enctype="multipart/form-data"

Ich sehe nicht, dass du in dem Forumlar eine Datei hochlädst.
Das ist also überflüssig.

01.
VALUES 
02.
03.
'$zeit', 
04.
'$_POST[kennzeichen]', 
05.
'$_POST[text]', 
06.
'$_POST[bearbeiter]', 
07.
'0' 
08.
);
Und wieder mal eine SQL-Injection-Lücke...

Ich sehe nicht, warum es hier notwendig sein sollte den Namen des Bearbeiters als GET zu übertragen und den Rest als POST...?
Bitte warten ..
Mitglied: Rocky112
25.07.2010 um 21:23 Uhr
danke für deine antwort, aber das war nicht die antwort auf meine frage.

wie kann ich in folgendem code die variable BEARBEITER hinter name= aufrufen?

<script type="text/javascript">
setTimeout("self.location.href=\'notiz_eintragen.php?name=BEARBEITER\'",1000);
</script>


vielen dank!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.07.2010 um 21:29 Uhr
Eine andere Antwort wirst du von mir nicht bekommen, wenn du mir nicht den Sinn dahinter erklärst.
Bitte warten ..
Mitglied: Rocky112
25.07.2010 um 21:33 Uhr
der bearbeiter gibt seinen namen ein und dieser name soll im formular bei bearbeiter sofort wieder eingetragen werden, da aber mehrere leute parallel daran arbeiten kann ich nicht einfach den letzten wert auslesen lassen. darum gebe ich ihn per ?name=BEARBEITER weiter
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.07.2010 um 21:55 Uhr
Wie man hier zu sagen pflegt: Häääää?

Alles was dein Code macht (theoretisch, wenn der denn richtig wäre) ist die Seite nach einer Sekunde neu laden.
Es gibt aber nur ein "Bearbeiter"-Input-Feld und warum sollte ich dort den Wert mit sich selbst über das neuladen der Seite ersetzen wollen?

Deutlicher, bitte.
Bitte warten ..
Mitglied: Rocky112
25.07.2010 um 21:59 Uhr
also ich rufe die seite mit folgender url auf:

notiz_eintragen.php?name=BEARBEITER

jetzt wird im feld bearbeiter der wert als standart eingetragen, er kann aber geändert werden.

wenn man jetzt auf notiz eintragen klick soll die meldung "notiz eingetragen" kommen. hier sollte nach wenigen sekunden der link "notiz_eintragen.php?name=BEARBEITER" aufgerufen werden. sprich wenn der Bearbeiter auf eintragen klick soll die url vom anfang (s.o.) aufgerufen werden.

sorry aber ich weis nicht wie ich es sonst erklären soll.

vielen dank schonmal.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.07.2010 um 22:22 Uhr
OK, aber wo ist dann das Problem?
01.
<script type="text/javascript"
02.
	setTimeout(function(){ 
03.
		self.location.href = "notiz_eintragen.php?name=<?php echo $_POST['bearbeiter'] ?>"
04.
	},1000); 
05.
</script>
Bitte warten ..
Mitglied: Rocky112
25.07.2010 um 22:37 Uhr
super danke dir,

ich habs jetzt aber so gemacht:

<script type="text/javascript">
setTimeout("self.location.href=\''.$link.'\'",1000);
</script>

da das ganze in nem echo steht.

sorry habs ned extra geschrieben, weil ich dachte man sieht es am quelltext.

vielen vielen dank trotzdem!

grüßle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mit zusammengesetzter Variable auf andere Variable zugreifen (2)

Frage von abiber zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Variable in Regedit (3)

Frage von MeinSenfDazu zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Grosses Variablen Problem ( Batch) (30)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst FOR Loop Variablen ( Batch ) (2)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(1)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(5)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (16)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (15)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...