Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

VPN über zwei SDSL Leitungen mit festen IPs und einem TPLink Router 6120

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: ITBuxi

ITBuxi (Level 1) - Jetzt verbinden

30.05.2013, aktualisiert 17:12 Uhr, 2190 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin leider völlig am verzweifeln.
Wir haben zwei SDSL Leitungen mit festen IPs. Unser ISP hat uns zwei SDSL Modem hingestellt.
Die machen eine Umsetzung der öffentliche IP in jeweils eine private IP.
Soweit so gut.
Die Internet Verbindung nach draußen funktioniert auch.
Leider bring ich keine VPN Verbindung zu stande.

ae0d7992089cfe384ffd6d3e97c462b8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Sprich unsere IP wird zwei mal umgesetzt. Einmal von der öffentlichen in ein 212er Netz über die SDSL Router und dann auch noch von meinem in unser 192er Netz.
Dadurch, dass der Router von mir das LoadBalacing macht und das auch funktioniert, kann es ja nur an dem Weg durch die SDSL Router liegen oder lieg ich da falsch.

Wie bekomm ich genaue Diagnose Daten raus? Wenn ich am Client (Win7) die DiagnoseInformation anklicke, erschlägts mich mit 192 Seiten Diagnose.

Hat von Euch jemand eine Idee oder einen Tipp.
Ich wäre Euch echt dankbar.

Gruß

ItB
Mitglied: MrNetman
30.05.2013 um 17:17 Uhr
Hi ltBuxi,

Flüchtig auf deinen Screenshot geschaut ...
Einen VPN kann man nur auf die öffentliche IP machen. Auf eine private IP (192.168...) kann man sich nicht verbinden.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ITBuxi
30.05.2013 um 17:37 Uhr
Hallo Netman,

Ja, das ist mir klar. Im Bereich Client to Lan kann ich auch gar keine angeben.
Nur bei Lan to Lan. Trotzdem Danke!
Aber ich denke der Fehler liegt wo anders.
Es geht ja nicht einmal ne normale PPtP. (

Gruss

Itb
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.05.2013 um 17:48 Uhr
Und wieso fehlt dann die Server-IP?
Erst mal muss im öffentlichen Netz eine Verbindung stehen, beovr man ins private LAN kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: ITBuxi
30.05.2013, aktualisiert um 19:11 Uhr
Hallo NetMan,

ja, das seh ich ja genauso. Schau mal den Screenshot von vorhin an. Da ist im oberen Teil der Part, den man konfigurieren kann. Und ich kann die Server IP nicht konfigurieren. Ich vermute, dass er sich die von der WAN Port Einstellung krallt oder?

In dem Emulator, den TPLink im Internet bereitstellt ist das auch so. (http://www.tp-link.com/resources/simulator/TL-ER6120%28UN%29/userRpm/In ...)

Hast Du vielleicht Erfahrung mit TPLink? Ich frag mich ob es nicht irgendwo Diagnosedaten vom Router gibt.

Gruß

itb

In den IKE Einstellung hab ichs gefunden, da stehts drin, dass er die WAN IP nimmt.
Langsam versteh ich gar nix mehr.
Aber warum dann nicht bei PPTP?? Versteh ich net.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.05.2013, aktualisiert um 19:17 Uhr
Du solltest dich erstmal sortieren und uns sagen WELCHES der zahllosen VPN Protokolle du denn verwenden willst.
Das ist essentiell wichtig denn du muss 2 mal Port Forwarding machen.
Mit welchen Ports das hängt vom VPN Protokoll ab was du nutzt.
PPTP sollte man im Firmenumfeld keinesfalls mehr einsetzen:
http://www.heise.de/security/artikel/Der-Todesstoss-fuer-PPTP-1701365.h ...
Das wäre grob fahrlässig.
Wenn du meinst es dennoch tun zu müssen findest du hier die Grundlagen dazu:
http://www.administrator.de/wissen/vpns-einrichten-mit-pptp-117700.html

Wenn es IPsec sein soll (wozu man dir nur raten kann) dann solltest du unbedingt diese Grundlagen lesen !
http://www.administrator.de/contentid/73117
und
http://www.administrator.de/wissen/ipsec-vpn-mit-cisco-mikrotik-pfsense ...
...bevor wir hier weitermachen oder weiterraten !
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.05.2013 um 19:17 Uhr
Simulator kan man das ja nicht nennen.

Man kann maximal erkennen, welche Einträge wo stattfinden sollen.
Wobei das Gerät oder die einzelnen Konfig-Schirme niemals als Gesamtgerät funktionieren würden, da sie keine Verbindungen haben.

Vermutlich muss an anderer Stelle ein Eintrag vorgenommen werden.
Ein Kommentar hier http://www.heise.de/preisvergleich/?sr=722525,-1 sollte aber zu denken geben. Dabei wollte ich eigentlich nur nach dem Handbuch suchen. Auf Seite 81 fängt es an.
LAn-to-LAn ist schon ein Start für das nun unsichere PPTP Protokoll. Ein anderer Tunnel wäre besser. Wo er konfiguriert wird kann ich aus der Trockenübung nicht ersehen.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.05.2013, aktualisiert um 19:20 Uhr
Menüpunkt "IKE" und "IPsec" im Hauptmenü "VPN":
http://www.tp-link.com/resources/simulator/TL-ER6120%28UN%29/userRpm/In ...
Bei dem TP-Link China Schrott liest doch der Chinese immer mit. Mit Überwachung und Spionoage kennen die Jungs sich ja bestens aus.
Eigentlich ein NoGo solche HW zu verwenden im Firmenumfeld....aber nundenn ?!
Bitte warten ..
Mitglied: ITBuxi
30.05.2013 um 19:29 Uhr
Hallo,

ja, ich will natürlich L2TP und nicht PPTP. Ist aber ja zu Testzwecken ok mal PPTP auzuprobieren.
Mit dem China Schrott stimm ich Dir auch zu. Es dauert auch nicht mehr lange, dann fliegt das Teil sowieso wieder raus, denn ich hab langsam die Schnauze voll.
Der Support von denen ist auch zum K.......!
Ich kann nur jedem raten sich einen anderen zu kaufen!

Welchen würdet Ihr denn empfehlen? Ich brauch Load Balancing für WAN und VPN natürlich!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
gelöst VPN-Probleme (CISCO AnyConnect) in Zusammenhang mit Router "Vodafone EasyBox" (7)

Frage von donnyS73lb zum Thema DSL, VDSL ...

Linux Netzwerk
OpenVPN, zwei OpenWRT Router verbinden und VLAN durchs VPN leiten (6)

Frage von sharbich zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
gelöst VLAN fähiger VPN Router gesucht (33)

Frage von Leo-le zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...