Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VM mit statischer IP-Adresse (VMware Player)

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: tobi989

tobi989 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2014 um 21:04 Uhr, 1787 Aufrufe, 8 Kommentare

Schönen guten Abend.

Ich glaube ich habe einen Denkfehler. Habe mit dem VMware Player auf meinem Win2k8 R2 (der auch DC ist) eine VM mit ebenfalls Win2k8 installiert.

Der physische Server (s1) hat zwei Netzwerkanschlüsse (IP: 192.168.19.2 und 192.168.19.3).

Die virtuelle Maschine (s2) soll jetzt per statischer IP erreichbar sein. Ich habe die Einstellungen der Maschine bereits auf Bridged gesetzt und in der VM die IP vergeben. Trotzdem klappt es nicht. Ich kann z.B. nicht von s1 auf s2 zugreifen. Beim ping von der VM s2 aus bekomme ich nur eine Antwort von 192.168.19.3 nicht von 192.168.19.2
Internetzugriff geht auch nicht (irgendwie logisch), es wird das Netzwerk als "Öffentliches Netzwerk" identifiziert.

Irgendwie hab ich grad ein Knick im Kopp...


Grüße, Tobi
Mitglied: Dobby
31.08.2014 um 21:10 Uhr
Hallo,

Internetzugriff geht auch nicht (irgendwie logisch), es wird das Netzwerk als
"Öffentliches Netzwerk" identifiziert.
Und die Firewall hast Du auch geöffnet damit die VM einen Kontakt zur anderen Welt hat?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: ddjango
01.09.2014 um 08:59 Uhr
moin
hast du den netzwerkadapter der vm schonmal auf nat gestellt und die firewalls überprüft oder ausgeschaltet??
gruß dirk
Bitte warten ..
Mitglied: tobi989
01.09.2014 um 11:10 Uhr
Okay, an die blöde Firewall hab ich noch gar nicht gedacht :/ Das muss ich später gleich als erstes ausprobieren. Vielleicht liegt da ja schon der Hund begraben
Bitte warten ..
Mitglied: 117455
01.09.2014 um 18:00 Uhr
Welchen adapter haste denn in der Auswahl ausgewählt? Haben beide Netzwerkarten Internet ??
Bitte warten ..
Mitglied: tobi989
01.09.2014 um 19:09 Uhr
Ja die haben beide Zugriff aufs Internet. Also beide schauen auf den Gateway. Das Problem was ich habe, ich kann zwar von der VM aus den Host erreichen (auf dem auch der DC installiert ist), kann meine VM aber nicht in die Domäne beitreten.
Bitte warten ..
Mitglied: tobi989
01.09.2014 um 19:33 Uhr
Ich hab jetzt noch was anderes probiert. Die zwei physisch vorhandenen Netzwerkanschlüsse des Host habe ich jetzt gebrückt.
Vom Gast aus konnte ich mich jetzt in der Domäne anmelden. Trotzdem kann ich vom Host aus die VM nicht erreichen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
01.09.2014 um 21:18 Uhr
ich kann zwar von der VM aus den Host erreichen (auf dem auch der DC installiert ist),
kann meine VM aber nicht in die Domäne beitreten.
Siehst Du! Auf einem DC betreibt man am besten nur einen DC.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: 117455
01.09.2014 um 21:29 Uhr
Zitat von Dobby:

> ich kann zwar von der VM aus den Host erreichen (auf dem auch der DC installiert ist),
> kann meine VM aber nicht in die Domäne beitreten.
Siehst Du! Auf einem DC betreibt man am besten nur einen DC.

Gruß
Dobby


So würde ich das auch machen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
KVM
gelöst KVM- VM eigene IP Adresse (8)

Frage von denndsd zum Thema KVM ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...