Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verbundenes Netzlaufwerk zu WinXP trennen und unter anderem Namen neuverbinden ohne Neustart

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Achimxyz4

Achimxyz4 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2007, aktualisiert 26.01.2007, 10497 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich verbinde beim Rechnerstart (Client) automatisch ein Netzlaufwerk als Benutzer1 zu einem Windows-XP-Pro Rechner (Server) und kann dann ohne weitere Eingabe von Benutzername oder Passwort darauf zugreifen.

Nun möchte ich auf einen zweiten, freigegebenen Ordner des Servers zugreifen, auf den der zuerst angemeldete Benutzer (Benutzer1) keine Zugriffsrechte hat, sondern nur Benutzer 2. Laut Microsoft kann man nicht gleichzeitig mit zwei Benutzernamen vom selben Client aus auf den selben Server zugreifen.

Bisher muß ich erst das Netzlaufwerk trennen, den Haken bei 'Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen' rausnehmen und mich ab- und wieder anmelden bzw. neustarten. Dann kann ich als Benutzer2 auf die zweite Freigabe auf dem Server zugreifen. Danach muß ich mein altes Netzlaufwerk wiedrherstellen und mich wieder an- und abmelden.
Bei dem Vorgang muß ich natürlich alle offenen Programme und Dateien schließen, was manchmal nicht möglich ist, weil eine längere Berechnung läuft.

Die Möglichkeit beiden Benutzern Zugriff auf beide Ordner zu geben scheidet für mich aus Sicherheitsgründen aus:
Auch andere Benutzer können den Client benutzen, sollen aber keinen Zugriff als Benutzer2 (Admin) auf den Server haben.

Gibt es eine Möglichkeit einen bestehende Verbindung zum Server (Benutzer1) zu trennen und mit einem anderen Benutzer zu verbinden, ohne den Rechner neuzustarten, bzw. sich ab- und anzumelden?

Mit Bart's WinPE (PE Network Configurator 2.0) is es möglich das Netzlaufwerk (nachdem man es benutzt hat, es also 'aktiv' ist) zu trennen und unter einem anderen Benutzernamen zu verbinden, bei WinXP SP2 Pro habe ich das nicht geschafft.

Kenn jemand eine Lösung für das Problem? Am liebsten wäre mir eine Batchdatei.

Vielen Dank!
Mitglied: HackerX
25.01.2007 um 09:44 Uhr
Bei XP ist es so das wenn du auf Netzlaufwerk verbinden gehst, steht in dem Fenster unten Verbindung unter anderem Benutzer herstellen und wenn du da drauf klickst kannst du Benutzernamen und PW des Benuters eingeben und dann den Netzwerkpfad ganz normal mappen

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Achimxyz4
25.01.2007 um 11:00 Uhr
Das funktioniert nur dann, wenn man vorher keine 'aktive Verbindung' unter einem anderen Benutzernamen hatte!
Wenn ich mich mich mit Benutzer1 anmelde und eine Datei vom Server lese, dann das Netzlaufwerk trenne und mich versuche unter anderem Benutzernamen anzumelden, wie Du beschrieben hast, kommt folgender Fehler:

*Mehrfache Verbindungen zu einem Server oder einer freigegebenen Ressource von demselben Benutzer unter Verwendung mehrerer Benutzernamen sind nicht zulässig. *

Es sei denn, man wartet solange, bis die Verbindung nicht mehr 'aktiv' ist.
Das kann man unter
Systemsteuerung -> Verwaltung -> Lokale Sicherheitsrichtlinien -> Sicherheitsoptionen -> Microsoftz-Netzwerk (Server) : Leerlaufzeitspanne bis zum anhalten der Sitzung
einstellen.
Standard sind 15 min, aber wenn man es z.B. auf 1 min stellt, muß man nur kurz warten, bis man sich mit einem anderen Namen anmelden kann!

Klappt!

Deine Antwort war zwar keine direkte Lösung, hat mich aber auf die richtige Idee gebracht!

Danke !!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.01.2007 um 16:49 Uhr
Hi,
einfach auf dem Client zuerst in der Konsole (Start->Ausführen=>cmd) net use * /d /y. Danach kannst du wieder ein Netzlaufwerk herstellen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VB Netzlaufwerk trennen und mappen klappt nicht so richtig (21)

Frage von Dr.Cornwallis zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Dropdownlisten in Abhängigkeit mit Leerzeichen im Namen (Datenüberprüfung) (2)

Frage von kevische zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Notebook LAN WLAN LTE trennen (2)

Frage von HansB3rt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...