Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN über PPTP und IPTABLES

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Cardinal

Cardinal (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2008, aktualisiert 14:32 Uhr, 4654 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo ihr,
ich verzweifle an unserem VPN Zugang.

Bisher haben wir L2TP über IPSEC verwendet. Da es damit immer wieder unerklärliche Probleme gibt, haben wir uns entschlossen Testweise auch PPTP zuzulassen.

Die Einträge sahen bisher so aus:
01.
/sbin/iptables -A bad-dmz -p udp --sport 500 -d <vpnserver> --dport 500 -j ACCEPT 
02.
/sbin/iptables -A bad-dmz -p udp --sport 4500 -d <vpnserver> --dport 4500 -j ACCEPT 
03.
/sbin/iptables -A bad-dmz -p 50 -d <vpnserver> -j ACCEPT 
04.
 
05.
/sbin/iptables -A dmz-bad -p udp -s <vpnserver> --sport 500 --dport 500 -j ACCEPT 
06.
/sbin/iptables -A dmz-bad -p udp -s <vpnserver> --sport 4500 --dport 4500 -j ACCEPT 
07.
/sbin/iptables -A dmz-bad -p 50 -s <vpnserver> -j ACCEPT
Ich habe sie nun ergänzt, und zwar folgendermaßen:
01.
/sbin/iptables -A bad-dmz -p tcp --sport 1723 -d <vpnserver> --dport 1723 -j ACCEPT 
02.
/sbin/iptables -A bad-dmz -p 47  -d <vpnserver> --j ACCEPT 
03.
 
04.
/sbin/iptables -A dmz-bad -p tcp -s <vpnserver> --sport 1723 --dport 1723 -j ACCEPT 
05.
/sbin/iptables -A dmz-bad -p 47 -s <vpnserver> -j ACCEPT

Fehlanzeige, Verbindung scheitert mit "keine antwort".
Wo liegt der Fehler?
Ich wäre für hilfe wirklich dankbar!
Mitglied: 27688
14.03.2008 um 13:52 Uhr
Bisher haben wir L2TP über IPSEC
verwendet. Da es damit immer wieder
unerklärliche Probleme gibt, haben wir
uns entschlossen Testweise auch PPTP
zuzulassen.

Die Einträge sahen bisher so aus:

...einige zusammenhanglose iptables regeln...

Fehlanzeige, Verbindung scheitert mit
"keine antwort".
Wo liegt der Fehler?

hallo,

also nur anhand dieser paar regeln kann jedenfalls ich überhaupt keine gescheite diagnose stellen. das is ja komplett aus dem zusammenhang gerissen.

wie is dein netz aufgebaut? wie "vernetzt" ? wo gibt es router? wo das internet? wie lauten die ip adressen? offizielle ? private (illegale) Adressen? NAT im einsatz ? wie hängt was aneinander usw.
des weiteren wäre das komplette iptables regelwerk interessant. nur dann kann man auch erkennen von wo aus und wie in deine selbsterstellen queues eingesprungen wird.

ohne detailinfos is alles möglich. da kann der wurm überall stecken.
Bitte warten ..
Mitglied: 27688
14.03.2008 um 13:55 Uhr
ein Tipp: ein "iptables-save > iptablesausgabe.iptables" speichert deine aktuelle iptables-konfiguration in eine txt datei. und zwar ALLE tabellen und queues! (jedenfalls alles was ipv4 ist)
Bitte warten ..
Mitglied: Cardinal
14.03.2008 um 14:32 Uhr
Hallo,
danke euch das ihr mir helfen möchtet.

Ich habe das problem nun doch lösen können, es lag nicht an der Firewall, sondern am Paketfilter des Routung&RAS Servers.

Nachdem ich 4std rumhantiert hatte musste ich einfach hier fragen

Also danke trotzdem!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Google Android
Android PPTP-VPN Weiterleitungsrouten
gelöst Frage von twoDarkMessiahGoogle Android3 Kommentare

Hallo Zusammen, zum Thema VPN gibt es hier ja schon einige Beiträge, doch ich stehe gerade vor einem Problem ...

Router & Routing
PPTP-VPN mit Fritzbox 7360
gelöst Frage von DonActimelRouter & Routing18 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben in unsere Firma eine zweite Internetleitung gelegt bekommen und an diese eine Fritzbox 7360 angeschlossen. ...

Router & Routing
PPTP VPN Einwahl Bintec RS120
gelöst Frage von facebrakerRouter & Routing4 Kommentare

Hallo und einen schönen guten Morgen. Ich schlage mich seit gestern Abend (abgebrochen weil ich Kopfschmerzen bekommen habe) mit ...

Router & Routing
PPTP VPN Mikrotik Linksys (DDwrt)
gelöst Frage von bob1988Router & Routing9 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe ein Problem welches ich nicht gelöst bekomme und keinerlei funktionierende Anhaltspunkte im Netz gefunden habe. ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 2010 Starter wieder installieren auf einer frischen Windows-Installation

Tipp von Lochkartenstanzer vor 12 StundenMicrosoft Office

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 14 StundenDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 15 StundenSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Microsoft Office

Outlook 2016 - Beim Weiterleiten keine PDF Anhänge mehr - KB4011626 entfernen

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 18 StundenMicrosoft Office1 Kommentar

Wenn ihr feststellt das ihr beim Weiterleiten von E-Mails keine PDF Anhänge mehr versendent, dann dankt Microsoft. Diese tolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...

Server-Hardware
Veeam Backup Server stürzt alle paar Tage ab
Frage von Leo-leServer-Hardware11 Kommentare

Hallo Forum, ich habe momentan folgendes Problem. Veeam Backup and Replication 9.5 u2 auf voll gepatchten DL 380 G7 ...

Windows 10
Win10 Laptop findet keine Netzwerkgeräte und Freigaben mehr
Frage von CoolzeroWindows 1010 Kommentare

Hi, seit ein paar Tagen habe ich das Problem das mein Windows 10 Laptop keine Geräte mehr in der ...

Batch & Shell
Dateien verschieben mit batch
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Zusammen hat jemand evtl eine Idee? Zunächst hier das Skript: Leider werden keine UNC-Pfade unterstüzt, kann mir jemand ...