Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VHS Videokassetten auf PC bringen - von PC auf CD oder DVD bringen

Frage Multimedia

Mitglied: angel-of-god

angel-of-god (Level 1) - Jetzt verbinden

08.01.2006, aktualisiert 11.01.2006, 28816 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo!

Würde gerne meine alten VHS Kasetten auf PC überspielen - und von PC auf DVD oder CD brennen.
Kann mir bitte einer sagen was ich an Harware und Software brauche und wo ich diese sachen bekomme.
Kenn mich noch net so gut aus in der Materie.
Besitze nur nen Handelsüblichen alten VHS Videorecorder und nen 1 GHz Rechnen mit einer Geforce MX 400 Krafikkarte.
Ich hoffe das mir einer helfen kann und mir sagen kann was ich alles benötige und wo ich diese Sachen bekomme.
Vor allem wie ich dann schritt für schritt meine VHS auf PC bekomme und von PC auf DVD oder CD.

Danke schön
Mitglied: 15187
08.01.2006 um 14:55 Uhr
hi,

es gibt 2 möglichkeiten. die einfache und die komplizierte
Beide sind nicht ganz billig.

1. Über den PC (kompliziert)
2. Über einen DVD-Recorder (einfach)

zu 1.
Wenn Du das über den PC machen willst, brauchst Du eine video-capture-Karte. Im Regelfall eine PCI-Karte, es geht auch USB 2.0. Preisfrage und Ausstattung beachten!
Daran schließt Du den VHS-Rekorder an, mit einem Kabel von Scart auf 3x cynch (rot+weiß=audio, gelb=video). Oft haben diese Karten einen Audio-Eingang, so werden Audio- und Video-Signale auch schön synchron. Andernfalls muss Audio über die Soundkarte rein, entsprechende Einstellungen sind im Video-Capture-Programm vorzunehmen. Dieses sollte schon bei der Karte dabei sind. Ansonsten ggf. Magix Video kaufen, etwa 80-90 euro.
Mit diesem Programm ist das relativ einfach. Dort kannst du dann auch schneiden, wenns sein muss (Pausen löschen usw.).

Vorteil: Die Karte kann in den nächsten PC, wenn mal wieder was neues fällig wird, und Du kannst über einen Sat-Receiver auch aufnehmen. Die Vorgehensweise ist dabei gleich. Musst ihn halt statt des VHS-Rek. anschließen. Mit dem gleichen Kabel-Salat.


-- Nachteil: Dein PC wird es nicht packen. 1000MHz sind fürs kodieren etwas schwach. Da sollte dann eine Karte rein, die das komprimieren übernimmt. Alternativ kannst Du auch mit schwachen oder gar ohne Kompression arbeiten, aber dann sollte Deine Festplatte verdammt verdammt schnell sein, und sehr sehr sehr groß. Das Komprimieren kannst Du danach machen, wenn die CPU Zeit hat - anschließend das Ergebnis auf DVD brennen.
Zur Platte: Für diesen Fall sollte ein S-ATA-Raid-Controller rein, 2 Festplatten à 200GB und als Raid 0 zusammen - das sollte dann reichen - beachte den Gesamtpreis - es wird teuer.

zu 2.
wenn Du das Geld für eine elegante Lösung anlegen willst, empfehl ich Dir einen DVD-Rekorder für die HIFI-Video-Anlage. An ein solches Gerät kannst Du einen VHS-Rekorder mit Scart-Scart anschließen und auf einfache und elegante Art überspielen. Selbst der billig von Tevion ist ganz brauchbar dafür. Leider ist die Bildqualität nicht besonders, scheinbar wurde beim Kompressor gespart - ist wohl ne Lizenz-Frage. Aber in der Standard-Qualität ist er sein Geld wert. Die Bedienung ist nicht besonders einfach, gerade, weil man oft ESC drücken muss, und es diese Taste garnicht gibt. Aber das ist halt Tevion. Für 100 Euro mehr hättest Du an einem Markengerät sicher mehr Spaß. Vorteil: Er ERSETZT nach dieser Aktion den Video-Rekorder. Cassetten ade, Vorlaufen, Zurückspulen ade, und Du hast gleichzeitig einen DVD-Player, den vorhandenen, falls es schon einen gibt, kannst Du verkaufen oder in einem anderen Zimmer (z.B. Schlafzimmer) aufstellen. Für sowas hat man immer Verwendung

Persönlich würde ich zu der Rekorder-Methode raten. Keine Software installieren, keine verlorenen Bilder, weil der PC zu langsam ist, dann die Tatsache, dass Du den VHS-Rek. nicht mehr brauchst, alles in allem, rechne es mal durch, viel Unterschied ist da nicht. Aber die Vorteile sind enorm.

Wenn Du weitere Fragen dazu hast, kein Problem.

cu
tc

ps: es gibt immer wieder probleme...
https://www.administrator.de/Der_gro%DFe_VHS-Kassetten-Kopierer_2004.htm ...
Bitte warten ..
Mitglied: IBM
08.01.2006 um 19:58 Uhr
Von Cyberhome oder von Phillips gibt es DVD-Rekorder als Videorekorderersatz. Mit Scartkabel verbinden und schon kannste deine VHS`s auf DVD`s brennen. Ferner kannste mit den Gerät MPEGs auf dem DVD-Rekorder abspielen und braucht somit kein PC oder Notebook ins Wohnzimmer schleppen ...
Bitte warten ..
Mitglied: 15187
08.01.2006 um 23:56 Uhr
sag ich doch...
Bitte warten ..
Mitglied: Ebert05
11.01.2006 um 08:30 Uhr
eine Idee:
Eine große Billig A Supermarkt kette hatte in den letzten Wochen eine TVBD Box im Angebot. Mit diesem Gerät kostet um die 70?, kann man ein VHS Gerät anschließen und somit mit der Software die Kassetten einfach Überspielen. Ich denke mir, das ist die simpelste Lösung.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
DVD am PC-Monitor bildschirmfüllend abspielen (5)

Frage von wiedhalm zum Thema Windows Tools ...

Batch & Shell
WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (6)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

CPU, RAM, Mainboards
Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse (2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (14)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...