Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann man Win2000 Druckertreiber auf Vista laufen lassen?

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: GYGABYTE

GYGABYTE (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2007, aktualisiert 22.10.2007, 3978 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
ich habe einen Laserdrucker aus dem Jahre 2001 von Minolta. Bezeichnung ist QMS 2560. Dazu habe ich einen Laptop mit Vista Home Premium. Nun kommt mein Problem: Es gibt keinen Treiber für den Drucker unter Vista, aber es gibt einen für W2k. Kann man den W2k Treiber "umbauen" oder kann man Vista etwas vorgaukeln, dass es geht?

Vielen Dank schonmal

GYGABYTE
Mitglied: TuXHunt3R
22.10.2007 um 00:46 Uhr
Hast du denn schonmal versucht, das Ding unter Vista einfach mal zu installieren und auszuprobieren? Da wir hier nicht alle Applikationen und alle Treiber von sämtlichen Geräten im Universum kennen, kann ich dir auch nicht viel mehr sagen als:
Probieren geht über studieren!

Unterstützung vom Hersteller wird es wohl nicht mehr geben! Als ich kurz "QMS 2560" bei der Suche auf der Minolta-Seite eingegeben habe, hat er keine Ergebnisse ausgespuckt. Das muss allerdings nichts heissen.....
Bitte warten ..
Mitglied: GYGABYTE
22.10.2007 um 12:12 Uhr
danke für den Tip. Der Drucker druckt nun. Das Problem ist er druckt nicht alles
Wenn ich ein Dokument mit der Schrift Verdana drucken möchte druckt er nicht. Nehme ich Arial druckt er alles. Bilder druckt er auch und PowerPoint auch aber pdf druckt er auch nicht.

Danke schonmal für die Mühe

GYGABYTE
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
22.10.2007 um 12:51 Uhr
Ich denke mal, da kannst du nicht mehr viel machen. Bei den PDFs könntest du noch folgendes probieren:

Datei / Drucken
Dann den Button "Erweitert" anwählen und dort den Haken setzen bei der Option "Als Bild drucken". Eventuell kommt das PDF dann raus

PS: Dieser Tipp bezieht sich auf den Adobe Reader 8.0
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
22.10.2007 um 21:36 Uhr
Vielleicht für die aktuelle Fragestellung nicht relevant, aber die Software vom Beck-Verlag verursacht einen bösen Fehler ab Adobe Reader 6.0 (da werden lustige Zeichen anstatt Buchstaben gedruckt).

Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
22.10.2007 um 21:45 Uhr
Software vom Beck-Verlag? GYGABYTE hat zumindest nichts dergleichen erwähnt...
Bitte warten ..
Mitglied: GYGABYTE
22.10.2007 um 22:15 Uhr
Hallo,
ich bin zwar grad nicht bei meinem Drucker aber ich werde das morgen mal mit dem Bild drucken ausprobieren. Wär echt super wenn das geht.

Also den Beck-Verlag habe ich noch nicht gehört aber wenn werde ich mir dank deines Hinweises keine Software von denen kaufen (wer will schon zeichen statt Buchstaben )

Danke schonmal und einen schönen Abend noch

GYGABYTE
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2016 Postfächer lassen sich nicht schließen (11)

Frage von master3477 zum Thema Outlook & Mail ...

Cloud-Dienste
Lieferanten auf eigenem Server arbeiten lassen (1)

Frage von pmsfw22 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
gelöst Druckertreiber dem Druckserver hinzufügen mit den Scannertreiber (6)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Installation
Eine etwas (wirklich) speziellere Frage: Windows 10-Installation über (11)

Frage von DerFurrer zum Thema Windows Installation ...

Linux
gelöst Boot failed: not a bootable disk (10)

Frage von Fleckmen zum Thema Linux ...

Windows Server
Probleme mit Client Software Zugriff auf Windows Server 2012 (8)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Multimedia & Zubehör
gelöst Iphone 6 prob (8)

Frage von jensgebken zum Thema Multimedia & Zubehör ...