Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Webradio Live-Stream mit vorgefertigter Sendung

Frage Multimedia Audio

Mitglied: SysCoolDown

SysCoolDown (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2014, aktualisiert 23:13 Uhr, 3009 Aufrufe, 4 Kommentare

Liebe Administrator-Kollegen!

Ich stehe diesmal vor einem Problem, bei dem ich nicht so recht weiß, wo ich anfangen soll. Der Rest sollte dann nicht mehr so das Problem darstellen. Ich denke ich beginne mit der Anforderung des Kunden, damit ist es am leichtesten zu erklären, was ich machen soll.

Der Kunde hat:
-) Einen hosted Webserver mit php, mysql und ggf. perl (kein root zugriff)
-) Eine vorgefertigte Radiosendung (2 Stunden) (liegt als Projektdateien vor und kann in jedes gängige Format exportiert werden)

Der Kunde will:
-) Die Sendung soll um 00:00 starten und laufen. Klick man auf den Link zum Radio soll ein Player in einem eigenen Popup erscheinen und die Sendung von dort an abspielen, wo sie gerade ist (wie ein Live Webradio)

Ich will:
-) Das nicht von einem PC/Server aus via z.b. ShoutCast zum Webserver streamen und dann laufen lassen, sonder möchte die vorgefertigten Daten auf dem Webserver liegen haben und direkt von dort aus den Stream starten.
-) HMTL5 und Flashfallback für den Player

Das bedeutet ich müsste die Sendung auf dem Webserver laufen lassen und z.b. über einen Socket abgreifen. Das ist allerdings a) ziemlich umständlich und b) ziemlich ressourcenlastig. Ich dachte daher an eine Lösung, bei der ich z.b. die Sendung wie eine normale Audio-Datei betrachte und sie anhand der Uhrzeit ab einem bestimmten Zeitpunkt in einem Loop laufen lasse. Sozusagen ein simulierter Live-Radio.

Meine Fragen dazu wären dann: Kennt ihr irgendeinen Webplayer, der das vielleicht sogar schon kann? Oder habt ihr bessere Ideen? Kann ich das auch anders erreichen? Denke ich um zu viele Ecken?

Liebe Grüße
SysCoolDown
Mitglied: MrNetman
27.05.2014 um 01:29 Uhr
darfs auch ganz klein sein:
1by1 player
http://mpesch3.de1.cc/1by1.html#dwn

oder noch besser
n23live
http://www.no23.de/no23web/Live-Audio-broadcasting-webradio-stream-onli ...

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
27.05.2014 um 07:53 Uhr
Hallo,

wenn du einen SHOUTcast Server verwenden willst, bietet sich "sc_trans" an. http://www.shoutcast2.de/download-shoutcast-20/
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: SysCoolDown
01.06.2014, aktualisiert um 23:59 Uhr
Vielen Dank für die Antworten!
Leider hat mir keine Antwort wirklich weiter geholfen, da ich ich nicht zum Server streamen wollte. Es kann auch sein, dass ich die Lösungen falsch verstanden habe...

Gelöst habe ich es nun mit meinem Ansatz, das "Live"-Streaming für den Kunden nur zu simulieren. HTML5 und JavaScript bringen eine einfache Lösung (natürlich definitiv ausbaufähig (Fallback, etc.))

Auf der Auswahlseite gibt es einen kurzen JavaScript Code, der ein Popup öffnet:

<a target="popup" onclick="window.open('', 'popup', 'width=580,height=360,scrollbars=no,toolbar=no,status=no,resizable=yes,menubar=no,location=no,directories=no,top=10,left=10')"href="player.html">
<span class="name">Livestream</span></a>

Der "Player" hat nun das HTML5 Element <audio> im Code:

<audio id="liveplayer" controls="controls" autoplay="autoplay" loop="loop" preload="auto">
<source src="./media/sendung1.mp3" type="audio/mpeg" />
<source src="./media/sendung1.ogg" type="audio/ogg" />
Dein Browser kann dieses Element nicht anzeigen!
</audio>

Damit dann die Sendung so startet, als würde sie durchgehend laufen, verwende ich wieder JavaScript, um das <audio>-Element zu manipulieren:
<script>
var duration = 6600;
var now = new Date();
var starttime = ((now.getHours() * 3600) + (now.getMinutes() * 60) + now.getSeconds()) % duration;
var myAudio = document.getElementById('liveplayer');
myAudio.addEventListener('canplaythrough', function() {
if(this.currentTime < starttime){this.currentTime = starttime;}
this.play();
});
</script>

Das funktioniert soweit, dass ich den "Live"-Stream online schalten kann.
Folgendes könnte man noch erweitern:

-) Fallbackplayer in Flash für HTML5
-) Variable "duration" mittels php vom Webspace auslesen und so dynamisch halten

Dennoch freue ich mich über weitere Kommentare und/oder Lösungsvorschläge und Verbesserungen!
Bitte warten ..
Mitglied: SysCoolDown
02.06.2014 um 00:05 Uhr
Zitat von SysCoolDown
Ich will:
-) Das nicht von einem PC/Server aus via z.b. ShoutCast zum Webserver streamen und dann laufen lassen, sonder möchte die vorgefertigten Daten auf dem Webserver liegen haben und direkt von dort aus den Stream starten.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
Webradio mit Webinterface mit Raspberry Pi
Beitrag von 5 Kommentare

Anleitung von ketanest112 zum Thema Linux Tools

Video & Streaming
Selbstlaufende Online-Live-Präsentation?
Beitrag von 1 Kommentar

Frage von survial555 zum Thema Video & Streaming

iOS
Kann Live Email Account auf Iphone nicht löschen
Beitrag von 2 Kommentare

Frage von srx2010 zum Thema iOS

Erkennung und -Abwehr
Live Hacker schärfen den Blick für Sicherheitslücken
Beitrag von

Link von netzwerker-92 zum Thema Erkennung und -Abwehr

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Beitrag von 3 Kommentare

Anleitung von colinardo zum Thema MikroTik RouterOS

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Beitrag von

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 5 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10