Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Keine Verbindung zwischen Datendose und Patchpanel

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: malind

malind (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2008, aktualisiert 25.11.2008, 10561 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten Morgen!

Ich habe im Neubau zuhause in jedem Raum eine Unterputz Datendose (CAT6 Dose) gesetzt. Von dort habe ich Cat6 Kabeln auf den Dachboden zum Verteilerschrank gezogen. Im Verteilerschrank habe ich ein Patchpanel Cat6 und einen Cat5 Switch montiert.
Wenn ich den Laptop direkt beim Switch anschließe, bekomme ich ohne Probleme eine Verbindung zum Internet. Wenn ich jedoch mithilfe eines PAtchkabels den Switch mit dem jeweiligen STeckplatz des Patchpanels verbinde und mit dem Laptop zur Dose gehe, bekomme ich keine IP Adresse. Ich habe die Verkabelung kontrolliert (Standard B) und dort keinen Fehler entdeckt. Komisch ist, dass die Verbindung bei keiner Dose klappt. Ist es möglich, dass mein Patchpanel kaputt ist, oder gibt es andere Gründe für meinen Misserfolg?
Vielleicht hatte schon jemand genau das gleiche Problem und kann mir mit einem Rat weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: Fosco
24.11.2008 um 08:07 Uhr
Morgen,

Mir fallen da mehere Sachen ein...

Ich würde mal schauen ob der Switch ein Webinterface hat.
Wenn ja, wäre es möglich das die Ports deaktiviert sind. Manageble Switch erlauben meist das abschalten der Ports (sollte aber nicht der Fall sein, da du ja direkt mit dem NB am Switch verbindung hast).

Zudem würde ich mal schauen, ob die Kontroll-LED´s an dem Switch leuchten, wenn du an ein er Patchdose dein NB angeschlossen hast. Wenn da keine Reaktion ist, besteht keine verbindung zwischen dem NB und dem Switch. Das deutet auf das Kabel hin.

Wenn du die Möglickeit hast, prüfe mit einem Kabelprüfer, ob das Patchkabel (bzw. die Verbindung zwischen Switch und Dose) einwandfrei gepatched ist.

Sollte das nicht der Fall sein, so könnte es daran liegen, das das Patchkabel nicht weit genug in die Kontaktstifte eingedrückt wurden. Dann sind die Kontakte nicht ausreichend zur Datenübertragung(hatten wir vor kurzem in der Firma).

Gruß
Fosco
Bitte warten ..
Mitglied: Hotgun
24.11.2008 um 08:23 Uhr
Nicht nur die Kontakte in den Halterungen sind ein möglicher Fehlerpunkt, ein Klassiker, der aber nur immens schwer aufzuspüren ist ist die Verbindung der Kabelschirmung mit der Dose/Patchpanel. Da leuchten alle Lampen, günstige Leitungsmesser (die eben nur auf vertauschte oder nicht durchgängige Kabel prüfen) zeigen alles im grünen Bereich an, aber es geht dennoch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Urlicht
24.11.2008 um 08:59 Uhr
Hallo, mit Standard-B meinst Du sicher EIA/TIA 568B.
Es gibt nun mehrere mögliche Fehlerquellen:
1. Patchkabel defekt => Austauschen (entfällt, da Kabel am Switch finktioniert)
2. Cross-Over-Patch-Kabel erwischt =>Austauschen (entfällt, da Kabel am Switch funktioniert)
3. Datendose nach EIA/TIA 568A und Panel nach EIA/TIA 568B oder umgekehrt (kommt vor, ist aber selten. dann stimmt die Belegung nicht. Man müsste also umverdrahten.
Halte dich an EN 50173 (paarweise Anordnung 1:1)
4. Der Schirmschluss (wie oben schon erwähnt
5. schlechte Kontaktierung: manche Datendosen und Panels sind ziemlich empfindlich und bedarf einiger Übung um fehlerfreie Verbindungen zu bekommen. Defekte Geräte, ausser aus dem Billigsegment sind hier eher selten.
Fazit: Man prüfe jeden Port minimal mit einem intelligentewn Kabeltester (bei manchen kann man Schirmung und Belegung gesondert prüfen). Besser jedoch zertifiziert man die Strecken auch zuhause mit einem Kabelmessgerät, welches man sich häufig mieten kann. Das lohnt auch zuhause und es gibt Aufschluss über Qualität und ggf. detailliert über Fehlerquellen. Standardmäßig sollte wenigstens Cat5e zertifiziert werden.

Viel Erfolg beim Suchen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.11.2008 um 09:49 Uhr
Hier kannst du nochmal nachkontrollieren ob du bei der Verkabelung alles richtig aufgelegt hast:

http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html

Sehr wahrscheinlich ist das dein Fehler !!!
Dann nimmst du ein simples Ohmmeter und prüfst diese Verbindung einfach mal indem du sie durchklingelst.

Noch besser und sicherer ist das natürlich mit einem einfachen Ethernet Kabeltester wie diesem hier:

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=2;GROUP=ECC6;GROUPID=782;ARTICLE=3 ...

Für 8,45 Euro sicher eine lohnende Investition für dich !!!
Bitte warten ..
Mitglied: malind
25.11.2008 um 07:30 Uhr
Vielen Dank für die zahlreiche Hilfe.
Mein billiges Patchpanel hatte eine andere Anordnung der Plätze als die die ich bisher angeschlossen habe und dadurch habe ich 3 Adern vertauscht.
Jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei.

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.11.2008 um 10:05 Uhr
Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!!
Bitte warten ..
Mitglied: malind
25.11.2008 um 11:42 Uhr
Sorry. Schon erledigt.

Danke für die Erinnerung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN-Verbindung zwischen zwei Fritzboxen bricht sehr häufig ab (14)

Frage von mabue88 zum Thema Router & Routing ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Verbindung zwischen Windows2012 R2 und Fujitus Storage DX 60 via FC (3)

Frage von goaknecht zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst Bekomme keine Verbindung zwischen zwei Bintec Routern hin (7)

Frage von DJBreezer zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...