Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN Server über Vodafone UMTS

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: firefighter1987

firefighter1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2009, aktualisiert 18.10.2012, 16805 Aufrufe, 7 Kommentare

VPN Verbindung zwischen Linksys RV042 an ADSL mit fester IP und Linksys RV042 an Vodafone Huawei B970 Router (UMTS)

Hallo zusammen,
Ich möchte einen unserer Standorte, über Vodafone UMTS via VPN mit einem Anderem Standort vernetzen. An dem einen Standort ist ein DSL Anschluss an einem Linksys RV042 mit fester IP vorhanden. An dem anderen gibt es kein DSL, daher wurde eine Richtfunkantenne an einen Huawei B970 Router von Vodafone angeschlossen. Hinter den Vodafone Router habe ich nun ebenfalls einen Linksys RV042 gehängt, welcher als VPN Server fungieren soll. Dann habe ich meine dyndns Daten in den Vodafone Router eingegeben und in die DMZ funktion des Vodafonerouters die IP des WAN Interfaces des Linksys- Routers eingegeben.

Leider komme ich auch biegen und Brechen von extern nicht auf den Linksys- Router

Hat von euch jemand eine Idee?
Mitglied: N3wbi33
08.10.2009 um 09:21 Uhr
Hallo,

so viel ich weiß ist der port bei vodafone gesperrt! bzw. der Zugriffspunkt unterstützt dieses nicht.

hast du eine öffentliche ip adresse?! oder wie sieht diese aus?

bei der telekom sieht das anders aus. ein kunde von uns hat auch einen umts router für internet und hat einen vpn zugang. dort muss man einfach einen anderen zugriffspunkt eintragen und schon bekommt er eine öffentliche ip adresse!

Gruß
N3wbi3
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009, aktualisiert 18.10.2012
Vermutlich ist DAS hier dein Problem:

http://www.administrator.de/forum/vpn-per-umts-karte-tunnel-steht-aber- ...

Bekommst du eine öffentliche oder eine RFC1918 IP Adresse im UMTS Netz ???
Das klärt dein Problem sofort !!!
Bitte warten ..
Mitglied: firefighter1987
08.10.2009 um 10:13 Uhr
Hallo zusammen,
meine derzeitige IP ist die 109.85.146.248 meines wissens ist das doch eine öffentliche IP oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.10.2009 um 10:53 Uhr
Ja, die ist öffentlich obwohl komischerweise eine Whois Abfrage zu dieser IP Adresse ein "Unknown Network" ergibt aber vermutlich hast du sie auch verändert um sie hier nicht öffentlich zu machen.

Damit sollte dann eine Verbindung auf den Linksys RV 042 problemlos möglich sein.
Wie das z.B. mit dem freien Shrew VPN Client zu machen ist kannst du hier nachlesen:
http://www.shrew.net/support/wiki/HowtoLinksys
Bitte warten ..
Mitglied: firefighter1987
08.10.2009 um 11:47 Uhr
Hatte die IP nicht absichtlich geändert, ist ja stand jetzt nur ein Testsystem, aber die IP hatte sich aufgrund eines disconnect geändert.

Ein Whois auf die neue Adresse funktioniert. Mein Problem ist auch glaub ich eher es zum laufen zu bekommen, dass der UMTS-Router die Anfragen auf sein wan interface nicht an das wan interface des Linksys Routers weiterleitet.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.10.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ja, richtig ! Das hängt ganz davon ab WAS für ein VPN Protokoll du benutzt. Leider äußerst du dich mit keinem Wort dazu so das du einen zum Raten zwingst hier

M.E. macht der RV042 aber IPsec im ESP Modus als VPN Protokoll bezogen auf dos obige HowTo vom Shrew Client.

Dafür muss der Vodafone Router zwingend 2 Dinge supporten:
  • VPN Passthrough
  • Ein Port Forwarding von IPsec/ESP auf den RV042

Der Vodafone Router muss also im Portforwarding zwingend folgende Protokolle eingetragen haben:
UDP 500 (IKE)
UDP 4500 (NAT Traversal)
ESP Protokoll (IP Protokoll Nummer 50, nicht TCP oder UDP 50 !)

Dann wird es auch problemlos klappen.
Zur Not nimmst du einen Wireshark Sniffer und prüfst ob diese Pakete vom UMTS Router auf den RV042 geforwardet werden.

Generall gesagt hast du gleich das vollkommen falsche Produkt gekauft mit dem RV042 !!
Da hättest du dich besser vorher etwas schlauer gemacht..sorry !

Viel sinnvoller wäre ein preiswerter VPN fähiger UMTS Router wie z.B. der Draytek_2910 gewesen !!
In den hättest du einfach deinen Huawei Stick eingesteckt:
http://www.draytek.de/Beispiele_html/Anwendungen/V2910_3G.htm
bzw.
http://www.draytek.com/user/SupportFAQDetail.php?ID=258

Mit 4 Mausklicks hättest du dort ein VPN eingerichtet und hättest frei wählen können ob das weit verbreitete PPTP_VPN_Protokoll das jeder Rechner ob Winblows, Apple, Linux etc. gleich mit an Bord hat:
http://www.draytek.de/Beispiele_html/VPN/Host-LAN-PPTP.htm
Oder eben IPsec mit Shrew Client oder was auch immer.... Der Draytek supportet beide !

Dann hättest du alles kompakt auf einem Gerät gehabt, keine Frickelei mit NAT und Port Forwarding, das VPN rennt in 10 Minuten problemlos und alles wäre leicht administriebar.

Scheinbar ist dir der Weg: "Warum einfach machen wenn es umständlich auch geht..." aber wohl lieber ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Balok8472
14.04.2010 um 12:52 Uhr
Hallo,

bin gerade durch Google auf diese Seite gestoßen. Habe hier mit unserem Huawei B970 von Vodafone das gleiche Problem.

Gibt es dafür zwischenzeitlich ein Lösung? Hab die Vermutung, dass die Firewall des B970 generell keine Weiterleitungen unterstützt, obwohl es den Punkt in der Konfiguration gibt. Bei uns funktionieren sämtliche Weiterleitungen von WAN nach LAN nicht, was auch immer ich an Servern und Rechnern dahinterhänge und welche Ports ich auch öffne.

Selbst Endrechner in die DMZ hat nichts gebracht.

Danke schonmal vorab für eine kurze Info.

Sollte ich einen Rückruf der Hotline kriegen, poste ich deren Antwort.

Gruß,

Balok
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Linux Netzwerk
VPN Server mit Drosselung Linux Debian basiert (4)

Frage von Niklas434 zum Thema Linux Netzwerk ...

Router & Routing
gelöst VPN-Server (Fritzbox) hinter Zyxel 5501 betreiben (7)

Frage von basti76nie zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
OpenWRT als Open VPN Server im Heimnetz verwenden? (36)

Frage von Mr.Heisenberg zum Thema Router & Routing ...

DNS
Zwei VPN Server via SRV record ansprechen (2)

Frage von maddig zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...