Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

VPN zu Vista Ultimate

Frage Netzwerke

Mitglied: 50476

50476 (Level 1)

10.11.2008, aktualisiert 17.11.2008, 4116 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag zusammen,

folgendes Szenario funktioniert:

- Heimserver Vista Ultimate mit DynDNS erreichbar.
- FTP, TS, Apache, MP3 Server und PCA sind erreichbar (Ports weitergeleitet)

- Arbeitsplatzrechner mit XP Prof akzeptiert eingehende VPN Verbindungen und ich kann von einem beliebigen PC auf mein Netzwerk zugreifen (Zugangsverhandlungen und IP-Adress Vergabe funktionieren)

folgendes funkioniert nicht:

- eigentlich möchte ich den VPN Zugang über den Heimserver erreichen, da der sowieso läuft. Leider funktioniert das VPN hier nicht.
- als Meldung bekomme ich "Benutzername und Kennwort werden verifiziert"...und schließlich Fehler 721. Der Remotecomputer antwortet nicht.

Ich bilde mir ein, dass ich die zwei eingehenden Verbindungen identisch konfiguriert habe...mittlerweile hab ich auch zu zwei Firmen, die ich betreue VPN eingerichtet (jeweils zu einem W2K Server)...auch das funktioniert. Nur zu meinem Vista bekomme ich keinen Zugang.

Ich habe hier nicht alle Netzwerkdaten genau aufgelistet, da ich davon ausgehe, dass es nicht im Netzwerk begründet ist, sondern etwas mit der Authorisierung zu tun hat...kann ich aber auf Wunsch noch machen.

Hat jemand ne Idee?

mfg
Matze
Mitglied: aqui
10.11.2008 um 21:31 Uhr
Das wichtigste schreibst du uns leider nicht so das eine qualifizierte Hilfe leider wieder mal in Raten ausartet.

Raten wir mal das du einen Router hast für den Internet Zugang und raten wir mal weiter das du PPTP als VPN Protokoll benutzen willst. (Es gibt mehrere VPN Protokolle wie du ja sicher selber weisst...!)

Dann muss dein Router folgende Punkte supporten:
  • VPN Passthrough
  • du musst die Ports TCP 1723 und das GRE Protkoll auf die lokale IP des Servers forwarden.

Wie so eine VPN Verbindung problemlos eingerichtet werden kann mit Bordmitteln und das auch mit Ultimate siehst du hier:

http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php

Man beachte die Hinweise zum Port Forwarding !! Der DynDNS Client gehört übrgens nebenbei auf den Router. nicht auf den Client im lokalen Netz !

Es ist klar das der Server bzw. lokale VPN Rechner eine statische IP ausserhalb der DHCP Range des Routers haben sollte....sofern du denn überhaupt einen Router benutzt !!

Besser wäre das ganze mit einem VPN Router wie z.B. HIER zu sehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 50476
10.11.2008 um 23:39 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort...ich lese mir das gleich mal durch (den Link zu Wintotal).

Noch ein paar Anmerkungen:

- Natürlich gehört der Dyndns auf den Router...ist er auch
- IP ist außerhalb des DHCP Range
- Ja, im Moment benutze ich eine Fritzbox Wlan als Router. Sie unterstützt VPN Passthrough...wie schon geschrieben funktioniert die Weiterleitung des Port 1723 und des GRE Protokolls auf meinen XP Prof PC tadellos. Nur, wenn ich das ganze umbaue und auf den Server schicke, dann gehts nicht.
- Ja, PPTP

Ich mag Glaskugel-Antworten auch nicht, daher wollte ich deutlich machen, dass mein Grundverständnis für die VPN Geschichte schon da ist (mit w2k und xp läufts)...nur eben mit Vista bisher net.

..so, jetzt les ich mal den Artikel, glaube aber, dass ich den schon kenne.

..Ich meld mich wieder,
Danke,
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: 50476
11.11.2008 um 16:55 Uhr
Den Link kannte ich schon.

Übrigens: Es liegt wohl an der Vista Firewall. Schalte ich sie ab, dann gehts.
Wie kann ich der Vista Firewall sagen, dass sie eingehende VPN Verbindungen zulässt?
Port 1723 hab ich schon geöffnet. Aber einen Eintrag, wie es ihn bei XP gibt, hab ich da nicht gefunden.

mfg
Matze
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.11.2008 um 16:24 Uhr
TCP 1723 ist nur die halbe Miete du musst auch GRE öffnen sonst klappt es nicht, denn die Wirkdaten werden in einem GRE Tunnel übertragen !! 1723 ist nur die Authentifizierung !

Wenn du im Vista Suchfeld Firewall mit eweiterten Eigenschaften eingibst kommst du auf ein erweitertes Menü das das eigentlich supporten müsste... !
Bitte warten ..
Mitglied: 50476
17.11.2008 um 18:37 Uhr
Hi,

ich habs.

Das mit GRE war klar, nur das WIE fehlte mir:

Verwaltung --> Firewall mit erweiterten Eigenschaften --> GRE öffnen.

Jetzt gehts.

Danke für die Tipps.

Matze
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
Open VPN unter Vista Home Premium
gelöst Frage von CrazyCat-1Internet2 Kommentare

Hallo, eigentlich wollte ich mal schnell eine Open VPN Verbindung einrichten. Mittlerweile bin ich dabei aber schon mehr oder ...

Windows Netzwerk
Von Win7 Ultimate remote auf Win95SE ?
gelöst Frage von Andreas72Windows Netzwerk12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen gut laufenden Rechner mit Win95SE mit einer Menge alter Software, die noch genutzt wird ...

Windows 7
Win7 Ultimate RAM Upgrade Bootschleife
gelöst Frage von medprofilerWindows 79 Kommentare

Hallo werte Community und Kollegen, habe mir die Tage mal ein Upgrade des Arbeitsspeichers meines Asus X7BJ von peinlichen ...

Windows Installation
Microsoft Visual Studio Ultimate 2013 funktioniert nicht mehr...
gelöst Frage von MyApps2GO.deWindows Installation2 Kommentare

Moin Moin zusammen, ich hab leider ein Problem mit Microsoft Visual Studio auf meinem Notebook. Beim Versuch den Setup ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 5 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 16 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 18 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner4 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...