Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Verschiedene SQl-Dateien in eine MySQL-Datenbank integrieren

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: Pawlos

Pawlos (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2008, aktualisiert 03.04.2008, 8000 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage:

Und zwar habe ich es geschafft aus einer Access-Datenbank welche viele Tabellen beeinhaltet SQL-Dateien zu erstellen. Die einzelnen SQL-Dateien sind in diesem Fall meine Tabellen aus Access. Die SQL-Dateien beeinhalten auch SQL-Statements usw. Nun möchte ich diese ganzen SQL-Dateien in eine MySQL-Datenbank überführen. Miene Frage lautet nun, ob es eine Möglichkeit gibt diese ganzen SQL-Dateien welche sich in einem Ordner befinden in die MySQL-Datenbank zu überführen.

Das Problem ist, es sind recht viele SQL-Dateien und jede einzelne mit einem Load Befehl aufzurufen wäre viel zu streßig.

Hätte da einer eventuell eine Idee????


Viele Grüße
Pawlos
Mitglied: godlie
03.04.2008 um 07:29 Uhr
Hallo

du kannst das ja mit einer batch datei lösen ( insofern du windows verwendest )
oder auch mit einem shell script.

das script muss einfach nur die files durchgehen und jede file in den mysql laden.

Welches os verwendest? dann kann ich dir dabei behilflich sein mit dem script.

greets
Bitte warten ..
Mitglied: Pawlos
03.04.2008 um 08:39 Uhr
Schönen guten Morgen,

ich verwende Widows XP. Ja aber öffnet eine batch datei automatisch jede einzelne SQL-Datei? Bislang habe ich mit einer batch datei immer nur eine sql-Datei ausführen können. Wie schon gesagt jede einzelne SQL-Datei entspricht einer Tabelle. Und wenn ich das über eine batch datei überführe erstellt er mir dann auch automatisch die Tabellen mit den Spalten in MySQL bzw ist sowas schnell machbar?

Danke für die Hilfe

Viele Grüße
Pawlos
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
03.04.2008 um 14:48 Uhr
Also grundsätzlich ist es möglich.
Wobei nun die Frage besteht ob in deinen sql Dateien auch die entsprechenden CREATE TABLE drinnen sind und die auch in ihrer Form von MySQL akzeptiert werden.

Am besten mal eine Datei nehmen und probieren.

Für die Batchbearbeitung dieser Dinge empfiehlt es sich
eine For Schleife zu erstellen welche sich durch die dateien gräbt und die dann
dem mysql zuführt.
Bat File:
01.
FOR /F "eol=;tokens=2,3*" %i IN  ('dir /b') do @echo %i
ich hab jetzt ncoh einen einfachen Echo drinnen zum testen.
Wenn du dann die sachen imporitieren willst,
geht das über mysql.exe
Parameter gibs mit mysql.exe /help

grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...