Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verlorene IP-Adresse Server

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: PaKi84

PaKi84 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2010, aktualisiert 16:14 Uhr, 3075 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mehrere Server im 192.168.10er-Netz
Alle sind Windows 2003 Server
Auf einem (ich nenne ihn Dio) läuft auch DHCP und der ganze Kram
Der andere Server (Ped) kann Dio nicht anpingen, obwohl Sie im selben Subnetz stecken.

Der Dio hat laut ipconfig /all die IP 192.168.10.2 und der Ped die 192.168.10.1

Wenn ich nun die IP-Konfiguration des Dio aufrufe steht dort, dass die IP autmatisch bezogen wird (also DHCP)
Der DHCP hat aber keinen Eintrag für den Dio und es ist nur dieser eine DHCP vorhanden.

Habt ihr eine Idee, was das sein kann?
Mitglied: Kabelbinder
16.08.2010 um 16:22 Uhr
also ein DHCP Server der selbst dynamisch eine IP bezieht? da stimmt was net ...
und warum haben alle deine Server dynamische IPs?

was steht denn als DHCP-Server zu deinem aktuellen Release?

Subnetzmaske wäre auch sehr nützlich um ausschießen zu können das bei dir kein Subnetting betrieben wird.

prüfe auch mal die Firewalleinstellungen, sofern aktviert dort wird manchmal die Echoanforderung blockiert, dann klappt's nicht mit dem Ping ...
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
16.08.2010 um 17:45 Uhr
Also der Dio bezieht seine Addresse anscheinend von sich selbst obwohl er nicht eingetragen ist?
Dazu dynamische Addressen für Server... keine Angaben zum DNS oder Gateway.

Sieht mir stark nach gebastel aus.
Mein Tipp: Das ganze Netzwerk neu aufsetzen und zwar sauber und grössten Teils nach Standart!
Bitte warten ..
Mitglied: chrisiweber
16.08.2010 um 18:29 Uhr
Zitat von Kabelbinder:
also ein DHCP Server der selbst dynamisch eine IP bezieht? da stimmt was net ...
und warum haben alle deine Server dynamische IPs?

was steht denn als DHCP-Server zu deinem aktuellen Release?

Subnetzmaske wäre auch sehr nützlich um ausschießen zu können das bei dir kein Subnetting betrieben wird.

prüfe auch mal die Firewalleinstellungen, sofern aktviert dort wird manchmal die Echoanforderung blockiert, dann
klappt's nicht mit dem Ping ...


da schließ ich mich mal an.

um welches OS handelt es sich? ein DHCP-Server ohne feste IP? bei Server 2003/2008 wird dieser "Fehelr" schon bei der Installation abgefangen....

LG Chris
Bitte warten ..
Mitglied: NicNRW
16.08.2010 um 19:38 Uhr
Router im Netzwerk? Zufällig auch mit DHCP ?

Sonst gibt es dort noch einen "wilden" DHCP-Server!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Mike-M
23.08.2010 um 10:41 Uhr
Hallo PaKi84,

hast du in deinem Netz vieleicht auch Testrechner, Vm-Ware Umgebungen? Das hatte ich einnmal mit einer Ge-Bridgen VM Ware Umgebung, die eine eigene Domäne hatte. Da darin auch ein DHCP Server Aktiv war hat der mir nach und nach etliche Rechner geklaut. Da habe ich auch länger danach gesucht.

Mike
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Exchange Server
Outlook Web Access auf IP Adresse beschränken (6)

Frage von touro411 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...