Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WDS und Sysprep XP SP3 DomainJoin

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: patrickd

patrickd (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2010, aktualisiert 21:13 Uhr, 8596 Aufrufe, 7 Kommentare

Probleme beim Unattend DomainJoin des Computers im MiniSetup

Hallo,
erstmal ...falls ich noch nicht in der richtigen Kategorie bin tut es mir leid ;) Ein kurzer Kommentar würde mich dann freuen.
Folgende Situation:
ich verteile bei der Arbeit das XP-Image mit dem WDS.
Beim ersten Start des Rechners kommt das Minisetup vom Sysprep hoch, welches normal durch die Sysprep.inf gefüllt wird hoch.
Alles läuft super. Der PC nimmt den Namen vom vorbereiteten Computerkonto in der Domäne an, der Computer übernimmst alle Einstellungen wie ich sie in der sysprep.inf Schreibe nur der DomainJoin in unsere Domäne funktioniert einfach nicht ...

Der "wichtige" Teil der Sysprep.inf sieht halt so aus:
01.
[Identification] 
02.
    JoinDomain=testdomain 
03.
    DomainAdmin=installationsuser 
04.
    DomainAdminPassword=sein Passwort 
05.
 
06.
[Networking] 
07.
    InstallDefaultComponents=Yes
Der User hat auch entsprechende Rechte den PC in die Domäne zu bringen...
Allerdings benötigt er bei dem DomainJoin Schritt bestimmt eine Halbe Stunde bis zu Einer Stunde, bis dann eine Fehlermeldung kommt, dass er kein Domänencontroller findet.
Ich habe dann mal mit SHIFT+F10 die Console geöffnet und nachgeschaut... IP Einstellungen alle gut und richtig

Auch wenn ich die sysprep.inf rausnehme und alles per Hand eingebe, kommt die selbe Fehlermeldung.
Und das verwunderliche, wenn ich es nicht mit dem MINISetup mache sondern alles per Hand eingebe, dann funktioniert das problemlos.

Ich hätte es aber gerne als Unattend DomainJoin, da ich dann gezielt, einer Gruppe von Schulungsrechnern eine Antwortdatei im WDS gebe (Per MAC zugeteilt) und jeder Rechner nach dem Ziehen vom Image den Ordner Sysprep vom WDS-Server auf sein C kopiert und er dann direkt wieder effektiv genutzt werden kann, ohne noch nachträglich einstellungen vorzunehmen.

Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen, so langsam verzweifele ich.
Danke

Gruß Patrick
Mitglied: exellent
04.02.2010 um 10:33 Uhr
Hey,

hast du den Domänensuffix mit angegeben im Sysprep ? Also hast du "Domäne.local" angegeben oder nur "Domäne" ? Hört sich schwer nach einem DNS Fehler an aufgrund des fehlenden DNS Suffixes
Bitte warten ..
Mitglied: patrickd
05.02.2010 um 00:58 Uhr
also ganz genau steht da drin: unsere-domänen.de

und vorher in den netzwerkeinstellungen habe ich auch soweit alles angepasst, dass also dort auch der domänen suffix hinzugefügt wird, und nen WINS habe ich auch angegeben ...
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
24.03.2010 um 19:57 Uhr
Hallo Patrick,
stehst du immernoch vor dem Problem? Oder konntest du inzwischen eine Lösung finden?

Was bitte meinst du denn genau mit "vorbereitetem Computerkonto"?

Zitat von patrickd:
Der PC nimmt den Namen vom vorbereiteten Computerkonto in der Domäne an

