Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Vb.net - Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: aivilon

aivilon (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2012 um 17:24 Uhr, 7534 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Zusammen

Folgender Code ergibt bei mir die im Titel genannte Fehlermeldung (Nur beim Ausführen).

01.
    Private Sub OK_Button_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles OK_Button.Click 
02.
        Dim Mistake As String = Nothing 
03.
        Try 
04.
            Dim troll As String = fbd.SelectedPath 
05.
            Directory.SetCurrentDirectory(troll) 
06.
        Catch ex As System.IO.DirectoryNotFoundException 
07.
            Mistake = "moep" 
08.
        End Try 
09.
 
10.
        If Not ListView1.Items.Contains(Nothing) And Mistake = Nothing Then 
11.
            Me.DialogResult = System.Windows.Forms.DialogResult.OK 
12.
            Me.Close() 
13.
        Else 
14.
            MessageBox.Show("Fehler, kein Ordner ausgewählt!", "Fehler!", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Error) 
15.
        End If 
16.
    End Sub
den Try habe ich eingefügt, da ich davor in der If Schleife einen Fehler bekam (wegen dem DirectoryNotFoundException. Mit Try konnte ich dieses Problem umgehen und es hat trotzdem die selbe wirkung).

Was läuft falsch?
Kann mir da wer helfen?

Grüsse
aivilon
Mitglied: mak-xxl
10.05.2012 um 18:04 Uhr
Moin Pascal,

füge mal zwischen Zeile 4 und 5 eine MessageBox ein und lasse Dir den Inhalt der Variable 'troll' anzeigen - dort sollte das Verzeichnis drinstehen. Kontrolliere, wann das in Zeile 4 verwendete Object 'fbd' gesetzt wird. Ebenso kontrollieren solltest Du den verwendeten Index der Listbox sowie deren evtl. Projektverweis. Eine MessageBox bringt auch hier einen Eintrag zur Anzeige.

Freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
11.05.2012 um 08:27 Uhr
Salü mak-xxl

Sorry hab eine Zeile vergessen zu Posten. Vor diesem Sub steht die Zeile:
01.
Public fbd As New System.Windows.Forms.FolderBrowserDialog
Ich habe zwischen Zeile 4 und 5 eine MessageBox eingefügt. Diese Zeigt den Korrekten Pfad.
Am Try selber kann es nicht liegen. Ich habe mal nach Zeile 5 folgendes eingefügt:
01.
            If Not troll = Nothing Then 
02.
                Exit Try 
03.
            End If
Da die Variable Troll ja auch was gesetzt hat, ist die danach auch noch vorhanden und könnte
weiterverwendet werden...
Bitte warten ..
Mitglied: mak-xxl
11.05.2012 um 08:42 Uhr
Moin Pascal,

da ich davor in der If Schleife einen Fehler bekam (wegen dem DirectoryNotFoundException.

Das Verzeichnis existiert? Der Fehler tritt in welcher Stelle (Zeile) des If-Konstruktes auf? Ansonsten siehe restliche Hinweise oben.

Freundliche Grüße von der Insel - Mario
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
11.05.2012 um 09:29 Uhr
Ja das Verzeichnis existiert. Auch Daten sind darin vorhanden.
Der Fehler tritt gleich in der ersten Zeile der If-Schleife auf:
01.
 If Not ListView1.Items.Contains(Nothing) And Mistake = Nothing Then 
Bitte warten ..
Mitglied: aivilon
11.05.2012 um 10:14 Uhr
Hossaaa

Hab die Lösung:
01.
  If Not ListView1.Items.Count = 0 And Mistake = Nothing Then 
Er zählt jetzt einfach die Objekte, und wenn keines Vorhanden ist gibt er die Fehlermeldung aus.

Danke für die Unterstützung

Grüsse
Pascal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst VB.Net - Problem mit Umleitung der Standard-Ausgabe (4)

Frage von emeriks zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
gelöst Vb.net Pfadangabe mit Wildcards wie Stern Regex Pattern (2)

Frage von Pilger83 zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...