Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

**Verteilergruppen weiterleiten bzw. mit Abwesenheitsregelung versehen**

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Schinderhannes

Schinderhannes (Level 1) - Jetzt verbinden

28.08.2006, aktualisiert 01.09.2006, 5555 Aufrufe, 4 Kommentare

Folgendes Problem,
habe einen Kunden der auf Exchange 2003 umgestiegen ist und ca. 35 SMTP-Domänen benutzt! Jeder Benutzer hat meistens eine E-Mail Adresse pro Domain. Um jedem Benutzer relativ einfach diese E-Mail Adresse zuzuordnen habe ich in den Empfängerrichtlinien diese SMTP Adressen angelegt.
Soweit so gut, jedoch wird diese Richtlinie auf zusätzliche E-Mail Adressen nicht angewandt, nur die Standard E-Mail Adresse funktioniert!
Also habe ich Verteilergruppen angelegt die diese zusätzliche Adresse an den entsprechenden Benutzer senden.
Hätte mir diesbezüglich eine einfachere Lösung gewünscht, aber Sie funktioniert.
Was nicht funktioniert ist die Abwesenheitsregelung, dort werden die eigenen E-Mails verteilt, aber die E-Mails der Verteilergruppe nicht! Auch die Weiterleitung in der Benutzerverwaltung zeigt das Problem.
Den weiterleiten Eintrag der Verteilergruppe funktioniert, ist aber in der Konstellation zu aufwendig.
Welche Möglichkeiten gibt es für eine Weiterleitung der E-Mail Adressen ohne diese einzeln
auszuwählen?
Oder gibt es die Möglichkeit das ganze strukturell einfacher anzulegen?
Würde mich über ein Feedback freuen.
Mitglied: geTuemII
28.08.2006 um 12:44 Uhr
Hallo Dieter,

Empfängerrichtlinien diese SMTP Adressen angelegt.
Soweit so gut, jedoch wird diese Richtlinie auf zusätzliche E-Mail Adressen nicht
angewandt, nur die Standard E-Mail Adresse funktioniert!

Woraus schlußfolgerst du, daß nur die Standard E-Mail Adresse funktionier? Sind in den Usereigenschaften --> E-Mail-Adressen alle in der Richrtlinie eingetragenen Adressen vorhanden? Wenn nein, ist im genannten Register der Haken Automatisch anhand Empfängferrichtlinie aktualisieren gesetzt?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Schinderhannes
28.08.2006 um 15:17 Uhr
Der User "X" hat als Standard die E-Mail Adresse x@testfirma.de und zusätzlich y@testfirma.de. Diese sollen mit der smtp-Adresse @testfirma1.de, @testfirma2.de....
erweitert werden! Über die Empfängerrichtlinie wird jedoch nur die Standard-Adresse "x" mit allen smtp-Adressen aktualisiert. Auch die option "Richlinie aktualisieren" oder "Empfängerrichtlinie jetzt anwenden" ändert nichts daran!
Deshalb wurde dem User "x" eine Verteilergruppe zugeordnet die die E-Mail Adresse "Y" beinhaltet. Da, weshalb auch immer, zusätzliche SMTP-Adressen eingepflegt werden ist eine Automatisierung notwendig! Wenn dieser Benutzer "X" eine Abwesenheitsregelung anwendet, werden die E-Mails der Verteilergruppe nicht weitergeleitet. Ich muss der Verteilergruppe zusätzlich eine Weiterleitung einrichten, was vom Arbeitsaufwand bei 125 Usern aufwendig ist!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
28.08.2006 um 16:44 Uhr
Du kannst die einzelnen Adressen in den Benutzereinstellungen --> E-Mail-Adressen eintragen, dann mußt du IMHO aber die Automatische Aktualisierung abschalten. Das kann ich aber momentan nicht mit Sicherheit sagen, probiere es ggf. erstmal mit einer Adresse aus.

Daß du jeweils einen unterscheidlichen Local Part in den Adressen hast, hattest du übrigens verschwiegen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Schinderhannes
01.09.2006 um 15:16 Uhr
Das funktioniert auch! Aber was ist wenn eine zusätzliche SMTP-Adresse hinzukommt!?
Dann muss ich bei dutzenden von Usern die E-Mail manuell hinzufügen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...