Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN-Verbindung zweier LANS mittels openVPN/RAS-Einwahl in LAN

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 36213

36213 (Level 1)

02.10.2006, aktualisiert 06.10.2006, 5224 Aufrufe, 3 Kommentare

1.) Ping antwortet nicht
2.) "kann" XP Proffessional das oder brauche ich den2003 Server?

Hallo,

da waren sie wieder, meine 2 Probleme...

1.

2 SMC 7004 Barricade- Router sollen mittels openVPN und DynDNS in unserem schönen Internet eine gesicherte Verbindung aufbauen.

Server: Windows2003, Firewall aktiv.
Client: XP Professional, Firewall [aktiv|inaktiv]

Router: SMC 7004 Barricade (mal 2), identische Firmware

DynDNS: eingerichtet.

Problem:
Server sieht sich unter offizieller IP (DSL)
Server sieht sich unter inoffizieller IP (10.5.45.32)

Client sieht Server unter offizieller IP
Client sieht ... sich selbst ... NICHT (weder unter offizieller, noch unter 10 er IP).

Welche Infos braucht Ihr, um mir effektiv zu helfen?

2.

Brauche ich einen Win2K3-Server, um mich in ein Netzwerk einzuwählen (Einwahlverbindung) oder reicht XP Prof. aus?


Danke im Voraus, die bereits geschriebenen Kommentare halfen nicht wirklich.
Mitglied: aqui
04.10.2006 um 17:43 Uhr
OpenVPN nutzt die Ports TCP und UDP 1194 (ältere Versionen TCP/UDP 5000).
Diese Ports musst du in der Portforwarding Liste deiner SMC Router eintragen sonst bleiben sie ja im NAT (Network Adress Translation) Prozess des SMC Routers hängen.
Das gleiche gilt für evtl. verwendete Firewall Software oder Systemfirewalls. Dort müssen diese Ports eröffnet werden!
Ist das geschehen sollte sich der Tunnel problemlos aufbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: 36213
04.10.2006 um 20:53 Uhr
OpenVPN nutzt die Ports TCP und UDP 1194

Yo. Hab ich auf dem Server freigegeben. Ob auf dem Client? Bin ich mir momentan nicht so sicher... [Bin keine Checkliste durchgegangen - hätt ich mal tun sollen...]

(ältere Versionen TCP/UDP 5000).
Diese Ports musst du in der Portforwarding
Liste deiner SMC Router eintragen sonst
bleiben sie ja im NAT (Network Adress
Translation) Prozess des SMC Routers
hängen.

Dachte, das hätte ich getan, ich schau nach.

Das gleiche gilt für evtl. verwendete
Firewall Software oder Systemfirewalls. Dort
müssen diese Ports eröffnet
werden!

Das ist klar.

Ist das geschehen sollte sich der Tunnel
problemlos aufbauen.

Auch, wenn ich am Client sitze und er auf seinen eigenen Ping nicht antwortet?
Na gut, der Client muß ja nicht antworten, sondern der Server, und der tuts...

Na gut, dann werde ich die Portfreigabe am Client wohl "vergessen haben" (Die Dinger stehen verständlicherweise nicht nebeneinander, sonern 150km voneinander entfernt...

Danke ersteinmal"
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.10.2006 um 17:11 Uhr
Achtung nicht nur auf dem Server freigeben sondern auch auf dem SMC Router in die Port Forwarding Liste eintragen !!!! Sonst lässt der diese Frames gar nicht zum Server und nix geht....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Macht eine VPN Verbindung in eine DMZ sinn? (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
gelöst VPN Verbindung Probleme (7)

Frage von Yeter2 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerke mit einer VPN Verbindung verbinden lassen (16)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...