Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2000 Server DNS Problem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: freeman

freeman (Level 1) - Jetzt verbinden

01.04.2006, aktualisiert 03.04.2006, 4575 Aufrufe, 8 Kommentare

Bitte um schnelle Abhilfe

Hallo,

Folgendes Problem stellt sich mir :

Ich habe einen Win2k Server eingerichtet, soweit läuft auch alles gut, den DNS - Server hab ich auch zum laufen gebracht, jedoch gehen die Clients nicht ins Internet.

Die Netzwerkverbindung läuft über DHCP. Am Server habe ich auch unter DHCP einstellungen den DNS-SERVER eingestellt, jedoch ohne Reserve-Zone, ist diese dringend notwendig ?

Der DHCP - Server läuft auch soweit, auch funktioniert am Client die Domäne mit dem DNS-Eintrag, jedoch komm ich nicht ins inet mit den Clients, muss ich eine Öffentliche z.B T-com DNS Adresse irgendwo am Server eintragen ? Bitte um Abhilfe.

Danke im voraus
Mitglied: stpe
01.04.2006 um 20:35 Uhr
Du hast leider nicht geschrieben, wie der Internet-Zugang bei Dir eingerichtet ist. Ich nehme mal an, das Ganze läuft über einen Router. Dann stellen sich folgende Fragen:

- Ist das Standard-Gateway für die Clients über DHCP richtig eingerichtet?
- Dürfen die Clients über das Gateway / routet das Gateway korrekt?
- Löst der DNS-Server, der den Clients die Namen auflöst, auch externe Domains auf, oder beschränkt sich der DNS-Server auf lokale Hosts.

Eine Reverse Lookup-Zone ist nicht unbedingt notwendig, i.d.R. sucht man ja nach Adressen, und nicht nach deren Namen. Angenehm ist eine Reverse-Auflösung von IP-Adressen aber schon.

Gruss
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
01.04.2006 um 20:38 Uhr
Bei den Clients ist freilich dein eigener DNS Server als DNS Server eingetragen.
Wenn das nicht so wäre, könnten sich die Clients garnicht im AD anmelden.

Damit DEIN DNS Server jedoch DNS Anfragen der Clients ans Internet weiterleiten kann, müssen so genannte Forwarder eingetragen sein. Woher sonst soll dein DNS Server wissen, welche Ip zum Beispiel google hat? Nur von anderen DNS Servern. Dein DNS ist ja nur für DEINE Zone verantwortlich.
Siehe DNS Hilfe.

http://technet2.microsoft.com/WindowsServer/en/Library/ee992253-235e-4f ...
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
01.04.2006 um 23:59 Uhr
Hi,

Danke für deinen Tip, der bringt mich schon ein wenig weiter. Selbstverständlich bin über einen Router online, an den Clients habe ich auch dns ip des pdc eingegeben.

Was muss ich genau beim forwarder für eine IP eingeben, z.b die einen Tonline Servers ?? Welche Art von Forwarder, Primär, Sekündär, in den PDC integriert ??

Er zeigt mir wenn ich z.B die IP danach eingebe, noch eine komsiche Adresse danach an, was soll ich damit machen ?

Danke im voraus
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
02.04.2006 um 10:55 Uhr
Hi,

im Register "Weiterleitungen" des DNS-Servers kannst Du entweder die IP-Adresse eines DNS-Servers Deines Providers eintragen oder aber, das sollte auch gehen, die Deinens Routers. Weil der sollte die Anfrage dann auch weiterleiten zu dem DNS-Server, den er bei der Einwahl bekommen hat.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
02.04.2006 um 11:08 Uhr
Kannst beispielsweise die DNS Server deines Providers eintragen.

Siehe Google.
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
02.04.2006 um 11:50 Uhr
Hi,

Danke für den Tip.
Jedoch steht bei Weiterleitung, dass ich diese nicht eingeben kann, da es sich hierbei um einen "Stammserver" handelt.

Was tun ?
Bitte warten ..
Mitglied: freeman
02.04.2006 um 12:05 Uhr
Habe nun gelesen, dass ich den Stammserver löschen muss, benötige ich dies nicht ??
Bitte warten ..
Mitglied: Ebis
03.04.2006 um 11:43 Uhr
Ja, Du kannst den Stammserver (den Eintrag mit dem Punkt) löschen, er wird nur in Netzen verwendet, bei denen es mehrere Stammserver gibt. Danach kannst Du die Weiterleitung über die Eigenschaften einstellen. Der Hacken keine Rekursion verwenden mußt Du mal ausprobieren, je nachdem, ob ein Router läuft oder nicht...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server 2012 R2 - Windows Search bzw. Indizierungs Problem (5)

Frage von Wild-Wolf zum Thema Windows Server ...

Voice over IP
Skuriles DNS Problem (8)

Frage von Phill93 zum Thema Voice over IP ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (14)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...