Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows XP

Win XP Home meldet sich immer ab, wie kann man es verhindern?

Mitglied: istike2

istike2 (Level 2) - Jetzt verbinden

11.02.2011 um 16:31 Uhr, 2333 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe Filezilla Server auf einem alten XP Home im Einsatz.

Es ist total nervig so mit FTP zu arbeiten, weil der PC sich stets abmeldet. Ich muss also mich per RDP immer anmelden, FTP-Server starten und so läuft es dann 2 Tage wieder gut.

Ich habe schon alles mögliche ausgeschaltet. So oft gibt es aber keine Windows-Updates... Hat jemand eine Idee, wie ich dieses regelmäßige Abmelden deaktivieren kann.

Danke für die Ideen.

Gr. I.
Mitglied: aqui
11.02.2011 um 19:44 Uhr
Sicher das du dir nix eingefangen hast auf der XP Gurke ??
http://www.trojaner-board.de/10170-windows-xp-meldet-sich-nach-anmeldun ...
Normal ist das Verhalten wenigstens nicht !
Ansonsten wenn du z.B. den freien Cerberus FTP Server verwendest:
http://www.cerberusftp.com/download.html
installiert der sich als Dienst. Da ist es dann völlig Latte ob der XP sich abmeldet.
Bitte warten ..
Mitglied: istike2
11.02.2011 um 19:58 Uhr
Hallo Aqui,

danke für den Link. Ein Grund könnte natürlich auch so etwas sein.

Im Gegenteil zu dem geschilderten Verhalten kann ich mich allerdings ohne Probleme anmelden, das Abmelden erfolgt meistens so in 2-3 Tagen. Als wenn der PC sich - wegen Update o. ä - neustarten würde.

danke für den Link von CerberusFTP.

Gr. I.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Suche Win XP Home Premium ISO Datei
gelöst Frage von Stefan007Windows XP7 Kommentare

Hat jemand noch die ISO rumliegen oder kann mir eine Anlaufstelle nennen? Die XP Pro habe ich noch aber ...

Microsoft Office
Office 2013 Home und Business (PKC) - Autoarchivierung verhindern
Frage von KirschiMicrosoft Office4 Kommentare

Hallo zusammen, daß die Office 2013 H&B sich nicht so einfach per GPO steuern läßt, habe ich schon hier ...

Windows Installation
Win XP und Win 7 Hybridsystem. XP löschen
gelöst Frage von coltseaversWindows Installation17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe auf einem 0815-PC eine SATA-Platte, die 3 Partitionen enthält. Auf der ersten Partition wurde seinerzeit ...

Windows XP
Wiederherstellung XP Home-Profil
Frage von Data2006Windows XP9 Kommentare

Hallo Leute, Ich bin neu hier im Forum. Daher bitte sich meines Problems anzunehmen. Ich weiß, XP ist überholt ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...