Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN Fehler 721

Frage Netzwerke

Mitglied: lotus

lotus (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2006, aktualisiert 28.12.2006, 15867 Aufrufe, 11 Kommentare

VPN von XP Pro SP2 zu WINServer 2003 Standard Fehler 721

hallo NG
Hardware:
XP Pro SP2
WinServer 2003 Standard
Zywall 10 Router
Habe von meinem XP eine VPN VErbindung zum SErver gemacht bei der Fehler 721 auftaucht von mir ausgesehen nach der Verbindung bei Benutzername und Kennwort.
XP hat eine 192.168.1.x IP und der 2003 Server hat eine 192.168.15.x IP.
In der Zywall habe ich im NAT und in der Firewall den Port 1723 geforwartet beispielsweise Freigegeben und auf dem Server ist die Firewall inaktiv.
Wo liegt der Hund begraben?
Ich habe schon viele VPN-Verbindungen eingerichtet aber alle hatten das gleiche Netz (client und Server z.b 192.168.1.x und bekamen nach der Verbindung die 192.168.2.x).
Ich habe diverses schon gelesen über diese Fehlermeldung aber so richtig schlau bin ich nicht geworden.
Bei einem Tutorial hier bei Administrator.de wenn ich es recht verstanden habe steht das ich einen Hotfix brauche weil es zu Problemen kommt wenn die 2 verschiedenen Netze nicht die gleiche IP haben. Aber soweit ich verstanden habe braucht es dieses Hotfix nur für xp sp1 und win server 2000 oder?
Währe froh um Hilfe und wünsche noch schöne Tage allen.

mfg lotus
Mitglied: Dani
26.12.2006 um 20:01 Uhr
G' Abend,
also wie probierst du die VPN-Verbindung denn aus. Sitzt du im LAN oder kommst wirklich von "außen".
Probiere mal über das LAN die VPN-Verbindung aufzubauen. Sprich den Servernamen im LAN.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lotus
26.12.2006 um 20:52 Uhr
hallo Dani
es ist so im Lan hatte ich kein Problem da habe ich die Verbindung bekommen und zwar mit meinem Laptop der auf DHCP eingestellt ist. Von mir zu Hause aus mit meinem Rechner geht das nicht. Zu sage ist, in den Eigenschaften der "Eingehenden Verbindungen" habe ich von 192.168.16.XX bis 192.168.16.xx eingestellt. Das Lan selber hat 192.168.15.xx.
Darum glaube ich dass, das Problem kommt weil ic von aussen mit 192.168.1.xx komme, das Remote-Lan ein 192.168.15.xx ist und zugeteilt bekomme ich 192.168.16.xx.
Was meinst du?
Gruss lotus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
26.12.2006 um 21:57 Uhr
Hi,
du hast schon den RAS - Routingdienst verwendet. Weil du von eingehenden Verbindungen sprichst.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lotus
26.12.2006 um 22:41 Uhr
hallo Dani um genau zu sein auf diesem Server ist es die erste VPN-Verbindung und diese habe ich beim jewiliegen User der Domäne unter dem Ritter "Einwählen" RAS-Berechigung (Einwählen oder VPN) den Punkt "Zugriff gestatten" aktiviert. Zusätzlich wie gesagt das Eingehende Verbindungen konfiguriert. Einfach eine neue Verbindung gemacht unter Netzwerkverbindungen.

Gruss
lotus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.12.2006 um 02:51 Uhr
Moin,
also wenn dein Server nur eine Netzwerkkarte eingebaut hat, dann kannst du mal folgende Anleitung benutzen:
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/VPN_Remote_Einwahl.h ...

Normalerweiße benutzt man dazu den RAS-Dienst oder spezielle Software.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.12.2006 um 02:51 Uhr
Moin,
also wenn dein Server nur eine Netzwerkkarte eingebaut hat, dann kannst du mal folgende Anleitung benutzen:
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/VPN_Remote_Einwahl.h ...

Normalerweiße benutzt man dazu den RAS-Dienst oder spezielle Software.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lotus
27.12.2006 um 17:26 Uhr
hallo Dani
habe es soweit gebracht das ich den user eingerichtet habe, aber die Option unter "Einwählen" Zugriff über RAS-Richtlinien steuern ist beim VPNUSER nicht aktiv.
Muss ich den RAS-Server aktivieren? Und was sind die folgen?
Gruss lotus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
27.12.2006 um 18:21 Uhr
Hi,
natürlich musst du den DC hochstufen! Doch vorsicht, rückgängig lässt sich dieses ohne weiteres nicht mehr machen.


Gruß
DAni
Bitte warten ..
Mitglied: lotus
27.12.2006 um 23:27 Uhr
hallo Dani
dieses "natürlich musst den DC hochstufen" reicht mir nicht! Was ist damit gemeint? Aktiviere ich den RAS-Serverso muss ich den DC vorher hoichstufen? Was sind die Konsequensen? Kann ich dies ohne weiteres? Und vorallem ich kann es nicht rückgängig machen! Das währe, blindes vertrauen in etwas was man vorher nicht gemacht hat. Und in der Informatik gibt es nihts einfach so.
Ich währe froh um etwas mehr Angaben.
Gruss
lotus
Bitte warten ..
Mitglied: lotus
28.12.2006 um 19:43 Uhr
hallo Dani
habe das Problem in der Zwischenzeit gelöst, es war das GRE Protokoll das ich nicht eingeschaltet hatte. Danke für deine Hilfe trotzdem ich kann das sicherlich auch gut gebrauchen.
Gruss
lotus
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
28.12.2006 um 19:54 Uhr
Hi,
Bitte Thred als gelösen markieren! Einfach oben auf editieren gehen und den entsprechendne Hacken setzen! Danke...


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
InterVlan Routing mit Linksys LRT224 Dual WAN Gigabit VPN Router (1)

Frage von darkliving zum Thema Router & Routing ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...