Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VMWARE Server 2 - Konfiguration eines Bridget Networks

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: Scroller

Scroller (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2009, aktualisiert 17:06 Uhr, 5608 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich will auf einem xp Host eine XP vm installieren und diese über eine zweite Netzwerkkarte im Host per Bridging mit dem Netz verbinden.
Die Adresse soll sich die VM von einem DHCP Server im realen Netz holen.
Das ganze funktioniert jedoch nicht. Welche MAC Adresse muss ich denn auf dem DHCP Server im realen Netz eintragen?
Die der Vm oder die der zweiten Karte im Host?
Was muss bei der konfiguration sonst noch beachtet werden?




Noch eine Frage:
Im Virtual Network Editor habe ich unter "host Virtual Network Mapping" das Bridging (vmnet0)
an die zweite Karte gebunden, so dass VMware ausschliesslich diese Karte benutzt.

Bei meinen Versuchen bezügl. der ersten frage habe ich auch diese Karte auf dem DHCP Server eingetragen.
Sie bekam dann auch eine Adresse. Als ich die Lease für diese freigab stürzte mir mein Citrix client auf dem Host ab.
Kann ich irgendwie einstellen dass der host ausschliesslich Karte 1 verwendet?

Danke für eure Tips!
SC
Mitglied: darksun144
25.09.2009 um 10:53 Uhr
Hallo,

die MAC-Adresse kannst du in der VM einstellen bzw. nachlesen. Dazu wählst du die Netzwerkkarte der VM aus und editierst diese.
Mit dem Bridging musst du aufpassen. VM-Ware benutzt automatisch als Netzwerkkarte die erste Physikalische. Im Virtual Network Editor unter dem Reiter Automatic Bridging kannst du die Netzwerkkarte wählen, die NICHT benutzt werden soll.

Als MAC müsstest du die der VM eintragen, da jedes VMNet sich ja als Switch verhält und du somit nur einen "virtuellen Switch" an deine Netzwerkkarte hängst(beim Bridging).

Funktioniert denn ein Ping auf den DHCP-Server?
Bitte warten ..
Mitglied: Scroller
25.09.2009 um 14:42 Uhr
Hi Darksun, Danke für deine Antwort,

es geht leider garnichts. Meinen Host kann ich Pingen und das wars.

Ich habe mit Netzwerkkonfiguration nocheinmal experimentiert.
Unter "Automatic bridging" hatte ich bisher "Automatic choose an..." deaktiviert
und iunter "host Virtual Network Mapping" bei vmnet0 explizit meine zweite karte eingetragen.

Jetzt habe ich "Automatic choose an..." wieder eingeschaltet und , wie du sagtest,
meine erste Karte unter "Excluded adapters" eingetragen. Geht trotzdem nicht.

seufz

Gruss
SC
Bitte warten ..
Mitglied: darksun144
25.09.2009 um 15:54 Uhr
Hallo,

was sagt denn deine VM, wenn du ein ipconfig /renew machst?
Hast du die TCP/IP Weiterleitung im XP eingeschaltet?
microsoft.com
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.09.2009 um 11:25 Uhr
Oder... vergib der VM doch erstmal eine statische IP Adresse aus dem Host Netzwerk. Wenn du dann IPs im Hostnetzwerk pingen kannst hast du ja so erstmal sicher verifiziert das deine Bridge sauber funktioniert.
Dann kannst du den Adapter auf "Automatisch beziehen" umschalten und gut ist.
Mac Adressen müsst du übrigens gar nicht eintragen das ist Unsinn und macht nur Sinn wenn der DHCP Server pro Mac dedizierte IPs vergeben muss.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (13)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...