Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Virtual PC 2007 Problem

Frage Microsoft

Mitglied: TobiisFreaky

TobiisFreaky (Level 2) - Jetzt verbinden

23.02.2008, aktualisiert 24.02.2008, 4292 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Com,

ich habe ein problem mit dem Virtual PC 2007

Und zwar habe ich Windows Vista Ultimate 64 Bit vorinstalliert und installiere jetzt die 64 Bit Version (30,5MB) auf dem OS, allerdings installiert er immer nur die 32 Bit-Version der Virtual PC 2007. Kann mir jmd sagen warum das so ist?

Bei VMWare ist das genau der gleich Fall.

Der Nachteil hierbei ist, dass bei einer installierten 32-Bit Software keine 64-Betriebssysteme laufen.


Ich bin für jede Antwort wirklich sehr dankbar,


mit freundlichen Grüßen


Freaky
Mitglied: wiesi200
23.02.2008 um 12:35 Uhr
Und woran siehst du das nur die 32 Bit-Version installiert ist.
Tatsache ist Virtual PC gibt es für 32 und 64 bit Host Systeme, aber es wird kein 64 bit Gastsystem unterstützt. Sprich du kannst keine 64 bit Hardware Virtuell mit diesem System darstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
23.02.2008 um 12:54 Uhr
Also unter Vista bekommt man angezeigt, ob es sich bei dem Programm um eine 32 oder 64-Bit Version handelt. bei einer 32-Bit Version ist hinter dem Task noch ein *32 zu sehen, was für 32-Bit steht.

Warum kann man keine 64-Bit Gastsysteme virtuell darstellen? Ist irgendwie bisschen blöd.

Auf dem Microsoft Launch wurde allerdings Virtual PC 2007 mit 64-Bit Gastsystemen gezeigt... Da schien es zu funktionieren....



Hast du eine Ahnung, wie man noch in der Virtual PC 2 Prozessorkerne verwenden kann?
In der VM wird bei mir immer nur 1 angezeigt und auch nur einer erkannt und man kann auch nicht mehr einstellen, da es die Funktion nicht gibt.

MfG

Freaky
Bitte warten ..
Mitglied: Bierkistenschlepper
23.02.2008 um 15:17 Uhr
Der Prozessor wird doch eins zu eins durchgeschleift. DAs heißt die VM hat den gleichen Prozessor wie dein gastsystem. Du kannst keinen virtuellen CPU einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
23.02.2008 um 15:36 Uhr
Der Prozessor wird doch eins zu eins
durchgeschleift. DAs heißt die VM hat
den gleichen Prozessor wie dein gastsystem.
Du kannst keinen virtuellen CPU einstellen.

Soweit schon einmal richtig mit Virtual PC kann man keine CPU's einstellen geht einfach nicht.
Microsoft hinkt da VMWare noch etwas hinterher. Da geht's.

Der Prozessor wird aber sicher nicht eins zu eins durchgeschleift denn dann könnte das Gastsystem auch 64bit. Was aber nicht ist! Eigentich ist nicht von der realen Hardware im Gastsystem sichtbar. Weshalb auch nie ein Treiberproblem erscheint wenn man das ganze auf einen anderen Rechner portiert.

VMWare ESX und Xen gehen ziemlich stark auf die Hardwareebene runter, aber auch nicht zu 100%
Bitte warten ..
Mitglied: TobiisFreaky
24.02.2008 um 02:53 Uhr
ich benutze jetzt VMWare Workstation 6.0.2 vorerst als Trial und funktioniert alles hervorragend.

Habe alles so eingestellt wie ich es haben will, ein 64-Bit Gastsystem und 2 Prozessorkerne im Spiel.


Vielen dank für eure Hilfe


Mit freundlichen Grüßen


Freaky
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows 7 Umzug zum neuen PC (SATA-Problem) (7)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows 7 ...

Microsoft
Problem mit meinem PC (24)

Frage von AaronH96 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Problem mit Abwesenheitsassistent - Outlook 2007 (2)

Frage von GWPC1989 zum Thema Outlook & Mail ...

Rechtliche Fragen
gelöst Microsoftkonto wurde gehackt - Liegt das Problem direkt bei Microsoft? (6)

Frage von Stefan007 zum Thema Rechtliche Fragen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...