Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VMware HCL max RAM Limit

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

29.01.2014, aktualisiert 12:08 Uhr, 1646 Aufrufe, 14 Kommentare

HI!

lt. HP kann man einen ML350 G5 mit max 32GB RAM bestücken. lt. VMware HCL sind nur 16 GB möglich.
sind das in der HCL einfach alte Werte oder ist es wirklich möglich, dass ESXi dann nur 16GB zu Verfügung hat obwohl mehr verbaut ist?
jemand Erfahrung damit?

sg Dirm
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 11:17 Uhr
Hallo Dirm,

das müsstest du ertesten. Oder ggf. VMware anfragen. Es gab mal ein Softwarelimit von 32GB bei der freien Version, ob das noch von Bestand ist, fraglich.

Ansonsten: Die 32G werden von anderen Systemen erkannt? Dann sollte es möglich sein.

LG,
Christian
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
29.01.2014 um 11:28 Uhr
Hi,

wenn dir der Hardwarehersteller sagt du kannst 32 GB reinflippern dann wird das auch gehen.
Was dein OS oder VMware dazu sagt ist eine andere Sache. Wahrscheinlich nur 16 GB nutzen.


Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: RedBullmachtfit
29.01.2014 um 11:28 Uhr
Hallo, der kostenlose ESXi hat seit kurzem (v5.5) keine RAM-Beschränkung mehr. Habe nach einem Upgrade auch den RAM aufgerüstet. Vorsicht! Rüstest du den RAM ohne ESXi Upgrade auf, fahren deine Maschinen nicht mehr hoch! Dies zur Info.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
29.01.2014 um 11:43 Uhr
HI!

Danke für die Rückmeldungen.

ja, 5.5 weiß ich. Es gibt ein Hardware Limit von 32GB, d.h. das 32GB Limit von VMware ist nicht das Problem.
für den Server ist nur ESXi5.0 freigegeben - das reicht aber auch.

nur steht in der Vmware HCL 16GB - das hat mich etwas irritiert. allerdings gibt es für die Dual Core CPUs ein Hardware Limit von 16GB - ev. kommt's daher. Und nach 10km Google Suche habe ich einen Beitrag gefunden der hat 64GB verbaut aber ESXi4 erkennt nur 32GB, d.h. ich bin da zuversichtlich

falls mir noch jemand > 16GB für den ML 350 G5 definitiv bestätigen kann wäre das super.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 29.01.2014, aktualisiert um 12:08 Uhr
Moin Dirm,
die Frage lässt sich leichter beantworten, wenn du die Eckdaten postest. Alleine bei der Suche nach dem Modell habe ich 5 Treffer.

Grundsätzlich musst du dich nicht an HCL halten. Sollte deine Lizenz aber unter Subscrition stehen empfehle ich dir, an die Vorgaben zu halten. Der Support könnte da gerade nicht ales erstes Ansetzen aber im Verlauf der Problemanalyse doch darauf stoßen und dich auffordern den RAM auszubauen.

Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 11:45 Uhr
Zitat von Dirmhirn:

falls mir noch jemand > 16GB für den ML 350 G5 definitiv bestätigen kann wäre das super.

sg Dirm

Eher unwahrscheinlich, dass du die Bestätigung bekommst, aber ich dachte die 64G oben haben es dir schon bestätigt?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
29.01.2014 um 11:53 Uhr
Zitat von Dani:
die Frage lässt sich leichter beantworten, wenn du die Eckdaten postest. Alleine bei der Suche nach dem Modell habe ich 5
Treffer.
verrate mir da bitte mal den Suchstring - wenn es da nicht um das 32GB Limit von HP geht, muss ich echt an meinen Google-Fähigkeiten zweifeln

Zitat von certifiedit.net:
Eher unwahrscheinlich, dass du die Bestätigung bekommst, aber ich dachte die 64G oben haben es dir schon bestätigt?
wieso weil die Kiste so alt ist *gg*
wie gesagt, war ein einziger Beitrag und ich will ja niemanden verschrecken, der sagt er hat so eine Kiste mit viel RAM herumstehen!

