Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verhalten von Windows 7 beim beenden von DOS Programmen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: LuckiL

LuckiL (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2012 um 16:17 Uhr, 3538 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Auf einem neuen Windows 7 SP1 32 Bit PC kann ein älteres Clipper DOS Programm einfach mit dem Schließen Button des Fensters ohne Rückfrage beendet werden. Die Einstellung "Warnung, wenn aktiv" in der Verknüpfung ist richtig gesetzt, wird aber ignoriert.

Bereits getestet:
Als Test eine Verknüpfung auf C:\Windows\System32\edit.com (Der mitgelieferte, alte DOS Editor) erstellt, gleiches verhalten.
_Default.pif angesehen: Einstellung "Warnung, wenn aktiv" ist auch gesetzt.
Kompatibilitätseinstellungen auch wirkungslos.

Ich finde weder mit Suchmaschinen noch in diesem Forum etwas zu diesem Problem. Daher habe ich den Verdacht, dass es sich evtl. um eine ganz tolle "Tunningeinstellung" handelt. Ich habe leider auf die schnelle keine Vergleichsmöglichkeit zu einer frischen 32 Bit Installation von Installations-DVD statt einer OEM Wiederherstellung.

Meine Fragen:
Ist dies das Defaultverhalten?
Wie kann man dies ändern? Key oder Gruppenrichtlinie

Gruß, Lucki
Mitglied: DerWoWusste
28.06.2012 um 16:55 Uhr
Moin.

Es ist das Defaultverhalten, ja. Leider keine Ahnung, ob man das ändern kann. Habe auch gleich noch geprüft, ob "Warnung, wenn aktiv" etwas damit zu tun hat, indem ich, diesmal unter xp, den Haken weggenommen habe - es macht keinen Unterschied und hat somit nichts damit zu tun, wenn ich mich nicht irre.
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
28.06.2012, aktualisiert um 21:05 Uhr
Hi!

Leider kann man das auch bei vielen anderen Anwendungen beobachten (oder zum Glück, je nachdem wie man es sieht). Beendet man ein Programm im Infobereich ist es das gleiche. Nur Programme die dafür eine Funktion haben, fragen nach oder warnen.
Ein Klassiker ist z.B. MagicDisk. Unter XP wird man gefragt, unter W7 nicht.

Leider habe ich mich mit der Materie noch etwas zu wenig befasst, aber es hat mit den zusätzlich eingezogenen Sicherheitsschichten in W7 zu tun und mit der speziellen Handhabung der verschiedenen Benutzerrechte.

Führst du das Prog als Admin aus, dann schau es dir doch mal als Standarduser an. Gibts da Änderungen?
Bitte warten ..
Mitglied: LuckiL
29.06.2012 um 16:11 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Ich habe gestern gleich einige Versuche gemacht, Windows 2000 und XP ignorieren diese Einstellung, es wird immer gewarnt.

Die Kontexthilfe unter Windows XP Deutsch sagte jedoch zu dieser Checkbox:

"Zeigt eine Warnmeldung an, wenn Sie versuchen, das Fenster zu schließen während das Programm noch aktiv ist."

http://www.microsoft.com/resources/documentation/windows/xp/all/proddoc ...
"The Properties dialog box has replaced the PIF Editor used in earlier versions of Windows."

Vielleicht wurde das so konstruiert, damit man mit Windows XP Pif Dateien für ältere Windowsversionen erzeugen kann und unter 2000 aufwärts einfach einiges ignoriert....

Unter Windows 7 hat man sich die Kontexthilfe gleich gespart.
Bitte warten ..
Mitglied: LuckiL
29.06.2012 um 16:24 Uhr
@mayho33
Danke für die Antwort, habe auf deine Hinweise hin durchprobiert:

Admin oder normaler User: kein Unterschied
UAC als Admin oder normaler User auf Maximum gestellt: kein Unterschied

Meiner Meinung nach können DOS Programme keine Funktion haben um auf ein Event Schließen zu reagieren und z. B. ihre Datendateien sauber zu schließen, da es dies unter Single User Single Task DOS nicht erforderlich war. Jedes Programm hatte seine eigene Bedienung zum beenden: Mal ESC und OK bestätigen, mal F10 Enter. Auf Strg-C oder Strg-Unterbrechen reagierten die meisten Programme soweit ich mich erinnern kann entweder gar nicht oder mit Radikalabbruch ohne speichern oder schließen.

Von daher ist meiner Meinung nach das neue Verhalten von Windows 7 gegenüber DOS Programmen "broken by design" und einen Bug Report wert.

Wie könnte man sich da bei Microsoft am besten Gehör verschaffen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.06.2012 um 16:30 Uhr
Wie könnte man sich da bei Microsoft am besten Gehör verschaffen?
Wenn Du in irgendeiner Form Support hast für ein Windows OS, dann nutz die Supportwege. Wenn nicht, musst Du wohl ein MS-Forum nutzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Windows Update Dienst per Batch beenden (12)

Frage von Justin98 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
Autostart von Programmen unter Windows 10 (5)

Frage von agnostiker zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Desktopsymbole Windows 10 (7)

Frage von Greyson zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 installiert zuvor entfernte Apps einfach neu (3)

Frage von hagenharry zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (17)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...