Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win 2008 R2 Terminalserver - Wie kann man lokale Laufwerke vom Server unter Computer in den TS-Sitzungen der TS-User ausblenden?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Excaliburx

Excaliburx (Level 2) - Jetzt verbinden

01.12.2010, aktualisiert 15:21 Uhr, 15481 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

im Einsatz sind nun zwei neu aufgesetzte Win 2008 R2 Terminalserver.

Die TS-User starten RemoteApps bzw. normale Remotedesktopverbindungen zu den Servern.

Problem:
Unter "Computer" werden den TS-Usern nun alle lokalen Serverfestplatten und auch am Server vom Administrator gemappten Netzlaufwerke angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit diese Laufwerke alle auszublenden, sodass die Benutzer nicht auf die Idee kommen drauf zuzugreifen.

Per Standardberechtigungen ist ein Speichern auf die Laufwerke nicht möglich (nur ein Zugreifen also Lesen, was jedoch auch nicht möglich sein sollte). Zudem sollten die Laufwerke egal ob lokal oder Netz - Laufwerke am besten ausgeblendet werden auf die die TS-user sowieso keine Rechte haben.

Ist das mit Windows standardmäßig möglich oder benötige ich hierfür Drittanbietersoftware?

Vielen Dank für Rückmeldungen!

Gruß
Mitglied: St-Andreas
01.12.2010 um 15:33 Uhr
Zitat von Excaliburx:
Hallo,

Hallo,

[...]
Ist das mit Windows standardmäßig möglich oder benötige ich hierfür Drittanbietersoftware?
Ja, mit Windowsmitteln möglich. Drittanbietersoftware nicht notwendig.

Vielen Dank für Rückmeldungen!

Gruß

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: knut4linux
01.12.2010 um 20:10 Uhr
Gibt es eine Möglichkeit diese Laufwerke alle auszublenden, sodass die Benutzer nicht auf die Idee kommen drauf zuzugreifen.

Gruppenrichtlinien Editor
Bitte warten ..
Mitglied: exellent
02.12.2010 um 12:24 Uhr
Hey,

kurz und knapp.

gpedit.msc

---->

Benutzerkonfiguration:

Adm.Vorlagen->Windows Komponenten->Windows Explorer->Diese angegebenen
Datenträger im Fenster
"Arbeitsplatz" ausblenden

sowie an gleicher Stelle

->Zugriff auf Laufwerke vom Arbeitsplatz nicht zulassen
wie gewünscht konfigurieren.

Admins natürlich aus solchen Policies raushalten !

Viel Glück
Bitte warten ..
Mitglied: Excaliburx
05.12.2010 um 17:00 Uhr
Hi,

danke für die Hilfe. So habe ich es eingerichtet.

Habe bis jetzt die Einstellungen in der lokalen Gruppenrichtlinie auf jedem TS 2008 R2 vorgenommen.

Das Problem was ich jetzt damit habe ist, dass ich auch als Administrator alle Laufwerke unter "Computer" ausgeblendet bekomme.

Welche Möglichkeit gibt es den User "Administrator" aus dieser Policy raus zu halten?

Danke für Hilfe!

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lokale Laufwerke auf Terminalserver ausblenden
gelöst Frage von AubananWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, vorhanden ist ein Domain-Netzwerk mit Windows Client PCs und einem Server 2008 der als DC und Terminalserver ...

Windows Server
Lokale Laufwerke werden nicht im E des TS angezeigt?
Frage von NebuchadWindows Server7 Kommentare

Hallöchen, bei Verbindung mit unserem Terminalserver haben die Nutzer leider keinen Zugriff auf Ihre Lokalen Ordner. Dies wollte ich ...

Windows Server
Erinnerung in TS Sessions ausblenden
Frage von RaSi23Windows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe ein Windows Server 2008 R2 auf dem 25 Terminalserver-User arbeiten. Wurden MS-Updates durchgeführt, bekommen ALLE ...

Windows Server
Umgeleitet Drucker in TS-Sitzung
gelöst Frage von GreysonWindows Server10 Kommentare

Hallo administrator.de, da google nicht sehr hilfsbereit oder ich einfach zu schusselig war um richtig zu suchen hier einmal ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 46 MinutenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 1 StundeMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 8 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...