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 11:56 Uhr
Genau und weil die G6 von Leistungs und Stromverbrauchsspecs heute einfach zu teuer sind. Das aufrüsten ist meist nur was für Liebhaber oder Leute, die nur die Hardware, nicht aber den Strom zahlen müssen
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
29.01.2014 um 12:15 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Genau und weil die G6 von Leistungs und Stromverbrauchsspecs heute einfach zu teuer sind. Das aufrüsten ist meist nur was
für Liebhaber oder Leute, die nur die Hardware, nicht aber den Strom zahlen müssen
is sogar ein G5 aber die Stromkosten sieht man nicht so direkt und das neu-Sparsam-Thema hatten wir eh erst vor kurzem an anderer Stelle. (wobai ich hier natürlich schon mehr Argumente für G8 hätte )


Danke an Dani für den Hinweis, dass die HCL bzgl RAM in sich nicht schlüssig ist

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 12:21 Uhr
Zitat von Dirmhirn:

> Zitat von certifiedit.net:
> Genau und weil die G6 von Leistungs und Stromverbrauchsspecs heute einfach zu teuer sind. Das aufrüsten ist meist nur
was
> für Liebhaber oder Leute, die nur die Hardware, nicht aber den Strom zahlen müssen
is sogar ein G5 aber die Stromkosten sieht man nicht so direkt und das neu-Sparsam-Thema hatten wir eh erst vor kurzem an
anderer Stelle. (wobai ich hier natürlich schon mehr Argumente für G8 hätte )


Danke an Dani für den Hinweis, dass die HCL bzgl RAM in sich nicht schlüssig ist

sg Dirm

Stimmt, das war die 400 zu 80W Debatte, wenn ich mich nicht irre?

G5 - G6, einfacher Vertipper, die Zahlen liegen einfach zu nah beieinander. Entschuldige ;)
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2014 um 19:53 Uhr
Hi.

Mit der Zuverlässigkeit der HCL ist es nicht unbedingt weit her. Hatte vor einiger Zeit den Fall, dass die HCL ein Intel-Board als supported auswies und als mit 48 GB bestückbar (6 Bänke mal 8GB). Denkste. Intel selbst gab das Board als mit 6x4GB oder 4x8GB bestückbar an, was auch stimmte - VMWare hat diese Konfiguration nie selbst getestet, lief wohl eher so: "testen mit 4x8GB - geht... haben jetzt gerade keine 6x8GB zur Hand, naja, das Board kann mit 8ern offenbar umgehen, schreiben wir also 48 GB rein".
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 19:58 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

Hi.

Mit der Zuverlässigkeit der HCL ist es nicht unbedingt weit her. Hatte vor einiger Zeit den Fall, dass die HCL ein
Intel-Board als supported auswies und als mit 48 GB bestückbar (6 Bänke mal 8GB). Denkste. Intel selbst gab das Board
als mit 6x4GB oder 4x8GB bestückbar an, was auch stimmte - VMWare hat diese Konfiguration nie selbst getestet, lief wohl eher
so: "testen mit 4x8GB - geht... haben jetzt gerade keine 6x8GB zur Hand, naja, das Board kann mit 8ern offenbar umgehen,
schreiben wir also 48 GB rein".

Hi lks,

evtl falscher RAM? Der eine geht, der andere nicht, ging mir bei einem DELL Board bereits so beim Versuch aus 48GB 64GB zu machen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.01.2014 um 20:07 Uhr
Moin.

Nein, alles der selbe RAM. Es war halt ein seltener Fall, wo jede Bank für sich zwar 8 GB konnte, aber nicht alle zusammen. VMwares HCL-Leute haben wohl extrapoliert
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.01.2014 um 20:10 Uhr
Zitat von DerWoWusste:

Moin.

Nein, alles der selbe RAM. Es war halt ein seltener Fall, wo jede Bank für sich zwar 8 GB konnte, aber nicht alle zusammen.
VMwares HCL-Leute haben wohl extrapoliert

Nett. Aber ja, mit den HCL ist das so ne Sache. Aber ich denke, dass haben die nicht einmal mit einem Riegel getestet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Windows Server
gelöst RAM Berechung für TS (6)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Vmware
VMware ESXi für Schulen? (3)

Frage von mrserious73 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...