Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W32 Parite Probleme

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Giselako

Giselako (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2010 um 03:19 Uhr, 2859 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe ein Notebook Asus mit Windows XP Prof. und SP3
Fast täglich ist mein Rechner plötzlich lahm gelegt.
Ich brauche dringend Hilfe

Hallo zusammen

Seit einigen Monaten habe ich keine Ruhe mehr und bin nur noch damit beschäftigt, mein Betriebssystem fast täglich neu aufzuspielen. Nachdem ich das Betriebssystem installiert habe und erstmals Online gehe, meldet sich ein Adobe Flash Plugin, was installiert werden will. Dann folgen die Updates und nach den ersten Neustart sehe ich nur noch das Windows-Bild und die Taskleiste ist weg. Wenn ich mit den Mauszeiger in die Taskleiste gehe, erscheint eine Eieruhr. Ich kann dann nur noch den Rechner im abgesicherten Modus starten. Das ganze passier alle 3 Tage. Früher traten diese Probleme bei gleicher Software nicht auf. Dann installiere ich das Antivirusprogramm, welches mir alle 2 Min. einen Virus Namens W32 Parite meldet. Ich gehe auf Heilen, was teilweise nicht möglich ist. Dann auf Entferne alle infizierte Daten und das war´s dann. Selbst das Antivirusprogramm meldet in seinem Programm den W32 Parite. Ich bekomme langsam die Kriese und brauche dringenden Rat. Meine Suche nach Lösungen war bislang erfolglos.
Betriebssystem ist Windows XP
Alle Programme sind gekauft und mit einer Lizenz. Und trotzdem haben alle Programme diesen Virus. Das kann doch nicht sein.
Ich hoffe das mir hier jemand irgend wie einen Tipp, oder einen Rat geben kann, was ich tun sill um in Zukunft mehr Ruhe vor diesen Problemen zu haben. Meine Computerkentnisse sind ausreichend. Wenn es aber an die Systemsteuerung und den Einstellungen geht, bin ich noch ziemlich unsicher. Ich hoffe auf hielfreiche Antworten und sage schon jetzt danke.
Mitglied: perseues
11.12.2010 um 08:21 Uhr
Hallo,

hier gibt es ein Tool zum Entfernen :shareware.pandasoftware.com/pq/gen/blaster/pqremove.com. Der W32 Parite sitzt auch in Deinem Bootsektor. Wie stellst Du Dein System neu her? Neuinstallation von CD/DVD mit kompletter Formatierung der gesamten Festplatte? Am besten dabei auch den MBR neu schreiben. Hierzu von der XP CD in den Reperaturmodus und fixmbr. Adminmodus nur zum Installieren von Software verwenden, ansonsten nur als eingeschränkter Benutzer arbeiten.

Grüße perseues
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
11.12.2010 um 09:39 Uhr
Hallo,

Du schreibst Du hättest "das Antivirenprogramm" erst beim Auftreten von Problemen installiert? Oder lief vorher noch ein anderes?

Wenn Du Dein System retten willst sollten wir vielleicht einige Programme laufen lassen, das ist aber ein bißchen mit Arbeit verbunden. Wenn Du also lieber dem guten Ratschlag von perseues folgen willst melde Dich entsprechend. Es könnte sein daß am Ende der Prozedur ohnehin alles für die Katz war weil Dein System dann nicht mehr läuft!

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: Giselako
11.12.2010 um 14:09 Uhr
Hallo perseues

Ich kann mein System sowohl als auch wieder neu herstellen. Das klappt nur nicht in Kürze und mein DVD-Laufwerk liest kaum noch eine CD, oder DVD. Muß ausgewechselt werden. Die Festplatte ist zwar in 2 Partitionen unterteilt und beinhaltet derzeitig nur Kopien die ich auf einer externen Platte schon gesichert habe. Von XP-CD in den Reperaturmodus verstehe ich, aber muß ich dort "fixmbr" irgendwo eingeben und komme ich darüber in den Adminmodus ? Im Reperaturmodus bin ich noch nie gewesen. Das habe ich auch nie gebraucht. Den letzten Teil habe ich nicht ganz verstanden.

