Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN mit Mac

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: x-zoom

x-zoom (Level 1) - Jetzt verbinden

14.08.2008, aktualisiert 15.08.2008, 3903 Aufrufe, 5 Kommentare

Verbindung steht - ping möglich - keine verbindung zu freigaben

Ich administriere seit einem Jahr einen kleinen SBS (2003 Standard Edition SP2)
in einer 6 Mann Firma.

Die Einwahl von Außen in unser Netzwerk mit dem vom Server herunter geladenen
Verbindungsmanager klappt auf einem Windows PC problemlos. Er verhält sich
nach der Einwahl, als stände er in der Firma - so wie es sein soll.

Die Verbindung über ein Powerbook (OSX .4) dagegen läuft leider nicht so glatt.
Ich habe eine VPN - Verbindung eingerichtet, welche auch funktioniert. Nach dem
Aufbau der Verbindung kann ich unseren SBS anpingen. Leider habe ich keinen
Weg gefunden Verbindung zu den Freigaben aufzunehmen, was tadellos
funktioniert, wenn der Mac in der Firma steht und direkt im LAN hängt. Ich habe
versuch via SMB auf die Freigaben zuzugreifen, aber weder über
SMB://SERVERNAME/FREIGABE noch über SMB://SERVERIP/FREIGABE bin ich zum
Ziel gelangt.

Ist SMB vielleicht der falsch Weg, oder muss ich nur in den RAS Einstellungen auf
dem Server irgendwo einen Haken setzen?

Ich hab übrigens auch versucht auf einem PC manuell (also ohne den vom
Server herunter geladenen Verbindungsmanager) eine VPN Verbindung einzurichten.
Mit dem selben Ergebniss: Verbindung zum Netzwerk steht >> ping zum Server
erfolgreich>>keine Möglichkeit auf die Freigaben zuzugreifen...

Bin für jeden Tipp dankbar!
Mitglied: sysad
14.08.2008 um 13:57 Uhr
Mach mal mit der IP statt //server. Bei mir gehts.
Bitte warten ..
Mitglied: x-zoom
14.08.2008 um 15:37 Uhr
Hallo - Danke für die schnelle Antwort.
Das hab ich schon probiert... (steht auch oben)
Bitte warten ..
Mitglied: x-zoom
15.08.2008 um 11:53 Uhr
Benötige ich eventuell noch weitere Portweiterleitungen im Router?
Momentag werden 25, 80, 143, 443, 1723 und 4125 an die Server IP
weitergeleitet.

Danke im Voraus!
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
15.08.2008 um 12:04 Uhr
Du musst noch diese Protokolle auf den RAS-Server routen (nicht die Ports!):

1. GRE 47 für PPTP
2. ESP 50 für L2TP/IPSEC

Lies mal hier:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0906191.htm

Ich gehe davon aus, dass DNS funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: x-zoom
15.08.2008 um 12:28 Uhr
DNS funktioniert leider auch nicht.
Ich war aber davon ausgegangen, das das via VPN
sowiso nicht geht? Lieg da vielleicht schon das Problem?
Wie ist ein routing von Protokollen möglich? Dazu finde
ich keine Einstellungen im Router (SMC Barricade).

Was mich immer noch stutzig macht ist, dass die Verbindung
mit dem heruntergeladenen Vebindungsmanager auf einem
PC funktioniert - inklusive DNS und allem. Was ist an dieser
Verbindung so anders? Eigentlich ist das doch auch nur eine
VPN-Verbindung...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Lancom IKEv2 - Mac OS VPN (17)

Frage von geforce28 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
VPN zwischen Lancome 1781VA und Mac onboard VPN - Client (2)

Frage von MacLife zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
InterVlan Routing mit Linksys LRT224 Dual WAN Gigabit VPN Router (1)

Frage von darkliving zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...