Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verständnis von VPN

Frage Netzwerke

Mitglied: tomolpi

tomolpi (Level 3) - Jetzt verbinden

12.02.2015, aktualisiert 20:12 Uhr, 864 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

habe mal eine kleine "Verständnisfrage" zum Thema VPN. Ich hab also hier einen Windows Server mit HyperV. In dem läuft ein Win8. Dort habe ich eine neue VPN-Verbindung eingerichtet. An meinem Router zwei Ports freigegeben und kann jetzt an jedem anderen Rechner per neue Verbindung, VPN, meine DynDNS Adresse, VPN Benutzer und Passwort mich mit der VirtualVM verbinden und bin dann sozusagen in meinem Netzwerk drin und kann auch auf den Server zugreifen.
Habe ich das so richtig verstanden?
Es funktioniert alles, aber wollte mal wissen ob das so stimmt und dann auch so sicher ist wie es heißt...

Gruß tomolpi
Mitglied: Jannis92
12.02.2015 um 21:41 Uhr
Sorry,
aber noch ein bisschen deutlicher, und ich kann dir gar nicht mehr folgen :x.



habe mal eine kleine "Verständnisfrage" zum Thema VPN --> Gerne doch
Ich hab also hier einen Windows Server mit HyperV --> Wo ist "HIER"? Wohin möchtest du ein VPN Netz aufbauen? Sollten sich die Geräte im gleichen Netz befinden, solltest du anders vorgehen.

naja, und bei den folgenden Sätzen hast du mich irgendwie total abgehängt.
Sorry, aber bisschen genauere Beschreibung. Danke :p
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
12.02.2015 um 21:48 Uhr
Mit hier mein ich daheim :D
Und ich will einfach nur von woanders bei mir ins Heimnetzwerk und da auf den Server. Das sollte sicher sein, deswegen VPN. Und da bin ich nicht sicher, ob das sicher genug bzw richtig so ist.

Verständlicher?

Gruß tomolpi
Bitte warten ..
Mitglied: Jannis92
12.02.2015 um 22:04 Uhr
Ja, jetzt sind mir deine Absichten bewusst ;)

Ehm... was für eine VPN-Verbindung nimmst du denn?
SSL, IPsec, L2TP?

Worüber baust du dein VPN auf? :p
Generell ist der Weg korrekt.


Ich mache es zum Beispiel folgendermaßen:

Ich habe eine FritzBox, in der ich meine Firewall (UTM von Sophos) als ExposedHost konfiguriert habe. Heißt: Alle Anfragen an meine FritzBox, werden an meine Firewall geleitet. DIe UTM bietet eine End-To-Site Verbindung. Heißt: Ich kann dort einen Benutzer mit einem Kennwort + Zertifikat anlegen. Das Zertifikat, sowie einen entsprechenden SSL-Zertifikat hinterlege ich bei mir auf dem Notebook in der Konfiguration meines Open-VPN Clients.

So kann ich von unterwegs meine Verbindung aufbauen und bin mir relativ sicher, dass man schon recht viel Mühe investieren müsste, um den Datenverkehr abgreifen zu können. Da mache ich mit 0,01 % sorgen :D.

Ansonsten kannst du hier auch mal paar Infos sammeln:
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0512041.htm
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
13.02.2015 um 09:27 Uhr
Hallo,

also ich nehme immer den Weg, in der Systemsteuerung einfach neue VPN Verbindung... Dann gebe ich da meinen DynDNS Namen ein, den Benutzernamen und das Passwort den ich in der VM hinzugefügt habe, und bin verbunden...
Es sollte halt sicher sein, nicht das ich da noch irgendwas vergessen habe...
An meinem Router sind auch die passenden Ports freigegeben, die Anfragen gehen dann halt sofort zu VM durch.
Was für eine Verbindung das ist weiß ich nicht
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
13.02.2015 um 15:22 Uhr
EDIT: Typ ist PPTP...
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
13.02.2015 um 21:48 Uhr
Hi

Zitat von tomolpi:

EDIT: Typ ist PPTP...
Nein, PPTP ist nicht sicher.
Guggst du: Der Todesstoß für PPTP
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
13.02.2015 um 22:14 Uhr
Na toll

Dann suche ich mal wie ich ne VPN zu dem Windows Server hinbekomme das wird wohl besser sein als zur VM...

Sag euch dann morgen was ich machen werde.

Schöne Feiertage euch :D

Tomolpi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
Trigger Verständnis
gelöst Frage von TiCarDatenbanken1 Kommentar

Hi ich bräuchte mal Hilfe bei einem Trigger bei einem MSSQL 2012R2 Datenbankserver, bei dem ich das Verhalten nicht ...

Windows Server
GPO - Verständnis-Frage
gelöst Frage von MiStWindows Server6 Kommentare

Guten Morgen, ich habe hier ein SBS2011-Server. Da ich diesen langsam ersetzen möchte, habe ich einen weiteren Server (2016 ...

Netzwerkgrundlagen
Verständnis IPv6 Netz
Frage von gluehbirneNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hi Community, ich verzweifle seit ungefähr vier Tagen an folgender Aufgabe: 1. IP-Adresse: FECO:0101:0000:0000:0000:AFC1:00B8:0051 2. IP-Adresse: FECO:0003:0000:0000:0000:C0BE:FE30:01F0 IPv6 DNS ...

DNS
RDNS Verständnis Problem
gelöst Frage von MaSmalDNS4 Kommentare

Hallo erstmal, dies ist mein erster Post und ich hoffe, ich habe alle Regeln verstanden. Mein Problem ist folgendes: ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...