Schöne Grüße.
Bitte warten ..
Mitglied: patrickd
25.03.2010 um 18:25 Uhr
Hallo,

Vorbereitetes Computerkonto: Also erstmal findet man dazu bei google oder anderen Suchmaschinen relativ wenig.
Wenn du auf den DC gehst und dann halt auf Neu->Computer, da gibst du dann den Namen ein.
Danach fordert er von dir eine GUID von dem PC. Dann hast du ein vorbereitetes Computerkonto.
Habe bei der Arbeit eine Anleitung liegen, wie man es über die Konsole machen kann, weil man dann noch mehr Optionen hat (Eine eigene WDS-Antwortdatei, man kann das Startabbild festlegen, und nochn paar Sachen)
Die Sysprep inf muss dann auf dem WDS liegen \\WDSSERVER\REMINST\Images(name bin ich mir nicht mehr ganz so sicher\<Image Group>\<Image Name>\$OEM$\$1\Sysprep\sysprep.inf

Wenn der PC sich jetzt das image zieht, kopiert er am Ende alle Ordner aus dem $OEM$-Bereich und überschreibt auch vorhandende.
Beim kopieren ersetzt er in der Sysprep.inf die %MACHINENAME% mit dem Namen den du vorher im vorbereiteten Computerkonto angelegt hast.
Ich lasse den PC da dann erst in unsere Arbeitsgruppe joinen.

Wenn er dann fertig ist, sollte er sich noch einmal Automatisch anmelden ( das klappt wegen dem Novell Client nicht, falls einer nen Ratschlag hat, bin ich sehr sehr dankbar) und danach lasse ich nen Script ausführen, dass den DomainJoin vornimmt und den PC lasse ich dann neustarten.
Zum DomainJoin benutze ich Netdom. Muss man aber vor dem syspreppn ins Image reinkopieren. So klappt das alles super.

Also meine Vorgehensweise am PC: -> F12 für Netzwerkboot -> alles automatisch bis zur Anmeldemaske -> melde mich als Lokaler Administrator an -> Script wird ausgeführt...PC Startet neu und ist in Domäne

Das ist meine halbe Lösung.
Wenn ihr wollt, packe ich morgen noch die Dokumentation zu den Konsolen Befehlen. Es handelt sich da um den Befehl "wdsutil" meine Anleitung die ich habe kam ganz gut und leicht verständlich rüber.

hoffe ich konte dir Helfen.

Schöne Grüße
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
25.03.2010 um 18:43 Uhr
Hallo Patrick,
wenn ich das richtig verstehe musst du jedes Mal, bevor ein Rechner vom WDS aufgesetzt wird, manuell ein Computerkontoim AD einrichten??

PS: Mich würde mal der Inhalt des Scriptes für den Domain Join interessieren...

Schöne Grüße.
Bitte warten ..
Mitglied: patrickd
27.03.2010 um 23:13 Uhr
Hallo,

nein ;) wenn du das Computerkonto einmal angelegt hast, springt er da immer wieder rein.
Am Montag gibt es Script und die versprochene Anleitung.

Schäne Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: patrickd
29.03.2010 um 09:17 Uhr
Guten Morgen,

also hier eine Zip-Datei: http://tinyurl.com/yjf7one
In der Zip-Datei ist enthalten: netdom.exe; domainjoin.bat
Ich habe die netdom.exe ins windows\system32 verzeichnis kopiert, einfach nur wegen der Bequemheit

Bei der PDF-Datei bin ich mir unsicher wegen den Urheberrechten, weil es ein gekauftes Buch von Microsoft ist.
Hier so eine kurz Anleitung:
Auf dem WDS die Konsole öffnen:
Zum Hinzufügen eines Computerkontos:
WDSUTIL /ADD-Device /Device:<Computername> /ID: <GUID oder MAC-Adresse>

Zuweisung einer Antwortdatei:
WDSUTIL /set-device /device:<Computername> /WdsClientUnattend:<Relative Pfad zur Datei aus der Freigabe \\WDS-Server\REMINST>

Allee eingerichteten Computerkonten anzeigen:
wdsutil /get-alldevices

Bei Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung

Schöne Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Sysprep nach Aufnahme in die Domäne, (4)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
SQL Server 2008 R2 SP3 neue Instanz (10)

Frage von technikdealer zum Thema Windows Server ...

Windows 10
SYSPREP Unattend Datei (1)

Frage von Patrick-IT zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
WIM Images anpassen für WDS Server (5)

Frage von IT-Biene zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...