Frage: Muß ich diese Vorgänge jetzt jedes mal bei Neuinstallation von XP-Prof. machen, oder währe dies eine einmalige Sache ?

Wenn es okay ist, würde ich gerne den Kontakt noch mal hierüber zu Dir aufnehmen, wenn ich mit der Neuinstallation beginne. Ich hoffe das mir alles gelingen wird und ich den W32 Parite unwiederruflich vernichtet bekomme.

Danke auch für Deine Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: Giselako
11.12.2010 um 14:23 Uhr
Hallo Klaus

Es lief vorher ein anderes Vierenprogramm, habe mich dann aber für AVG entschieden. Ich bin mir keiner Arbeit scheu und würde erst mal den Ratschlag von perseues befolgen. Das kann ich allerdings erst zwischen Weihnachten und Neujahr machen. Vorher geht es absolut nicht mehr, so dass ich mich dann auch entsprechend wieder melden würde wenn es okay ist. Du schreibst das es sein könnte, dass am Ende der Prozedur ohnehin alles für die Katz währe, weil mein System dann nicht mehr läuft. Meinst du es bezogen auf den Rat von perseues den ich befolgen würde, oder nach den Versuchen mit deinen Anweisungen ? Ich bin fachlich noch nicht so bewandert am Computer, bin aber nicht bange davor, mich auch in der Systemsteuerung zu bewegen. Nur mit den Fachbegriffen habe ich es nicht so.

Danke auch für deine Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.12.2010 um 18:10 Uhr
moin,

diese Zeile:
Nachdem ich das Betriebssystem installiert habe und erstmals Online gehe, meldet sich ein Adobe Flash Plugin, was installiert werden will.
Sollte jeden stutzig machen.....
Dann installiere ich das Antivirusprogramm,
Hier wäre das Zitat von dem Ross und dem Reiter angebracht - es gibt Programme - die sich Virenscanner nennen in Wahrheit aber genau das Gegenteil sind.

  • Hast du jemanden, der einen garantiert sauberen Rechner hat und dir helfen kann?
Mit Verlaub deine Geschichte hört sich wie eine moderne Fassung von E. Kästners Don Quichotte gegen die Windmühlen an.
  • Bevor der Rechner und alle Softwarequellen nicht einmal richtig sauber gemacht wurde - ist jeder andere Ansatz Zeitverschwendung.
  • Irgendwann kommt dann noch das Problem mit der Microsoftschen Aktivierung hinzu, weil "normalerweise" niemand alle x Tage komplett neu installiert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
11.12.2010 um 18:12 Uhr
Hallo Giselako,

die Wiederherstellungskonsole, wie sie genau heißt, erreichst Du mit der InstallationsCD. Dort kannst Du im Menü statt "Installieren" "R" für Reparieren auswählen. Auf der erscheinenden (schwarzen) Konsole kannst Du dann einige ausgesuchte Befehle absetzen. Siehe auch support.microsoft.com/kb/314058/de. Den, der den MBR neu schreibt, heißt fixmbr.
Also, ich würde mir das Tool zum Entfernen holen. Danach in den "Abgesicherten Modus" gehen, das Tool ausführen, neu booten mit CD in die Wiederherstellungskonsole und den MBR fixen. Danach neu starten und einen aktuellen Virenscanner installieren und hoffen, das es das war.
Es gibt Removaltools auch von anderen Herstellern: www.bitdefender.com/site/Downloads/browseFreeRemovalTool/?l=p.

Grüße perseues
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Office 2016 Probleme mit Outlook (5)

Frage von killtec zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Crontab mit Shell Probleme (9)

Frage von mschaedler1982 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Sind euch verstärkte Probleme bei Windows 7 Updates aufgefallen? (4)

Frage von RadioHam zum Thema Windows 7 ...

Cloud-Dienste
gelöst OwnCloud 8 Probleme mit Vorschaubildern auf Mobilgeräten (1)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Cloud-Dienste ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...