Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verschiedene Standorte mit verschiedenen Datenserver

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: finklenburg

finklenburg (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2010 um 11:05 Uhr, 3523 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte zwei Standorte in der gleichen Domäne mit verschiedenen DatenServern

Hallo Zusammen!
Dies ist mein erster Eintrag in diesem für mich schon sehr oft hilfreichem Forum!

Wir haben an unserem Hauptstandort ein AD-Domäne 2008R2
Das läuft alles einwandfrei...

Nun möchte ich unsere zwei Nebenstandorte in diese Domäne Integrieren. (DC ist vorhanden)
Diese sind per VPN miteinander Verbunden, und haben auch ein anderen IP-Range, also sollte das mit dem Windows Dienst: Standorte und Dienste möglich sein.
Diese Standorte haben alle einen Eigenen Daten Server, und dies soll auch so bleiben.

Nun mein Problem:
Wenn sich Benutzer X am Standort A anmelde, möchte er die Netzlaufwerke von Standort A. Wenn sich der Benutzer X am Standort B anmeldet soll er die Netzlaufwerke von Standort B erhalten.

Geht das mit Standorte und Dienste oder mach ich da einen Überlegungs fehler?

Ich danke jetzt schon für einen Denk anstoss

Gruss Finklenburg
Mitglied: em-pie
11.10.2010 um 11:33 Uhr
Moin,
Du könntest z.B. mit einem Kix-Script die IP-Adresse abfragen, davon die ersten drei Blöcke auslesen und anhand dessen dann sagen, wenn Benutzer X = IP 123.231.012 dann Verbinde vom FileServer A, wenn Benutzer X = IP 123.231.123 dann von FileServer Y

So haten wir das in der Vergangenheit mal eingerichtet.
Allerdings eher, weil Laufwerke auf den Clients nicht verbunden werden sollte, auf den Servern schon (Clients und Server lagen nicht direkt im selben IP Bereich)
Bitte warten ..
Mitglied: rzlbrnft
11.10.2010 um 11:37 Uhr
Das machst du am besten per VB-Anmeldescript, VBScript kann auch die IP-Adresse von der aus sich der Benutzer anmeldet abfragen und anhand der kannst du dann die Laufwerke mappen.
Standorte und Dienste ist eigentlich nur für die Replikation von Domänendaten(Computer, Benutzer, OUs) zwischen den Domänencontrollern zuständig.
Bitte warten ..
Mitglied: finklenburg
11.10.2010 um 11:49 Uhr
Hii

Ich danke euch für die Antworten!

Das ist nicht möglich das über GPO's zusteuern?
Bitte warten ..
Mitglied: Yusuf-Dikmenoglu
11.10.2010 um 11:54 Uhr
Servus,

Zitat von finklenburg:
Geht das mit Standorte und Dienste oder mach ich da einen Überlegungs fehler?

natürlich funktioniert das nicht in "Standorte und Dienste". Die MMC ist für das AD-Standorte und -Replikationsdesign relevant und nicht für das standortbezogene Zuweisen von Netzlaufwerken.

/State of the Art/ löst man das mit den "Group Policy Preferences"!


Viele Grüße

/ > Yusuf Dikmenoglu
Bitte warten ..
Mitglied: finklenburg
11.10.2010 um 12:06 Uhr
Ja Genau das habe ich gesucht!
Oke wir verbinden unsere Laufwerke schon so!

Aber ohne Standort abfrage!
Sehe ich das richtig, wenn ich Verschiedene Standorte einrichte, und dann eine Standort abfrage einbaue funktioniert das!

Super ich danke dir! du hast mich sehr viel weiter gebracht....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...